Deutsche Märkte schließen in 7 Stunden 2 Minuten
  • DAX

    13.326,31
    +39,74 (+0,30%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.525,51
    +14,57 (+0,41%)
     
  • Dow Jones 30

    29.872,47
    -173,77 (-0,58%)
     
  • Gold

    1.813,70
    +2,50 (+0,14%)
     
  • EUR/USD

    1,1927
    +0,0014 (+0,1193%)
     
  • BTC-EUR

    14.100,25
    -312,30 (-2,17%)
     
  • CMC Crypto 200

    329,08
    -41,44 (-11,18%)
     
  • Öl (Brent)

    45,04
    -0,67 (-1,47%)
     
  • MDAX

    29.195,80
    +49,69 (+0,17%)
     
  • TecDAX

    3.096,36
    +10,88 (+0,35%)
     
  • SDAX

    13.765,06
    +66,18 (+0,48%)
     
  • Nikkei 225

    26.644,71
    +107,40 (+0,40%)
     
  • FTSE 100

    6.333,44
    -29,49 (-0,46%)
     
  • CAC 40

    5.591,56
    +24,77 (+0,44%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.094,40
    +57,62 (+0,48%)
     

Nynomic AG: Barkapitalerhöhung mit Bezugsrechtsausschluss unter Ausnutzung des genehmigten Kapitals

·Lesedauer: 2 Min.

Nynomic AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung
Nynomic AG: Barkapitalerhöhung mit Bezugsrechtsausschluss unter Ausnutzung des genehmigten Kapitals

12.11.2020 / 18:06 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Nynomic AG: Barkapitalerhöhung mit Bezugsrechtsausschluss unter Ausnutzung des genehmigten Kapitals

Wedel (Holst.), 12.11.2020

Der Vorstand der Nynomic AG (WKN: A0MSN1, ISIN: DE000A0MSN11) hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, unter teilweiser Ausnutzung des "Genehmigten Kapitals 2019" das Grundkapital der Gesellschaft von EUR 5.438.500,00 um bis zu EUR 253.500,00 auf bis zu EUR 5.692.000,00 durch Ausgabe von bis zu 253.500 neuen, auf den Inhaber lautenden Stückaktien gegen Bareinlagen unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre zu erhöhen.

Die neuen Aktien sind ab 1. Januar 2020 gewinnberechtigt und sollen durch die Donner & Reuschel Aktiengesellschaft mit Sitz in Hamburg im Rahmen einer Privatplatzierung institutionellen Investoren mittels eines beschleunigten Platzierungsverfahrens (Accelerated Bookbuilding) zum Erwerb angeboten werden. Die genaue Anzahl der auszugebenden neuen Aktien und der Platzierungspreis werden vom Vorstand mit Zustimmung des Aufsichtsrats nach Abschluss des Platzierungsverfahrens festgelegt.

Die Photonik-Branche befindet sich in einer dynamischen und sehr positiven Entwicklungsphase, in der sich stetig weitere Marktchancen ergeben. Der Erlös aus der Platzierung wird daher zur Stärkung der Finanzierungs- und Kapitalbasis genutzt, um auch zukünftig flexibel auf organische und anorganische Wachstumspotentiale reagieren zu können.
 

Über Nynomic:

Die Nynomic AG ist ein international führender Hersteller von Produkten zur permanenten, berührungslosen und zerstörungsfreien optischen Messtechnik. Die Produkte und Dienstleistungen der Nynomic Gruppe basieren auf einer breiten Palette intelligenter Sensorik zur Vermessung optischer Strahlung und smarter Technologien zur Datenaufnahme, Verarbeitung und Auswertung. Sie lassen sich in verschiedene Anwendungsbereiche skalieren und stellen aufgrund der guten Adaptierbarkeit an die Prozesse beim Kunden hohe Effizienzsteigerung und hohen Kundennutzen dar. Miniaturisierung, Digitalisierung, Automatisierung - Nynomic nutzt konsequent den stetigen Technologiewandel als Grundlage für das im Marktvergleich mittelfristig überdurchschnittliche Wachstum. Die Nynomic Gruppe hat ein klares Vermarktungskonzept als Komplettanbieter von der Komponente bis zur Lösung. Sie ist mit eigenständigen Marken und Tochtergesellschaften mit rund 425 Mitarbeitern global aufgestellt.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf der Unternehmenswebseite unter folgendem Link: www.nynomic.com
 

Nynomic AG
Am Marienhof 2
22880 Wedel
www.nynomic.com

Rückfragen an:

Jochen Fischer
FISCHER RELATIONS
Neuer Wall 50
D - 20354 Hamburg
phone: + 49(0)40 822 186 380
fax: + 49(0)40 822 186 450
info@fischer-relations.de

12.11.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

show this
show this