Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.786,29
    -93,04 (-0,67%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.636,44
    -48,84 (-1,33%)
     
  • Dow Jones 30

    30.932,37
    -469,64 (-1,50%)
     
  • Gold

    1.733,00
    -42,40 (-2,39%)
     
  • EUR/USD

    1,2088
    -0,0099 (-0,81%)
     
  • BTC-EUR

    39.327,56
    -144,15 (-0,37%)
     
  • CMC Crypto 200

    912,88
    -20,25 (-2,17%)
     
  • Öl (Brent)

    61,66
    -1,87 (-2,94%)
     
  • MDAX

    31.270,86
    -370,00 (-1,17%)
     
  • TecDAX

    3.346,40
    -21,82 (-0,65%)
     
  • SDAX

    15.109,96
    -157,04 (-1,03%)
     
  • Nikkei 225

    28.966,01
    -1.202,26 (-3,99%)
     
  • FTSE 100

    6.483,43
    -168,53 (-2,53%)
     
  • CAC 40

    5.703,22
    -80,67 (-1,39%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.192,35
    +72,92 (+0,56%)
     

NeXR Technologies SE: GOLD's GYM setzt NeXR-Scanning-Technologie zur Visualisierung von Trainingsfortschritten ein

·Lesedauer: 4 Min.

DGAP-News: NEXR Technologies SE / Schlagwort(e): Kooperation
09.02.2021 / 07:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

NeXR Technologies SE: GOLD's GYM setzt NeXR-Scanning-Technologie zur Visualisierung von Trainingsfortschritten ein

Berlin, 09. Februar 2021

Die NeXR Technologies SE (XETRA: NXR) überzeugt erfolgreich weitere Anwenderbranchen von ihrer Scanner-Technologie. Heute gibt NeXR die Kooperation mit der international agierenden RSG Group GmbH bekannt. Die Nummer 1 in den Bereichen Fitness und Lifestyle betreibt unter anderem Fitnessstudios unter den Marken Gold's Gym, McFit, John Reed und High5.

Erneut bringt NeXR seine innovative Scanner-Technologie zum Einsatz. In der Kooperation mit der RSG Group geht es darum, die Trainingsmotivation nachhaltig zu steigern und die Fitness-Dokumentation zu vereinfachen. Im Berliner Flagship-Studio werden Gold's Gym-Mitglieder die Möglichkeit haben, sich mithilfe des von NeXR entwickelten Fusion III Bodyscanners scannen zu lassen. Anschließend erhalten sie ihren persönlichen lebensechten Avatar. Hierbei handelt es sich um ihr digitales Ebenbild mit ihren exakten Körpermaßen. Parallel hierzu entwickelt NeXR eine App für mobile Endgeräte.

GOLD's

GOLD's GYM setzt NeXR-Scanning-Technologie zur Visualisierung von Trainingsfortschritten ein

App und Avatar stellen die Trainingsdokumentation auf eine neue Stufe. Dank der digitalen Tools haben Anwender*Innen buchstäblich alles im Blick - insbesondere ihre Fitness-Fortschritte. Anschaulich lässt sich am Endgerät verfolgen, wie die Muskelgruppen wachsen und welche noch trainiert werden müssen. Dies sorgt für ein effizienteres Training, mehr Motivation und somit Spaß beim Trainieren.

Nach einer erfolgreichen Testphase wird ein flächendeckender Roll-Out der NeXR-Technologie auf weitere Studios geplant.

Markus Peuler, Geschäftsführender Direktor der NeXR Technologies SE: "In einem wettbewerbsintensiven Markt unterstützen wir unseren Kooperationspartner, die RSG Group, dabei, sich deutlich von Marktbegleitern abzuheben. Gleichzeitig bietet unsere Technologie deutlichen Mehrwert für alle Mitglieder bei ihrer Trainings-Routine. Wir freuen uns sehr auf den Start des Projekts und über einen neuen, agilen und kreativen Partner an unserer Seite."

Pierre Geisensetter, Kommunikationsleiter GOLD's GYM: "Wir stehen als Gruppe innovativen Projekten generell sehr aufgeschlossen gegenüber. Neben der Entwicklung eigener Produkte setzen wir beim Thema Digitalisierung auch immer wieder auf Kooperationen mit passenden Partnern. Damit werden wir unserem Anspruch gerecht, First-Mover zu sein, wenn es darum geht, das Trainingserlebnis und die Trainingserfolge unserer Mitglieder durch neuartige Technologien verbessern zu können. Das Konzept von NeXR hat uns überzeugt und wir sind gespannt auf die Ergebnisse des Tests."

Über NeXR Technologies
NeXR steht für die Entwicklung von Technologien und Apps der nächsten Generation, bei denen Augmented Reality (AR), Mixed Reality (MR) und Virtual Reality (VR) zusammenkommen, um die nächste Extended Reality (XR) zu realisieren. Die NeXR Technologies SE aus Berlin (XETRA: NXR) ist ein Virtual-Reality (VR)-First-Mover mit einzigartiger Hard- und Software-Expertise. Die Geschäftsfelder 3D-Scannersysteme, Motion Capture & Animation und VR-Experiences beschäftigen sich mit zukunftsweisenden Services und Produkten und verbinden sich innerhalb einer einzigartigen Value Chain. "3D Instagraph" entwickelt und vertreibt die eigenentwickelten Scannersysteme, mit Hilfe derer in sekundenschnelle fotorealistische 3D Avatare erzeugt werden können. "OnPoint Studios" bietet in einem der größten MoCap-Studios Deutschlands alle Dienste rund um Motion Capture und Animation an und kann die Avatare aus dem 3D-Scanner direkt und individuell animieren. Die logische Ergänzung der Value Chain bietet die Marke und VR-Agentur "VRIDAY", welche die Avatare in VR Experiences einbindet und als Agentur Beratung, Umsetzung und Publishing von VR Experience für Unternehmen bietet. Die NeXR Technologies SE ist im General Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
NeXR Technologies SE
Lydia Herrmann
Investor Relations
Charlottenstraße 4
10969 Berlin
Deutschland

l.herrmann@nexr-technologies.com
www.nexr-technologies.com

Telefon: +49 (0) 30 403 680 14-3
Fax: +49 (0) 30 403 680 14-1


09.02.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

NEXR Technologies SE

Charlottenstraße 4

10969 Berlin

Deutschland

Telefon:

+49 (0) 30 403 680 143

Fax:

+49 (0) 30 403 680 141

E-Mail:

l.herrmann@nexr-technologies.com

Internet:

www.nexr-technologies.com

ISIN:

DE000A1K03W5

WKN:

A1K03W

Börsen:

Regulierter Markt in Berlin, Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1166816


Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this