Deutsche Märkte öffnen in 5 Stunden 15 Minuten

Neuer Klimaschutzminister Habeck stellt 'Eröffnungsbilanz' vor

·Lesedauer: 1 Min.

BERLIN (dpa-AFX) - Der neue Klimaschutzminister Robert Habeck (Grüne) stellt am Dienstag (11.00 Uhr) in Berlin eine "Eröffnungsbilanz" vor. Wie die Deutsche Presse-Agentur aus dem Ministerium erfahren hatte, zeigt die Bilanz, wie sehr der Klimaschutz in Deutschland hinter den Erwartungen liegt. Die Klimaziele würden in diesem Jahr aller Voraussicht nach verfehlt, auch für 2023 werde es schwer. Im Ministerium ist von einem "drastischen Rückstand" die Rede.

Habeck will nun umfassende Sofortmaßnahmen auf den Weg bringen. So sollen die Ausschreibungsmengen für erneuerbaren Strom aus Wind und Sonne erhöht werden und die Weichen für mehr Solaranlagen gestellt werden.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.