Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 40 Minuten
  • DAX

    15.746,76
    +147,53 (+0,95%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.219,79
    +31,48 (+0,75%)
     
  • Dow Jones 30

    35.741,15
    +64,13 (+0,18%)
     
  • Gold

    1.803,80
    -3,00 (-0,17%)
     
  • EUR/USD

    1,1625
    +0,0011 (+0,09%)
     
  • BTC-EUR

    54.203,55
    -96,10 (-0,18%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.511,21
    +1.268,53 (+522,72%)
     
  • Öl (Brent)

    83,65
    -0,11 (-0,13%)
     
  • MDAX

    35.124,23
    +275,21 (+0,79%)
     
  • TecDAX

    3.839,72
    +12,87 (+0,34%)
     
  • SDAX

    17.057,90
    +167,55 (+0,99%)
     
  • Nikkei 225

    29.106,01
    +505,60 (+1,77%)
     
  • FTSE 100

    7.267,87
    +45,05 (+0,62%)
     
  • CAC 40

    6.751,75
    +38,88 (+0,58%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.226,71
    +136,51 (+0,90%)
     

NFT News: Evil Ape stiehlt Ethereum im Wert von 2,7 Millionen USD

·Lesedauer: 1 Min.
NFT News: Evil Ape stiehlt Ethereum im Wert von 2,7 Millionen USD

BeInCrypto –

Evil Ape, der die Evolved Apes NFTs erschaffen hat, hat anscheinend Ethereum im Wert von rund 2.7 Millionen US-Dollar gestohlen. Der Twitter-Account und die Webseite sind beide nicht mehr aufrufbar.

So wie es aussieht, verschwand der Erschaffer der Evolved Apes NFT-Reihe mit Investorengeldern in Höhe von 2,7 Millionen US-Dollar. “Evil Ape” (das Pseudonym des Künstlers) ist nicht mehr auf sozialen Medien aktiv und die Webseite ist offline. Die 798 Ethereum die jetzt fehlen, war eigentlich für die Entwicklung des Projekts und das Marketing gedacht.

Der Beitrag NFT News: Evil Ape stiehlt Ethereum im Wert von 2,7 Millionen USD erschien zuerst auf BeInCrypto Treten Sie unserer Telegrammgruppe bei und erhalten Sie Handelssignale, einen kostenlosen Handelskurs und tägliche Kommunikation mit Crypto-Fans!

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.