Deutsche Märkte öffnen in 51 Minuten

New England Biolabs setzt Partnerschaft mit ABEC über mikrobielle Fermentation fort

ABEC-Fermenter aus rostfreiem Stahl erweitern biotechnologische Forschungsmöglichkeiten von New England Biolabs

BETHLEHEM, Pennsylvania, USA, May 04, 2022--(BUSINESS WIRE)--ABEC, ein globaler Anbieter von technischen Lösungen und Dienstleistungen für die biotechnologische Produktion, gab heute bekannt, dass das Unternehmen mehrere 40-Liter-Edelstahlfermenter an New England Biolabs® (NEB® liefert und damit die hochdichten Fermentationen von rekombinanten Escherichia coli und Pichia pastoris weiter unterstützt. NEB hat sich erneut für ABEC entschieden, nachdem das Unternehmen vor kurzem erfolgreich 400-Liter- und 1.000-Liter-Edelstahlfermenter an die Produktionsstätten des Unternehmens in Ipswich und Rowley, Massachusetts, USA, geliefert hat.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220504005179/de/

Die 40-Liter-Fermenter werden in Design und Leistung den größeren ABEC-Fermentern entsprechen und NEB in die Lage versetzen, ihr multidimensionalen experimentellen Studien zur Optimierung ihrer Fermentationsprozesse durchzuführen. NEB, ein weltweiter Lieferant der ersten Wahl für wissenschaftliche Forscher, produziert über 500 Proteine für die Forschung und den IVD-Markt. ABECs kundenspezifischer Ansatz und die Fähigkeit, qualitativ hochwertige, zuverlässige Fermenter zu liefern, sind der Schlüssel zur Unterstützung von NEB bei der Bereitstellung fortschrittlicher Proteine für die wissenschaftliche Gemeinschaft unter Einhaltung der höchsten Produktqualitätsstandards.

„Die 40-Liter-Fermenter von ABEC ermöglichen New England Biolabs einen nahtlosen Übergang von der Entwicklung zur Produktion", so Maurice Southworth, Executive Director of Production bei New England Biolabs. „Dank der kontinuierlichen Unterstützung von ABEC können wir unsere Fermentationskapazitäten ausbauen und gleichzeitig unser Produktangebot auf neue Forschungsbereiche ausweiten." „Dank der kontinuierlichen Unterstützung von ABEC können wir unsere Fermentationskapazitäten ausbauen und gleichzeitig unser Produktangebot auf neue Forschungsbereiche ausweiten."

„Wir sind sehr erfreut über die Fortsetzung unserer Partnerschaft mit New England Biolabs im Bereich der Fermentation", erklärte Scott Pickering, ABEC CEO und Chairman. „Wir schätzen das Vertrauen und die Zuversicht, die uns das Unternehmen entgegenbringt, und wir sind nach wie vor bestrebt, ihren Erfolg zu unterstützen."

Über ABEC
Seit 1974 ist ABEC ein weltweit führender Anbieter von technischen Prozesslösungen und Dienstleistungen für die Herstellung in der Biotech-Industrie. Die meisten Pharma- und Biotech-Unternehmen der Welt sind Kunden von ABEC. Viele der heute führenden Therapien werden mit Verfahren und Anlagen hergestellt, die von ABEC entwickelt, produziert, installiert und gewartet werden. ABECs einzigartiger Wert basiert auf langjähriger Erfahrung, umfassenden internen Fähigkeiten, einem kundenspezifischen, flexiblen Ansatz sowie langjähriger Glaubwürdigkeit. Ganz gleich, ob es um die Erweiterung von Kapazitäten oder die Verbesserung bestehender Anlagen geht, ABECs schlüsselfertige Lösungen und Unterstützungsdienste reduzieren die Gesamtkosten und die Zeit bis zur Markteinführung und sorgen für maximale Produktivität. Erfahren Sie mehr über ABEC und besuchen Sie abec.com, E-Mail info@abec.com und folgen Sie uns auf LinkedIn.

Über New England Biolabs
Das Mitte der 1970er Jahre gegründete Unternehmen New England Biolabs, Inc. (NEB) ist Branchenführer bei der Entdeckung und Herstellung von Enzymen für molekularbiologische Anwendungen und bietet heute die größte Auswahl an rekombinanten und nativen Enzymen für die Genomforschung. NEB baut sein Produktangebot in den Bereichen PCR, Genexpression, Probenvorbereitung für Next Generation Sequencing, synthetische Biologie, Glykobiologie, Epigenetik und RNA-Analyse weiter aus. Darüber hinaus konzentriert sich NEB auf die Stärkung von Allianzen, dank der neue Technologien wichtige Marktsegmente, einschließlich der Entwicklung molekularer Diagnostik, erschließen können. New England Biolabs ist ein privates Unternehmen mit Hauptsitz in Ipswich, Massachusetts, USA, und verfügt über ein umfangreiches weltweites Vertriebsnetz mit exklusiven Vertriebspartnern, Vertretungen sowie acht Tochtergesellschaften in Australien, Kanada, China, Frankreich, Deutschland, Japan, Singapur und Großbritannien. Für weitere Informationen über New England Biolabs besuchen Sie bitte www.neb.com. NEB® und NEW ENGLAND BIOLABS® sind eingetragene Warenzeichen von New England Biolabs, Inc.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220504005179/de/

Contacts

Medien:
Susan Cooper-Curcio, Director of Marketing, +1 (610) 861 4666, scurcio@abec.com
Deana D. Martin, Ph.D. Associate Director, Marketing Communications, +1 (978) 380-7464, martin@neb.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.