Werbung
Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 34 Minuten
  • DAX

    18.380,83
    -176,87 (-0,95%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.858,80
    -58,00 (-1,18%)
     
  • Dow Jones 30

    40.358,09
    -57,35 (-0,14%)
     
  • Gold

    2.412,40
    +5,10 (+0,21%)
     
  • EUR/USD

    1,0838
    -0,0020 (-0,18%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.265,25
    -474,39 (-0,77%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.368,22
    +2,33 (+0,17%)
     
  • Öl (Brent)

    77,41
    +0,45 (+0,58%)
     
  • MDAX

    25.152,18
    -146,29 (-0,58%)
     
  • TecDAX

    3.320,04
    -23,76 (-0,71%)
     
  • SDAX

    14.249,87
    -40,83 (-0,29%)
     
  • Nikkei 225

    39.154,85
    -439,54 (-1,11%)
     
  • FTSE 100

    8.125,97
    -41,40 (-0,51%)
     
  • CAC 40

    7.480,08
    -118,55 (-1,56%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.997,35
    -10,22 (-0,06%)
     

Neuer Meilenstein für Stellantis Insurance: Stellantis Financial Services US startet Embedded Insurance Programm mit bolt für ein vielfältigeres Angebot an Kunden

Die Partnerschaft mit sechs ikonischen Marken – Chrysler, Dodge, Jeep ® , Ram, Fiat und Alfa Romeo – wird den Kunden zusätzliche Optionen durch maßgeschneiderte Versicherungsprodukte bieten

SAN FRANCISCO, June 18, 2024--(BUSINESS WIRE)--Stellantis Financial Services US, die konzerneigene Autofinanzierungsgesellschaft von Stellantis in Nordamerika, gab heute eine neue Partnerschaft mit bolt bekannt – dem Insurtech-Unternehmen der weltweit größten technologiegestützten Versicherungsbörse –, um Kunden von Chrysler, Dodge, Jeep®, Ram, Fiat und Alfa Romeo zu unterstützen. Die Technologie von bolt wird Stellantis-Kunden helfen, eine Autoversicherung über die Websites und mobilen Apps der Stellantis-Marken aus einer Auswahl von Angeboten verschiedener Versicherer abzuschließen.

Mit dieser einzigartigen Partnerschaft wird der Abschluss von Kfz-Versicherungen vereinfacht und durch maßgeschneiderte Deckungsoptionen personalisiert, die über verschiedene Vertriebskanäle erhältlich sind. Durch den Einsatz von Telematik, Daten und Analysen wird das Angebot um nutzungsbasierte Optionen erweitert.

WERBUNG

„Die Kunden von Stellantis legen heute bei der Wahl ihres Autoversicherers Wert auf Auswahlmöglichkeiten, Kontext und Unkompliziertheit", so Mark Buffa, Managing Director of Insurance bei Stellantis Financial Services US. „Es ist wichtig, dass Versicherungsangebote mit dem Wandel der Kundenerwartungen Schritt halten. Durch die Zusammenarbeit mit bolt und seinen etablierten Versicherungspartnern sind wir zuversichtlich, dass die Kunden und ihre Fahrzeuge besser geschützt sein werden."

„Wir freuen uns sehr über diese neue Partnerschaft, die die Strategie von Stellantis widerspiegelt, erschwingliche Versicherungslösungen und Unfallmanagementlösungen anzubieten", erklärt Edouard de Lamarzelle, CEO bei Stellantis Insurance.

Stellantis konzentriert sich auf die Entwicklung, Konstruktion, Fertigung und Skalierung der vielversprechendsten Innovationen auf allen Gebieten der nachhaltigen Mobilität.

„Stellantis hat eine ambitionierte Vision bei der Frage, wie Versicherungen das Erlebnis ihrer Kunden verbessern können", erklärt Rob Bauer, Chief Strategic Growth Officer bei bolt. „Wir fühlen uns geehrt, Stellantis auf dieser mehrjährigen Reise zu begleiten und die Zukunft der eingebetteten Versicherung mitzugestalten."

Um die Kluft zwischen allen Parteien im Versicherungsökosystem zu überbrücken, entwickelt bolt moderne Wege, um eine Versicherung genau dann anzubieten, wenn der Kunde sie benötigt. bolt hat seine Plattform auf mehr als 100 Versicherungsanbieter erweitert, darunter acht der führenden zehn Sach- und Unfallversicherer in den USA. Mit jährlich mehr als 50 Milliarden US-Dollar an Versicherungsprämien auf der Plattform bietet bolt über 6.000 verschiedene Versicherungsprodukte an und verfügt über Lizenzen in allen 50 Bundesstaaten.

Um mehr über Stellantis Financial Services zu erfahren, besuchen Sie www.stellantis-fs.com. Nähere Informationen über bolt erhalten Sie auf https://www.boltinsurance.com/.

Über Stellantis Financial Services US

Stellantis Financial Services US (SFS) ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Stellantis N.V. (NYSE: STLA / Euronext Mailand: STLAM / Euronext Paris: STLAP), einer der weltweit führenden Automobilhersteller, der das Ziel verfolgt, eine saubere, sichere und erschwingliche Mobilität für alle zu ermöglichen. SFS bietet Finanzierungslösungen für die wichtigsten Automobilmarken von Stellantis in den USA an: Chrysler, Dodge, Jeep®, Ram, FIAT und Alfa Romeo.

Über bolt

bolt ist die führende Vertriebsplattform für Sachversicherungen, die Vertriebspartner und Versicherer zusammenbringt, um die Art und Weise, wie Versicherungen gekauft und verkauft werden, zu verändern.

Das Ergebnis ist die weltweit größte technologiegestützte Börse für Versicherungsprodukte, an der zwei Drittel der führenden amerikanischen Versicherer beteiligt sind. Sie hilft Unternehmen aller Art, Versicherungen zu vertreiben, die Marktreichweite zu vergrößern und mehr Versicherungs- und Schutzbedürfnisse der Kunden zu erfüllen.

Für weitere Informationen besuchen Sie boltinsurance.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240618345429/de/

Contacts

Medien
Ross Stevens
Caliber Corporate Advisers für bolt
ross@calibercorporate.com

Matt Stewart
Managing Director, Marketing
Matthew.stewart@stellantis-fs.com