Suchen Sie eine neue Position?

Nike übertrifft Erwartungen im zweiten Quartal

AKTUELLER KURS

SymbolKursVeränderung

Beaverton (dapd). Der Sportartikelhersteller Nike hat im zweiten Quartal einen Gewinnrückgang gemeldet, die Erwartungen der Analysten aber dennoch übertroffen. Die Nike-Aktie stieg im nachbörslichen Handel um mehr als vier Prozent.

Von September bis November (Xetra: A0Z24E - Nachrichten) fiel der Gewinn gegenüber dem Vorjahr um 18 Prozent auf 384 Millionen Dollar (290 Millionen Euro) oder 1,14 Dollar pro Aktie. Der Umsatz stieg um sieben Prozent auf 5,96 Milliarden Dollar (4,5 Milliarden Euro). Analysten hatten einen Gewinn von einem Dollar pro Aktie und einen Umsatz von 6,01 Milliarden Dollar erwartet.

© 2012 AP. All rights reserved