Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.448,04
    -279,63 (-1,78%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.083,37
    -74,77 (-1,80%)
     
  • Dow Jones 30

    33.290,08
    -533,37 (-1,58%)
     
  • Gold

    1.763,90
    -10,90 (-0,61%)
     
  • EUR/USD

    1,1865
    -0,0045 (-0,38%)
     
  • BTC-EUR

    30.008,74
    -2.011,67 (-6,28%)
     
  • CMC Crypto 200

    886,00
    -53,94 (-5,74%)
     
  • Öl (Brent)

    71,50
    +0,46 (+0,65%)
     
  • MDAX

    34.022,52
    -200,17 (-0,58%)
     
  • TecDAX

    3.489,37
    -18,59 (-0,53%)
     
  • SDAX

    16.004,92
    -165,43 (-1,02%)
     
  • Nikkei 225

    28.964,08
    -54,25 (-0,19%)
     
  • FTSE 100

    7.017,47
    -135,96 (-1,90%)
     
  • CAC 40

    6.569,16
    -97,10 (-1,46%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.030,38
    -130,97 (-0,92%)
     

Noratis AG: Bestand in NRW steigt auf über 1.000 Einheiten: Noratis AG erwirbt Portfolio in Gelsenkirchen

·Lesedauer: 3 Min.

DGAP-News: Noratis AG / Schlagwort(e): Immobilien
18.05.2021 / 08:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Bestand in NRW steigt auf über 1.000 Einheiten: Noratis AG erwirbt Portfolio in Gelsenkirchen

Eschborn, 18. Mai 2021 - Die Noratis AG (ISIN: DE000A2E4MK4, WKN: A2E4MK, "Noratis") hat ein Immobilienportfolio mit 150 Wohnungen in Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen, erworben. Die Wohnmietfläche beträgt rd. 8.700 m².

Nach dem Ankauf von 242 Einheiten in Münster ist dies der bereits zweite Ankauf in Nordrhein-Westfalen im laufenden Jahr. Das Portfolio in dem Bundesland wächst somit auf über 1.000 Einheiten an mehr als zehn Standorten.

Gelsenkirchen liegt mit rd. 260.000 Einwohnern zentral in der Metropolregion Rhein-Ruhr. Die Einwohnerzahl ist in den vergangenen fünf Jahren leicht gestiegen. Die nun angekauften Objekte wurden zwischen 1911 und 1959 erbaut und verteilen sich auf zwei Standorte in den Stadtteilen Horst und Ückendorf. Sie alle liegen fußläufig vom jeweiligen Stadtteilzentrum entfernt, wo sich zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sowie Schulen und Kindergärten befinden. Zudem besteht eine sehr gute ÖPNV-Anbindung an die Innenstadt von Gelsenkirchen.

Noratis plant die Objekte weiterhin kaufmännisch zu entwickeln und technisch aufzuwerten, etwa durch Investitionen in die Haustechnik sowie die Renovierung leer stehender Wohnungen, um auch hier attraktiven und gleichzeitig bezahlbaren Wohnraum anzubieten

Leopold zu Stolberg, Leiter Investment der Noratis AG: "Wir freuen uns, mit Gelsenkirchen einen weiteren guten Standort zu erschließen und unser Portfolio in Nordrhein-Westfalen auf über 1.000 Einheiten auszubauen. Das ist ein starkes Zeichen dafür, dass wir unseren Wachstumskurs auch 2021 erfolgreich fortsetzen werden. Die Objekte liegen in zwei geschlossenen Wohnquartieren und verfügen über zahlreiche Potenziale, die wir sukzessive heben werden."

Über Noratis:

Die Noratis AG (www.noratis.de) ist führend in der Bestandsentwicklung von Wohnimmobilien in Deutschland. Das Unternehmen erkennt und realisiert Potenziale für Mieter, Selbstnutzer & Investoren. Damit schafft und erhält Noratis bundesweit attraktiven Wohnraum, der gleichzeitig bezahlbar ist. Noratis ist spezialisiert auf die Aufwertung von in die Jahre gekommenen Wohnimmobilien, meist Werkswohnungen, Quartiere und Siedlungen in Städten ab 10.000 Einwohnern sowie in Randlagen von Ballungsgebieten. Nach erfolgreicher Entwicklung bleiben die Objekte im Bestand oder werden mittelfristig an Investoren bzw. im Einzelvertrieb an bestehende Mieter, Kapitalanleger und Selbstnutzer veräußert. Dabei schafft Noratis einen spürbaren und nachhaltigen Mehrwert für alle Stakeholder: von Aktionären, Mitarbeitern und Finanzierungspartnern bis hin zu aktuellen und zukünftigen Mietern. Die Noratis AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet.

Ansprechpartner Investor & Public Relations:

edicto GmbH
Dr. Sönke Knop
T +49 (0)69 905 505 51
E noratis@edicto.de
Eschersheimer Landstraße 42
60322 Frankfurt am Main


18.05.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Noratis AG

Hauptstraße 129

65760 Eschborn

Deutschland

Telefon:

+49 (0) 69 / 170 77 68 20

E-Mail:

info@noratis.de

Internet:

www.noratis.de

ISIN:

DE000A2E4MK4

WKN:

A2E4MK

Indizes:

Scale 30

Börsen:

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1197443


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.