Deutsche Märkte öffnen in 3 Stunden 58 Minuten

Owetschkin knackt Gretzky-Rekord

Owetschkin knackt Gretzky-Rekord
Owetschkin knackt Gretzky-Rekord

Den vermeintlich ewigen Torrekord von Wayne Gretzky jagt Alexander Owetschkin noch, eine Bestmarke von „The Great One“ hat der russische Eishockey-Superstar mittlerweile geknackt. Beim 5:1 der Washington Capitals bei den Vancouver Canucks erzielte Owetschkin seine Tore 402 und 403 auf fremdem Eis und übertrumpfte damit Gretzky (402).

"Es ist immer toll, den Größten zu schlagen", sagte der 37-jährige Owetschkin: "Egal, welcher Meilenstein es ist. Es ist immer historisch."

Der kanadische Superstar Gretzky, der wohl beste Spieler der Geschichte, hat insgesamt 894 NHL-Tore auf dem Konto. Owetschkin, der diese Marke unbedingt knacken will, ist mit 793 Toren Dritter. Ihm fehlen noch acht Treffer zu Gordie Howe (801) und 101 zu Gretzky. Sein Vertrag läuft bis zum Ende der Saison 2025/26

An Gretzkys nach wie vor unwirklich scheinende 2857 Karrierepunkte (894 Tore + 1963 Vorlagen) in 1487 Spielen wird Owetschkin nicht ansatzweise herankommen. Der Angreifer steht aktuell bei 1433 Punkten (793+640 in 1298 Spielen).