Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.669,29
    +154,75 (+1,00%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.109,10
    +50,05 (+1,23%)
     
  • Dow Jones 30

    35.061,55
    +238,20 (+0,68%)
     
  • Gold

    1.802,10
    -3,30 (-0,18%)
     
  • EUR/USD

    1,1770
    -0,0003 (-0,02%)
     
  • BTC-EUR

    28.778,78
    +1.059,42 (+3,82%)
     
  • CMC Crypto 200

    786,33
    -7,40 (-0,93%)
     
  • Öl (Brent)

    72,17
    +0,26 (+0,36%)
     
  • MDAX

    35.163,22
    +319,25 (+0,92%)
     
  • TecDAX

    3.668,39
    +19,87 (+0,54%)
     
  • SDAX

    16.349,95
    +140,56 (+0,87%)
     
  • Nikkei 225

    27.548,00
    +159,80 (+0,58%)
     
  • FTSE 100

    7.027,58
    +59,28 (+0,85%)
     
  • CAC 40

    6.568,82
    +87,23 (+1,35%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.836,99
    +152,39 (+1,04%)
     

NHL: Canadiens marschieren weiter

·Lesedauer: 1 Min.
NHL: Canadiens marschieren weiter
NHL: Canadiens marschieren weiter

Die Montreal Canadiens sind in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL nur noch einen Sieg vom Einzug ins Play-off-Finale entfernt.

Der Rekordmeister setzte sich gegen die Vegas Golden Knights mit 4:1 im Halbfinale durch und führt in der Best-of-seven-Serie nun 3:2. (SERVICE: Ergebnisse und Spielplan der NHL)

Die NHL LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM

Montreal ging nach 8:45 Minuten durch Jesperi Kotkaniemi in Führung. Bei den Golden Knights stand erneut Stammgoalie Marc-Andre Fleury im Tor, der die weiteren Treffer von Eric Staal (27.), Cole Caufield (30.) und Nick Suzuki (59.) nicht verhindern konnte. (NEWS: Alles zur NHL)

Canadiens siegen auch ohne Coach Ducharme

Fleury war in Spiel vier durch Ersatzkeeper Robin Lehner ersetzt worden, nachdem er in Spiel drei mit einem schweren Patzer die Niederlage verursacht hatte. Für das einzige Tor der Gastgeber sorgte Max Pacioretty (45.).

"Wir freuen uns, aber wir dürfen nicht übermütig werden", sagte Assistenztrainer Luke Richardson, der den positiv auf Corona getesteten Headcoach Dominique Ducharme vertritt. (SERVICE: Tabelle der NHL)

"Wir sind auf dem richtigen Weg, aber wir haben das Ziel noch nicht erreicht." Den Einzug ins Play-off-Finale könnten die Canadiens am Donnerstag (Ortszeit) vor heimischer Kulisse perfekt machen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.