Deutsche Märkte öffnen in 4 Stunden

NeXR Technologies bringt mit Two Sides den Rap der Zukunft ins Metaverse

EQS-News: NEXR Technologies SE / Schlagwort(e): Kooperation
NeXR Technologies bringt mit Two Sides den Rap der Zukunft ins Metaverse
22.09.2022 / 13:35 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

NeXR Technologies bringt mit Two Sides den Rap der Zukunft ins Metaverse

  • NeXR Technologies startet TikTok-Kampagne für den animierten Rapper Selmon mit noch realistischerem Update des Avatars

  • Künstler wie Bausa betreten das Metaverse mit NeXR Echtzeit-Motion-Capture-Technologie

  • NeXR wird der exklusive Partner für alle virtuellen und Metaverse-Events für Two Sides Künstler


Berlin, 22. September 2022

NeXR Technologies SE (XETRA: NXR), ein international tätiges Technologieunternehmen, das die komplette Wertschöpfungskette im Bereich der Extended Realities abdeckt, kündigt eine neue Partnerschaft mit dem unabhängigen Plattenlabel und Künstlermanagement Two Sides an. Neben der Live-Animation des bekannten Charakters Selmon, der bei Universal Music unter Vertrag steht, werden Künstler wie Bausa NeXR-Technologien nutzen, um ein neues und intensives Fan-Erlebnis zu kreieren. Mit NeXRs Animationstechnologie entstehen lebensechte Formate für Selmon in Social Media und neue kreative Möglichkeiten für Künstler, ihre eigenen digitalen Welten in NeXRs Studio zu erschaffen.

Die Zukunft des Rap

„Web3 und Avatare sind nicht mehr nur Zukunftsprojekte, sondern kommen schneller auf uns zu, als wir denken. Durch NeXR haben wir die Möglichkeit virtuelle Technologie zu nutzen, um unseren Artists sowie Partnern die beste Möglichkeit zu geben, ein Teil dieser Welt zu werden“, erklärt Lucas Teuchner, Founder von Two Sides.

Avatar-Technologien bilden digitale Replikate von Künstlern und bieten so das Potenzial, virtuelle Konzerte oder digitale Live-Events zu erschaffen. Auf diese Weise können Fans ihr Idol noch näher als zuvor erleben, egal wo sie sich aufhalten, und einen tiefen Einblick in die kreative Vision ihrer Stars erhalten. In den nächsten sechs Monaten können Two Sides Künstler mit NeXR Technologien die Vorzüge des Metaverse nutzen, einschließlich Echtzeit-Live-Motion-Capture und einer kompletten End-to-End-Produktionspipeline für Musikvideos und virtuelle Events.

„Für uns ist das eine komplett neue Welt, die wir gerade erst entdecken. Travis Scott hat mit seinem Auftritt bei Fornite gut losgelegt. Aber das war ja erst der Anfang“, verkündet Rapper Bausa.

In Berlin wird der Trend der Digitalisierung von Künstlern nun fortgesetzt, um nicht nur Rappern neue Entfaltungsmöglichkeiten zu geben, sondern auch Fans mit ergreifenden Erlebnissen zu begeistern.

Selmons Update

NeXR wird das technologische Rückgrat des animierten Rappers Selmon: Ab September 2022 wird, dank NeXRs Motion Capture Technologie, Selmons Avatar noch lebensechter gestaltet und Fans können sich auf über 180 persönliche TikTok-Videos des Künstlers freuen.

„Die Möglichkeit, qualitativ hochwertige kreative Inhalte in großen Mengen zu produzieren, ist für die Entwicklung von Deutschlands erstem digitalen Rap-Künstler absolut notwendig, und dank der Spitzentechnologie von NeXR können wir Selmon auf ein ganz neues Niveau heben. Wir sind sehr gespannt und freuen uns darauf, in einem Umfeld zu arbeiten, in dem führende Kreative und Ingenieure aus verschiedenen Branchen zusammenkommen, um die unendlichen Möglichkeiten des Web3.0 und des Metaverse zu erforschen“, sagt Alexander Wagner, Co-Founder von Diggiduwaist, Selmons Musiklabel.

Über eine halbe Million Hörer folgen dem blauen Bären bereits auf Spotify und 2021 gelang ihm eine 12-wöchige Platzierung in den deutschen Charts mit seinem Hit-Song „Lonely“. Damit reiht sich der beliebte Bär in die Erfolgsgeschichten fiktiver Musiker wie Gorillaz, Crazy Frog und Hatsune Miku ein.

Nachhaltige Musikproduktion

„Technologische Innovation geht mit sozialer und ökologischer Verantwortung einher, da sind Metaverse-Technologien keine Ausnahme“, erklärt Christoph v.d. Malsburg, Director of Go-To Market bei NeXR Technologies.

Neben der Gestaltung von progressiven und aufregenden Formaten für die Deutsche Rapszene beinhaltet Two Sides und NeXRs Partnerschaft die klare Visionen, Produktionen von Musikvideos nachhaltiger zu gestalten. Durch die Kreation lebensechter digitaler Umgebungen mithilfe der Unreal Engine können sich Künstler den nächsten Flug nach Kuba oder Bangkok sparen und teure Drehtage deutlich reduzieren. NeXR Technologies bietet die Möglichkeit, im OnPoint Studio in Berlin Städte und sogar fiktive Sci-Fi-Welten zu bauen und reduziert damit den Carbon Footprint eines Shoots. Des Weiteren ermöglicht NeXRs technologischer Ansatz neue interaktive Live-Formate, die für jeden Fan über zahlreiche Videoplattformen nutzbar sind.

„Musik ist für jeden da, doch leider bilden Konzerte nicht dieselbe Inklusivität. Nicht jeder hat die Zeit, das Geld oder die Möglichkeit, an einem bestimmten Tag zu einer bestimmten Lokation anzureisen. Mit NeXR-Technologien ändern wir das und geben Fans die Möglichkeiten, ergreifende Live-Formate interaktiv von überall her mitzuerleben“, verkündet Christoph v.d. Malsburg.

Über Two Sides

Two Sides ist ein unabhängiges Musiklabel und Künstlermanagement-Unternehmen, das 2017 von Lucas Teuchner und dem deutschen Rapper Bausa in Berlin gegründet wurde. Ziel ist es, das führende Label für die Entdeckung, Entwicklung und Etablierung von jungen Künstlern zu sein und das viel früher als jedes andere Label. Mit der gebündelten A&R-Expertise und der operativen Power des Joint Ventures Partners Four Music, unterstützt Two Sides professionell Newcomer bei jedem Schritt auf ihrem Weg nach oben. Two Sides hat aktuell einige der erfolgreichsten Künstler in Deutschland unter Vertrag und/oder managt sie, darunter Apache 207 und Bausa.

Über NeXR Technologies

NeXR ist ein internationales Technologieunternehmen mit Sitz in Berlin, das Menschen und Unternehmen den Einstieg in das Metaversum ermöglicht. Mit ihrer breiten technologischen Expertise ist NeXR in der Lage, das volle Potenzial von VR, AR, Motion Capturing und digitalen Avataren zu nutzen. NeXR setzt digitale Projekte in drei Bereichen um: Extended Reality Development, High-End Avatar Creation und Live-Produktionen mit innovativen Motion-Capture-Technologien. Durch den Einsatz von hochauflösenden Body-Scanning-Technologien ist NeXR in der Lage, perfekte digitale Repliken zu erstellen und wertvolle Daten zu generieren, um individuelle Lösungen zu entwickeln – vom realitätsnahen Onlineshopping bis hin zu maßgeschneiderter Sportausrüstung. Darüber hinaus schaffte NeXR durch neuartige Extended-Reality-Technologien interaktive digitale Räume, die weit mehr sind als bloße Experiences und das Potenzial haben, Branchen zu verändern.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.nexr-technologies.com.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

NeXR Technologies SE
Sven Pauly, CROSS ALLIANCE communication GmbH

sp@crossalliance.de
www.crossalliance.de

Telefon: +49 (0) 89 125 09 03-31


22.09.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

NEXR Technologies SE

Charlottenstraße 4

10969 Berlin

Deutschland

Telefon:

+49 (0) 30 403 680 143

Fax:

+49 (0) 30 403 680 141

E-Mail:

sp@crossalliance.de

Internet:

www.nexr-technologies.com

ISIN:

DE000A1K03W5

WKN:

A1K03W

Börsen:

Regulierter Markt in Berlin, Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1448505


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this