Deutsche Märkte öffnen in 5 Stunden 14 Minuten
  • Nikkei 225

    26.893,18
    +677,39 (+2,58%)
     
  • Dow Jones 30

    29.490,89
    +765,38 (+2,66%)
     
  • BTC-EUR

    19.908,95
    +218,13 (+1,11%)
     
  • CMC Crypto 200

    444,69
    +9,33 (+2,14%)
     
  • Nasdaq Compositive

    10.815,43
    +239,82 (+2,27%)
     
  • S&P 500

    3.678,43
    +92,81 (+2,59%)
     

Neues Streaming-Wachstum durch Star Wars: Walt Disney startet am 21. September dieses Highlight!

Walt Disney Shop Disney-Aktie
Walt Disney Shop Disney-Aktie

Walt Disney (WKN: 855686) und das Streaming-Wachstum: Als Investoren wissen wir natürlich, dass das eine sehr wichtige Basis für den Erfolg des Konzerns ist. Aber auch für den Aktienkurs. Neben dem operativen Turnaround im profitablen Freizeitpark-Segment ist das immer die Kennziffer, die die Analysten und Investoren verfolgen.

Zuletzt lief es sehr gut, was das Streaming-Segment anging. Walt Disney konnte auch im letzten Jahresviertel ein solides Wachstum bei den Abonnenten-Zahlen vorweisen. Und damit sogar Netflix von der Spitze der größten Streaming-Konzerne zusammen mit Hulu und ESPN+ verdrängen.

Content scheint ein Schlüssel zum Erfolg zu sein, mit Star Wars verfügt der US-Konzern über ein starkes Franchise. Das wiederum geht noch in diesem Monat in eine weitere Veröffentlichungsperiode. Schauen wir uns das Ganze einmal etwas näher an.

Walt Disney: Streaming-Wachstum mit Star Wars im September?

Genauer gesagt veröffentlicht Walt Disney über Disney+ am 21. September die ersten drei Folgen von Star Wars: Andor. Dabei geht es um den Rebellen-Kapitän Cassian Andor, den wir wiederum aus dem Film Rogue One kennen. Eine Rebellen-Legende, der sein Leben letztlich im Kampf gegen das Imperium opferte.

Star Wars ist insgesamt ein Erfolgsformat und viele Prequel-Geschichten können das Universum noch einmal bedeutend erweitern. Das geschieht unter anderem auch in diesem Jahr, indem bereits The Book of Boba Fett veröffentlicht worden ist.

Im Rahmen der D23 hat Walt Disney nun jedenfalls den finalen Trailer zu diesem Epos aus der Star-Wars-Saga veröffentlicht. Es soll sich dabei um ein Format handeln, das sich an dem Film Rogue One orientiert. Sowohl was den Inhalt betrifft als auch die Darstellungsweise und die etwas rauere Gangart, die wir aus dem Prequel zur ältesten Trilogie der Weltraum-Saga kennen.

Gute Taktik: Auf beliebte Geschichten setzen!

Die Strategie von Walt Disney, was das Generieren von Streaming-Wachstum angeht, gefällt mir weiterhin. Das Top-Management des US-Konzerns setzt offensichtlich auf die eigenen beliebten Geschichten und Franchises wie eben Star Wars, um die Nutzer anzulocken. Gleichzeitig ist der Name stets mit großem Interesse verknüpft. Man liefert entsprechend Content für die Fanbase.

Allerdings gibt es nicht nur diese einzelnen Formate. Nein, sondern mit einer weiteren Staffel von The Bad Batch und The Mandalorian stehen noch andere Erfolgskonzepte in den kommenden Monaten auf der Agenda. Die Pläne von Walt Disney für Star Wars scheinen damit noch lange nicht ausgereizt.

Das könnte wiederkehrende Umsätze durch das Abonnement von Disney+ absichern. Und die Fans von Star Wars stets bei Laune halten, was neue Stories und weiteres Hintergrundwissen zu den beliebten Helden aus dem Universum angeht.

Der Artikel Neues Streaming-Wachstum durch Star Wars: Walt Disney startet am 21. September dieses Highlight! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Walt Disney. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Netflix und Walt Disney und empfiehlt die folgenden Optionen: Long January 2024 $145 Call auf Walt Disney und Short January 2024 $155 Call auf Walt Disney.

Motley Fool Deutschland 2022