Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 3 Minuten

NTT optimiert das Erlebnis der Fans von INDYCAR und die Sicherheit am Indianapolis Motor Speedway

In Vorbereitung auf das verschobene, von Gainbridge präsentierte, 104. Indianapolis 500-Rennen gab die NTT Corporation (NTT) heute Verbesserungen am Indianapolis Motor Speedway (IMS) bekannt, die intelligente Technologien beschleunigen werden, um das Erlebnis der Fans von INDYCAR und die Sicherheit zu optimieren, wenn das für die Welt des Rennsports größte Spektakel am Sonntag, den 23. August 2020 erneut beginnt.

„Wir sind davon begeistert, dass die Fans, wenn sie zum Indy 500 am IMS eintreffen, in der Welthauptstadt des Rennfahrens mit einem optimierten und einzigartigen Erlebnis von Weltklasse empfangen werden", sagte Mark Miles, President und CEO der Penske Entertainment Corp. „Die Zukunft des Sports wird durch die Fähigkeit bestimmt werden, Technologie dafür einzusetzen, das Erlebnis, die Sicherheit und den Komfort der Fans zu intensivieren. NTT hilft dem IMS und INDYCAR dabei, neue und interessante Möglichkeiten dafür zu finden, die Tradition mit Innovationen zu kombinieren und so letztendlich die Geschichte der Erfindungen und des Fortschritts des größten Spektakels des Rennsports zu bewahren und fortzuentwickeln."

NTT wird die Datenplattform Accelerate Smart wirksam dafür nutzen, eine 30 Meter breite Medienwand am Fuße des berühmten Pagoda-Gebäudes zu ermöglichen, die den Fans Echtzeitzugang zu auf Daten gestützten Einsichten in den Stand des Rennens bietet. Das Debüt der optisch hervorstechenden Medienwand wird die Aufmerksamkeit der Fans mit 3D-Erlebnissen, der Visualisierung von 143 Datenpunkten von jedem Fahrzeug sowie zahlreichen, die gesamte Rennstrecke abdeckenden Live-Darstellungen auf sich ziehen. NTTs Accelerate Smart-Plattform wird auch maschinelles Lernen anwenden, um anzuzeigen, an welcher Stelle der Strecke die Autos sich befinden sollten und um ihr nächstes Manöver vorherzusagen, während KI in Echtzeit die besten Wettkämpfe auf der Strecke lokalisieren und Kopf-an-Kopf-Rennen hervorheben wird, und zwar unter Einbeziehung von Vorhersagen zu Boxenstopps, Höchstgeschwindigkeiten und vielem mehr.

„NTTs Accelerate Smart-Plattform gibt den Bemühungen um eine bedeutende Verbesserung des Fanerlebnisses am IMS einen Turboladereffekt. Beim Indy 500 dieses Jahres werden die Statistiken und Informationen der Plattform ein neu gestaltetes Pagoda Plaza-Erlebnis ermöglichen, indem sie zentrale und interessante Einblicke in den Wettbewerb bieten, die nie zuvor für die Fans vor Ort in Echtzeit verfügbar waren", kommentierte der Präsident des Indianapolis Motor Speedway, J. Douglas Boles. „Zudem wird NTT auch unsere Sicherheitsvorkehrungen fördern und so beim weltweit größten eintägigen Sportereignis zum Wohlbefinden der Zuschauer und Teilnehmer der Veranstaltung beitragen."

Die Accelerate Smart-Lösung von NTT am IMS umfasst Schutz- und Sicherheitsmaßnahmen, die wirksamere, auf die Sicherheit der Veranstaltung abzielende Tätigkeiten und wirksamere Aufsicht bieten werden. Auf Daten beruhende Analysen und Erkenntnisse werden die Entdeckung von Anstauungen von Menschenmengen wie auch von Fahrzeugstaus ermöglichen, ebenso wie Alarmmeldungen, die aufgrund der Trends an den Toren und Tunneln basierende Quoten vorhersagen. Die digital gestützten verbesserten Sicherheitsfunktionen werden ein Modell erstellen, das am IMS – wie auch bei allen anderen Veranstaltungen an INDYCAR-Strecken – ein konsequentes Sicherheitserlebnis fördert.

„Entscheidend für die Zukunft des Sports ist die Bereitstellung von in erster Linie digitalen Inhalten für die Fans, von besserem Zugang zu Technologie und der Nutzung von Austragungsstätten, wie dem IMS, um Fans über neue Kanäle zu binden", sagte Akira Shimada, Senior Executive Vice President von NTT. „Unsere Accelerate Smart-Datenplattform ermöglicht es uns, das Engagement der Fans von INDYCAR digital umzuformen, um dessen führende Stellung im Motorsport aufrecht zu erhalten und zugleich ein sichereres Renntagserlebnis zu schaffen."

Die Führung von Penske und IMS hat die Vernetzung zu einem Schlüsselthema für ihre Investitionen gemacht, um den Fans Zugang zu möglichst vielen Daten und Informationen in Echtzeit zu ermöglichen. Als Teil dieser digitalen Ausrichtung hat NTT auch die von NTT DATA betriebene INDYCAR Mobil-App weiterentwickelt, um Fans einen zweiten Bildschirm zu bieten, auf dem sie während der Rennen live die von in Rennwagen installierten Kameras aufgenommenen Videos betrachten, Wetterberichte verfolgen, Fantasieteams schaffen und ihnen folgen, auf Abruf Highlights anschauen und vieles mehr können.

NTT widmet sich der Beschleunigung intelligenten Rennsports und der Schaffung der nächsten Generation von INDYCAR-Fans, die den Sport mittels eines digitaleren Erlebnisses genießen wollen. Dies ist zum Teil der Grund dafür, warum NTT – ein global führendes Unternehmen für Informationstechnologie und Kommunikation – seit 2019 der Titel-Sponsor der NTT INDYCAR SERIE war, wie auch der offizielle Technologiepartner von INDYCAR, der NTT INDYCAR SERIE, dem Indianapolis Motor Speedway, Indianapolis 500 und NASCARs Brickyard 400.

Über NTT

Bei NTT glauben wir an die Lösung sozialer Probleme durch unsere Geschäftstätigkeit, indem wir dauerhaft Technologie einsetzen. Wir helfen unseren Kunden, ihr Wachstum zu beschleunigen und Innovationen für aktuelle und neue Geschäftsmodelle zu entwickeln. Unsere Dienstleistungen umfassen digitale Unternehmensberatung, Technologie und Managed Services für Cybersicherheit, Anwendungen, Arbeitsplatz, Cloud, Rechenzentren und Netzwerke, die alle durch unsere fundierte Branchenkenntnis und Innovation unterstützt werden.

Als ein globaler Top-5-Anbieter von Technologie- und Geschäftslösungen sind unsere vielfältigen Teams in 88 Ländern und Regionen tätig und erbringen Dienstleistungen für über 190 von ihnen. Wir betreuen 85 % der Fortune-Global-100-Unternehmen und Tausende anderer Kunden und Gemeinschaften auf der ganzen Welt.
Weitere Informationen über NTT finden Sie unter www.global.ntt/.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200522005174/de/

Contacts

Ansprechpartner Medien
Drew Wilson, NTT DATA Services
drew.wilson@nttdata.com
469 486 8653