Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.669,29
    +154,75 (+1,00%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.109,10
    +50,05 (+1,23%)
     
  • Dow Jones 30

    35.061,55
    +238,20 (+0,68%)
     
  • Gold

    1.802,10
    -3,30 (-0,18%)
     
  • EUR/USD

    1,1770
    -0,0003 (-0,02%)
     
  • BTC-EUR

    29.247,32
    +440,86 (+1,53%)
     
  • CMC Crypto 200

    786,33
    -7,40 (-0,93%)
     
  • Öl (Brent)

    72,17
    +0,26 (+0,36%)
     
  • MDAX

    35.163,22
    +319,25 (+0,92%)
     
  • TecDAX

    3.668,39
    +19,87 (+0,54%)
     
  • SDAX

    16.349,95
    +140,56 (+0,87%)
     
  • Nikkei 225

    27.548,00
    +159,80 (+0,58%)
     
  • FTSE 100

    7.027,58
    +59,28 (+0,85%)
     
  • CAC 40

    6.568,82
    +87,23 (+1,35%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.836,99
    +152,39 (+1,04%)
     

Neukunde Tastillery nutzt Smart Finance Konzept von aifinyo für Wachstumsstrategie

·Lesedauer: 3 Min.

DGAP-News: aifinyo AG / Schlagwort(e): Sonstiges
05.07.2021 / 13:22
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Dresden, 05. Juli 2021 - Faszination für gute Drinks, spannende Herausforderungen und eine große Portion Kreativität -  das ist Tastillery. Damit hat aifinyo einen zweiten Kunden für die Smart-Equity-Lösung aifinyo Ventures gewonnen. Die zwei Hamburger Gründer Andreas und Waldemar, die sich selbst als leidenschaftliche Genusstrinker und Drinking Buddies bezeichnen, haben es sich zur Aufgabe gemacht, den Menschen die Welt der Spirituosen und des Fine Drinkings näherzubringen. Gestartet sind die Cousins vor fünf Jahren mit einem spannenden Konzept: Probiersets mit hochwertigen Spirituosen aus aller Welt - ganz nach dem Motto: learning by drinking.

Das hat in den vergangenen Jahren so gut funktioniert, dass die beiden ihren Online-Shop neben weiteren Probiersets um zahlreiche Produkte erweitert haben und nun auch selbst konzipierte Spirituosenmarken kreieren und vertreiben. Die Vision: Tastillery.com als Destination fürs Fine Drinking. Tastillery nutzt dazu das digitale Finanzierungskonzept von aifinyo in siebenstelliger Höhe, um auch zukünftig ihr volles Wachstumspotenzial bestens auszuschöpfen und die Welt ein kleines bisschen geschmackvoller zu machen.

aifinyo Ventures beteiligt sich im Rahmen einer Barkapitalerhöhung mit einer Minderheitsbeteiligung an Tastillery. In Kombination dazu unterstützt aifinyo in ähnlicher Größenordnung die Finanzierung des Cash Lifecycles von Tastillery mit weiteren Finanzierungmodulen. Damit profitiert Tastillery nicht nur von einer nachhaltigen Stärkung der Kapitalbasis, sondern auch von zusätzlicher Liquidität, mit der wiederum größere Mengen an Waren eingekauft werden können. Die beiden Gründer behalten somit weiterhin die volle Kontrolle über ihr Unternehmen und stellen sicher, auch in saisonalen Spitzen lieferfähig zu bleiben. So können sich Andreas und Waldemar gemeinsam mit ihrem Team voll auf das Kerngeschäft fokussieren.

„Das Leben ist zu kurz für schlechte Drinks. Wir möchten die Menschen zum besseren Trinken inspirieren und mit ihnen gemeinsam ganz locker in die Welt des Fine Drinkings einsteigen - wie Drinking Buddies. In den letzten vier Jahren haben wir unseren Umsatz jeweils verdoppelt, damit steigen auch die Ansprüche und Größenordnungen der Projekte. Dank dem Smart Finance Konzept von aifinyo haben wir nun Zeit, uns voll auf unsere Vision zu fokussieren und die notwendige Liquidität, langfristig die Entwicklung unseres Unternehmens vorantreiben", so Waldemar Wegelin, Gründer und Geschäftsführer von Tastillery.

Über aifinyo
aifinyo ist der zuverlässige Smart-Finance-Partner für alle Wachstumsunternehmen, Freiberufler*innen und Gründer*innen, die schnell und unkompliziert Liquidität benötigen. Dafür betreibt die Tech-Company eine digitale Plattform für intelligente Finanzierungslösungen in den Bereichen Factoring, Finetrading, Leasing und Forderungsmanagement. So unterstützt aifinyo Unternehmer*innen ganz konkret in allen Phasen dabei, weiter zu wachsen und erfolgreich zu werden.
Die Aktien der aifinyo AG sind seit Dezember 2018 im m:access, einem Marktsegment speziell für mittelständische Unternehmen innerhalb des Freiverkehrs der Börse München, gelistet. Die Tochtergesellschaft aifinyo finance GmbH ist ein von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) regulierter Finanzdienstleister und wird durch die Bundesbank und die BaFin beaufsichtigt.

Kontakt:
John Alexander Rehmann
Chief Marketing Officer

aifinyo AG
Tiergartenstraße 8
01219 Dresden
+49 351 896 933 10
presse@aifinyo.de
www.aifinyo.de


05.07.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

aifinyo AG

Tiergartenstraße 8

01219 Dresden

Deutschland

Telefon:

0351 89693310

E-Mail:

info@aifinyo.de

Internet:

https://www.aifinyo.de/

ISIN:

DE000A2G8XP9

WKN:

A2G8XP

Börsen:

Freiverkehr in Frankfurt, München (m:access)

EQS News ID:

1215311


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.