Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 12 Minute
  • DAX

    15.259,45
    +63,48 (+0,42%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.003,35
    +26,94 (+0,68%)
     
  • Dow Jones 30

    33.999,41
    -137,90 (-0,40%)
     
  • Gold

    1.786,70
    -6,40 (-0,36%)
     
  • EUR/USD

    1,2012
    -0,0027 (-0,23%)
     
  • BTC-EUR

    45.452,70
    -1.090,89 (-2,34%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.273,73
    +30,68 (+2,47%)
     
  • Öl (Brent)

    61,08
    -0,27 (-0,44%)
     
  • MDAX

    32.678,04
    +132,28 (+0,41%)
     
  • TecDAX

    3.509,82
    +29,13 (+0,84%)
     
  • SDAX

    15.968,43
    +237,33 (+1,51%)
     
  • Nikkei 225

    29.188,17
    +679,62 (+2,38%)
     
  • FTSE 100

    6.909,52
    +14,23 (+0,21%)
     
  • CAC 40

    6.256,07
    +45,52 (+0,73%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.934,92
    -15,30 (-0,11%)
     

Es ist noch nicht zu spät, diese Tech-Crash-Aktien günstig zu kaufen!

Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst
·Lesedauer: 3 Min.

Suchst du noch nach spannenden Tech-Crash-Aktien, die du vergleichsweise preiswert einsammeln kannst? Falls ja: Das ist das ideale Mindset, mit dem du langfristig orientiert und Foolish investieren kannst. Auch wenn sich einige Aktien inzwischen erholt haben, sind Discounts noch immer vorhanden.

Ich bin überzeugt, dass die Aktien von Roku (WKN: A2DW4X) und von Mercadolibre (WKN: A0MYNP) weiterhin spannende, günstige Chancen sind. Lass uns das im Folgenden etwas näher unter die Lupe nehmen.

Roku: Tech-Crash-Aktie, die weiterhin preiswert ist!

Eine erste Tech-Crash-Aktie, die auch weiterhin signifikant unter ihrem Höchststand gehandelt wird, ist zunächst die von Roku. Mit Blick auf den aktuellen Aktienkurs von 301,40 Euro stellen wir fest, dass die Anteilsscheine derzeit ca. 25 % unter ihrem Rekordhoch notieren. Die Roku-Aktie hat es schließlich zwischenzeitlich bis auf ein Kursniveau von 401 Euro geschafft.

Die Investitionsthese hinter dieser Tech-Crash-Aktie ist noch immer intakt, wobei die Aktie zugegebenermaßen in den letzten Wochen und Monaten etwas heißgelaufen ist. Der Discount ist jedoch etwas, das sich auch in der Bewertung widerspiegelt. Roku ist derzeit mit einem Börsenwert von 46 Mrd. US-Dollar bewertet. Gemessen an einem zuletzt ausgewiesenen Quartalsumsatz von fast 650 Mio. US-Dollar liegt das Kurs-Umsatz-Verhältnis derzeit bei ca. 17,7. Das könnte wieder deutlich preiswerter sein.

Zumal die Roku-Aktie zuletzt ordentlich Momentum aufgebaut hat. Rund ein Drittel der Smart-TVs in den USA ist inzwischen mit der Streaming-Plattform ausgestattet. Zudem setzt das Management künftig auch auf eigene Inhalte. Mehr und mehr Streaming-Dienste setzen inzwischen auf das Betriebssystem, unter anderem Peacock und HBO Max. Das zeigt mir: Langfristig ist in diesem Markt noch viel Potenzial vorhanden. Zumal die Roku-Aktie viele Wege besitzt, das eigene Ökosystem zu monetarisieren.

Mercadolibre: Discount von ca. 23 %

Eine zweite Tech-Crash-Aktie, für die es jetzt ebenfalls noch nicht zu spät ist, ist außerdem die von Mercadolibre. Die Aktie notiert derzeit auf einem Aktienkurs von 1.284 Euro. Gemessen am Rekordhoch von 1.671 Euro liegt der Discount bei ca. 23 %. Das ist weiterhin attraktiv und jetzt eine langfristig orientierte Chance. Zumindest vielleicht.

Die Investitionsthese ist auch hier, oberflächlich betrachtet, ziemlich einfach: Mercadolibre errichtet ein Ökosystem bestehend aus E-Commerce und digitalen Zahlungsdienstleistungen. Und das in einem Markt, der sich zunehmend weiterentwickelt und langfristig über 600 Mio. Verbraucher besitzt. Mir zeigt das: Auch hier ist eine Menge langfristig orientiertes Potenzial vorhanden, das jetzt wieder etwas preiswerter zu haben ist.

Mercadolibre wird jetzt als Tech-Crash-Aktie mit dem Discount außerdem mit einer Marktkapitalisierung von 76,7 Mrd. US-Dollar bepreist. Gemessen an einem Quartalsumsatz von 1,3 Mrd. US-Dollar im vierten Quartal läge das Kurs-Umsatz-Verhältnis bei ca. 14,8. Für ein Unternehmen, das zuletzt dreistellige Wachstumsraten vorweisen konnte, ist das für mich nicht zu teuer. Jetzt ist daher auch hier womöglich ein guter Zeitpunkt, diese Aktie näher zu betrachten.

The post Es ist noch nicht zu spät, diese Tech-Crash-Aktien günstig zu kaufen! appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Mercadolibre und Roku. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Mercadolibre und Roku.

Motley Fool Deutschland 2021