Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.257,04
    -660,94 (-4,15%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.089,58
    -203,66 (-4,74%)
     
  • Dow Jones 30

    34.899,34
    -905,04 (-2,53%)
     
  • Gold

    1.788,10
    +1,20 (+0,07%)
     
  • EUR/USD

    1,1322
    +0,0110 (+0,99%)
     
  • BTC-EUR

    47.978,56
    -420,33 (-0,87%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.365,60
    -89,82 (-6,17%)
     
  • Öl (Brent)

    68,15
    -10,24 (-13,06%)
     
  • MDAX

    33.849,95
    -1.162,06 (-3,32%)
     
  • TecDAX

    3.821,83
    -48,44 (-1,25%)
     
  • SDAX

    16.307,70
    -444,45 (-2,65%)
     
  • Nikkei 225

    28.751,62
    -747,66 (-2,53%)
     
  • FTSE 100

    7.044,03
    -266,34 (-3,64%)
     
  • CAC 40

    6.739,73
    -336,14 (-4,75%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.491,66
    -353,57 (-2,23%)
     

"Was jetzt?"-Newsletter: Neue Corona-Variante, Machtkampf bei den Grünen, Panikattacken

·Lesedauer: 3 Min.

Die Kanzlerin fordert mehr Kontaktbeschränkungen, eine neue Variante bereitet Sorgen, die grünen Minister stehen fest und vielleicht schneit es bald. Der Morgenüberblick

Sie lesen den Nachrichtennewsletter "Was jetzt?" vom 26. November 2021. Um den Newsletter von Montag bis Samstag per Mail zu erhalten, melden Sie sich hier an.

1

Die Corona-Lage

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen steigt weiter: Nach unseren Recherchen wurden gestern 76.742 neue Fälle gemeldet (+11.784). Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 468,7.

In Südafrika ist eine Corona-Variante entdeckt worden, die noch ansteckender sein könnte als Delta. Großbritannien und Israel haben Einreiseverbote für Menschen aus der Region angekündigt.

Die Kanzlerin hält die Maßnahmen gegen die vierte Welle für unzureichend.

Die EU-Arzneimittelbehörde hat den BioNTech-Impfstoff für Kinder zugelassen. Mein Kollege Ingo Arzt analysiert, was die Entscheidung der Ema bedeutet – Stimmen aus unserer Leserschaft zeigen, welche Gedanken sich Eltern zum Thema Impfung machen.

Wie funktioniert das Kleeblatt-Modell, mit dem Intensivpatienten im Notfall verlegt werden können? Das hat meine Kollegin Alisa Schellenberg recherchiert.

Sachsen ist das erste Bundesland mit einer Inzidenz über 1.000.

Laut einer Oxfam-Studie hat die Gewalt gegen Frauen während der Pandemie weltweit zugenommen.

Kein Booster, kein Impfzertifikat I: Das gilt ab Januar in Frankreich.

Kein Booster, kein Impfzertifikat II: Das fordert auch die EU-Kommission.

In Israel sorgt man sich wegen einer möglichen fünften Welle.

Einer Umfrage zufolge wollen viele unserer Leserinnen und Leser in diesem Jahr Weihnachtsmärkte meiden.

 © ZEIT ONLINE
© ZEIT ONLINE

2

Die Ampel-Lage

Die Grünen haben geklärt, wer bei ihnen welches Ministerium übernimmt. Zuvor hat es in der Partei einen Machtkampf alter Schule gegeben, schreibt Katharina Schuler.

Tut die Ampel genug für das Klima? Bernd Ulrich ist skeptisch.

Die Grüne Jugend ist ebenfalls skeptisch.

Gesellschaftspolitisch ist Rot-Grün-Gelb aber durchaus revolutionär, analysiert Rebekka Wiese.

Wie die Ampel den Arbeitsmarkt verändern will, hat David Gutensohn recherchiert.

Eine große Geldmaschine: Mark Schieritz hat sich mit den Ausgabeplänen der angehenden Koalitionäre beschäftigt.

Was macht eigentlich die Union? So richtig hat sie ihre Rolle noch nicht gefunden, analysiert Ferdinand Otto.

Und: Das sagt die internationale Presse zum Ampel-Bündnis.

Schließlich: So geht es mit der Regierungsbildung in den kommenden Wochen weiter.

 © Xander Heinl/​imago images
© Xander Heinl/​imago images

3

Überteuerte Immobilien

Die Preise für Immobilien liegen laut Bundesbank bis zu 30 Prozent über dem gerechtfertigten Niveau, auch außerhalb der Ballungsräume.

4

Grubenunglück in Sibirien

Bei einer Explosion in einem russischen Kohlebergwerk sind 52 Menschen getötet worden.

Bemerkenswert

Haben Sie noch Zeit? Diese Texte finde ich lesenswert.

1

Was tun gegen Panikattacken? Unsere Autorin Lisa McMinn versuchte, sie mit Therapien und Antidepressiva zu bekämpfen. Schließlich half ihr ein radikaler Perspektivwechsel. (Z+)

 © Jennis Li Cheng Tien
© Jennis Li Cheng Tien

2

Achtung, Ihr iPhone wird vom Geheimdienst überwacht!

3

David Grohl, Nirvana-Drummer und Gründer der Foo Fighters, plaudert im US-Radiosender NPR aus seinem Leben und spielt eigene Songs an. 44 Minuten gute Laune!

4

Zum 20. Geburtstag: Elf unserer Autorinnen und Autoren berichten, wie Harry Potter ihr Leben geprägt hat. (Mich hat der Zauberlehrling ehrlich gesagt nie so richtig geflasht.)

Wollen Sie uns hören?

Im Schwester-Podcast dieses Newsletters Was jetzt? sprechen wir über das neue Gesellschaftsbild der Ampel-Koalition und die Corona-Impfung für Kinder.

Wir wünschen einen guten Tag!

Wieder zu lang! Ich hoffe, unser Newsletter gefällt Ihnen trotzdem. Schildern Sie uns gerne Ihren Eindruck. Über eine Empfehlung würden wir uns freuen: Der Letter lässt sich hier abonnieren.

Redaktionsschluss war heute um 6 Uhr, die nächtliche Vorarbeit und frühe Produktion hat Christina Felschen in Vancouver übernommen. In Berlin wurde sich angesichts der trüben Lage besonders auf die positive Wochenendausgabe dieses Newsletters gefreut. Bis morgen, wenn Sie möchten!

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.