Deutsche Märkte öffnen in 1 Stunde 58 Minute
  • Nikkei 225

    26.149,58
    -861,75 (-3,19%)
     
  • Dow Jones 30

    34.168,09
    -129,61 (-0,38%)
     
  • BTC-EUR

    32.101,28
    -1.710,48 (-5,06%)
     
  • CMC Crypto 200

    819,85
    -35,96 (-4,20%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.542,12
    +2,82 (+0,02%)
     
  • S&P 500

    4.349,93
    -6,52 (-0,15%)
     

Newrange informiert über den aktuellen Stand des Pamlico-Projekts zum Jahresende

·Lesedauer: 6 Min.

DGAP-News: Newrange Gold Corp. / Schlagwort(e): Sonstiges
21.12.2021 / 09:21
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA, 20. Dezember 2021 (TSXV: NRG, US: NRGOF, Frankfurt: X6C) - Newrange Gold Corp. ("Newrange" oder das "Unternehmen") freut sich, die neuesten Ergebnisse zur Exploration mitzuteilen und einen Überblick über die Ziele zu geben, die im Rahmen des Projekts Pamlico in Nevada entwickelt wurden, wo das Unternehmen ein großflächiges, mehrphasiges, polymetallisches Mineralisierungssystem entwirft.

Wie in der Pressemitteilung von Newrange vom 6. Oktober 2021 angegeben, bauen die laufenden Kartierungen, Gesteins- und Bodenprobenahmen in Verbindung mit der erweiterten IP-Untersuchung auf dem Wissensstand auf, der zuvor auf das historische Gebiet Pamlico Mines begrenzt war. Innerhalb des vor kurzem vergrößerten Grundstücks (jetzt mehr als 5.700 Hektar), das ein Gebiet abdeckt, in dem bisher nur wenig bis gar keine Exploration stattgefunden hat, haben die Geologen von Newrange ein mehrphasiges Intrusionssystem mit einer lokal starken Kupfer- +/- Zinkmineralisierung an der Oberfläche identifiziert.

"Unsere Feldgeologen machen große Fortschritte bei der Bewertung und der Kenntnis der geologischen Gegebenheiten des vergrößerten Grundstücks", sagte Robert Archer, President und CEO von Newrange. "Wir beginnen mit der Erschaffung eines Rahmenwerks auf Distriktebene für die Gold- und Kupfermineralisierung, die wir sehen, indem wir eine Neubewertung der bekannten Zonen mit den kürzlich entdeckten Zonen verbinden. Dieser Ansatz ermöglicht es uns, mehrere bedeutende Zielgebiete für Bohrungen im Jahr 2022 festzulegen."

Zielgebiete:

- Merritt Area/Pamlico Mines: Die Goldmineralisierung in und um Merritt Decline wird mit dem Ziel neu interpretiert, die Zone mit oberflächennahem hochgradigem Gold weiter zu definieren und möglicherweise zu vergrößern.

- "91" Zone: Die Zone "91" wurde Ende 2020 im historischen Gebiet der Mine Central, 1.300 Meter nordöstlich des Merritt Decline, entdeckt und stellt ein bedeutendes Goldziel mit großen Tonnagen dar.

- La Panta Mine: Im nördlichen Teil des Grundstücks wird die historische polymetallische Mine La Panta auf mögliche Fortsetzungen der Gold-Silber-Kupfer-Blei-Zink-Mineralisierung neu bewertet.

- Pamlico East: Südöstlich von La Panta wurde eine in Nord-Süd-Richtung verlaufende kupferhaltige Scherung identifiziert, die einen starken räumlichen Zusammenhang mit einer ähnlich verlaufenden und drei Kilometer langen Anomalie der induzierten Polarisation (IP) aufweist. Wie bereits berichtet (6. Oktober 2021), ergaben Schürfproben entlang der Struktur 5,59 %, 1,36 %, 2,43 % und 1,63 % Kupfer auf einer Streichlänge von etwa 250 Metern.

- Skarn Zone/McGill Canyon: Gesteins- und Bodenproben in diesem Gebiet, etwa 4 Kilometer südöstlich des Merritt Decline, zeigen eine weit verbreitete Gold-Silber-Kupfer-Blei-Zink-Mineralisierung in der Nähe des Kontakts zwischen einer felsischen Intrusion und Kalksteinen, die mit einer mäßigen IP-Anomalie übereinstimmt. Insbesondere wurden Schürfproben mit Einzelwerten von bis zu 3,0 g/t Gold, 2,8 % Kupfer und 5 % Zink auf einem Gebiet von 1,2 Kilometern in Ost-West-Richtung und 1,3 Kilometern in Nord-Süd-Richtung entnommen.

- Pamlico South: In diesem neuen Gebiet, das sich südlich der Skarn-Zone befindet und sich entlang des südlichen Teils des Grundstücks erstreckt, wurden mehrere Intrusivgesteinskörper entdeckt, die derzeit genauer kartiert werden. Schürfproben von Scherflächen, Adern und Kontaktzonen innerhalb des Intrusivgesteins ergaben bis zu 3,75 % Kupfer mit einer damit verbundenen Endoskarn-Alteration, während eine Kupfermineralisierung von bis zu 4,2 % in Schürfproben zusammen mit weit verbreiteten anomalen Kupfer-, Zink- und Bleigehalten in Böden mit einer Exoskarn-Alteration in den angrenzenden Sedimentgesteinen in Zusammenhang steht.* Dieses ausgedehnte Gebiet wird von einer starken Anomalie der Wiederaufladbarkeit (IP) mit einem Durchmesser von etwa 3 km unterlagert.

Die Kartierung des gesamten Grundstücks und die Entnahme von Gesteinsproben sind im Gange, und die oben erwähnten Zielgebiete werden für Bohrungen im Jahr 2022 priorisiert.

Qualitätssicherung/Qualitätskontrolle

Alle Gesteinsproben wurden nach der Entnahme sicher gelagert und zur Aufbereitung und Analyse an Paragon Geochemical Laboratories in Sparks, Nevada, geliefert. Die Proben werden getrocknet und dann auf 70 % der Maschenweite 10 zerkleinert. Eine 250-Gramm-Teilprobe wird dann aufgeteilt und auf 85 % durch 200 Mesh zerkleinert, von der 1 Assay Tonne (ungefähr 30 Gramm) Proben für die Analyse mittels Feuerprobe (FA) mit einem Aqua Regia-Aufschluss (AQR) und OES-Abschluss aufgeteilt werden. Proben mit einem Gehalt von mehr als 5 g/t Au werden mittels FA mit einem gravimetrischen Abschluss erneut untersucht. Silber wurde mittels FA mit einem Atomabsorptionsabschluss bestimmt. Die für die geochemische Untersuchung mehrerer Elemente eingereichten Proben wurden einem AQR-Aufschluss und einer ICP-OES-Bestimmung unterzogen. Zusätzlich zu den vom Labor durchgeführten Qualitätssicherungen/Qualitätskontrollen setzt das Unternehmen Leerproben, Duplikate, Standards und zertifiziertes Referenzmaterial (CRM) mit einer Rate von nicht weniger als 1:20 ein.

Qualifizierte Person

Robert A. Archer, P. Geo, eine qualifizierte Person gemäß National Instrument 43-101 und President und CEO des Unternehmens, hat die in dieser Pressemitteilung enthaltenen technischen Informationen geprüft, verifiziert und zur Veröffentlichung freigegeben.

Über die Newrange Gold Corp.

Newrange konzentriert sich auf Explorationsaktivitäten auf Distriktebene in vorteilhaften Gerichtsbarkeiten, einschließlich Nevada und Ontario. Das Pamlico-Projekt des Unternehmens in Nevada beinhaltet ein groß angelegtes mehrphasiges polymetallisches Mineralisierungssystem, wobei mehrere Gold- und Kupfervorkommen sich auf mehr als 5.700 Hektar verteilen. In dem sehr produktiven Red Lake Distrikt von Nordwest-Ontario bleibt die ehemals produzierende hochwertige Argosy Goldmine in der Tiefe offen, während das benachbarte North-Birch-Projekt zusätzliches Blue-Sky-Potential bietet. Mit Schwerpunkt auf der Entwicklung des Unternehmenswerts durch Exploration und Entwicklung von Schlüsselvorhaben engagiert sich das Unternehmen für den Aufbau nachhaltiger Werte für alle Interessenvertreter. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter www.newrangegold.com.

Unterschrieben: "Robert Archer"
Präsident & CEO

FÜR WEITERE INFORMATIONEN WENDEN SIE SICH BITTE AN:
Sharon Fleming Dave Cross
Corporate Communications Chief Financial Officer and Corporate Secretary
Telefon: 760-898-9129 Telefon: 604-669-0868
E-Mail: info@newrangegold.com E-Mail: dcross@crossdavis.com

Webseite: www.newrangegold.com

Weder die TSX Venture Exchange noch die Investment Industry Regulatory Organization of Canada (Regulierungsbehörde der Investmentbranche von Kanada) übernehmen Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Bekanntmachung.

Zukunftsgerichtete Aussage:

Einige der Aussagen in dieser Pressemitteilung enthalten zukunftsgerichtete Informationen, die inhärente Risiken und Unsicherheiten beinhalten, welche die Geschäftsaktivitäten von Newrange Gold Corp. beeinträchtigen. Tatsächliche Ergebnisse können sich wesentlich von den Ergebnissen unterschieden, die in Aussagen dieser Art vorausgesagt werden.

Über CM-Equity AG:

CM-Equity ist ein in München ansässiges lizenziertes und reguliertes Finanzinstitut nach §15 WpIG.

Die CM-Equity AG ist ein globales Finanzinstitut, das Dienstleistungen in den Bereichen Kapitalmärkte, Corporate Finance sowie traditionelle und digitale Vermögensverwaltung anbietet. Das Unternehmen ist im internationalen Eigenhandel und in Liquiditätsdienstleistungen tätig.

Für weitere Informationen:

Website: https://cm-equity.de/ | https://cm-equity.de/liquidity-services/

Kontakt: info@cm-equity.de


21.12.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Newrange Gold Corp.

Vancouver

Kanada

Internet:

https://newrangegold.com/

ISIN:

CA65250B1058

WKN:

A2DHL9

EQS News ID:

1260468


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.