Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    17.930,32
    -24,16 (-0,13%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.955,01
    -11,67 (-0,23%)
     
  • Dow Jones 30

    37.983,24
    -475,84 (-1,24%)
     
  • Gold

    2.360,20
    -12,50 (-0,53%)
     
  • EUR/USD

    1,0646
    -0,0085 (-0,79%)
     
  • Bitcoin EUR

    60.290,15
    -2.745,60 (-4,36%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Öl (Brent)

    85,45
    +0,43 (+0,51%)
     
  • MDAX

    26.576,83
    -126,35 (-0,47%)
     
  • TecDAX

    3.326,26
    -28,04 (-0,84%)
     
  • SDAX

    14.348,47
    -153,01 (-1,06%)
     
  • Nikkei 225

    39.523,55
    +80,92 (+0,21%)
     
  • FTSE 100

    7.995,58
    +71,78 (+0,91%)
     
  • CAC 40

    8.010,83
    -12,91 (-0,16%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.175,09
    -267,10 (-1,62%)
     

Mit der neuen RTU UI v.2.0 des Scanbot SDK ist die Integration von Barcode Scanning in mobile Anwendungen einfacher denn je

BONN, Germany, 6. März 2024 /PRNewswire/ -- Scanbot SDK hat die gebrauchsfertigen UI-Komponenten des Barcode Scanner SDK für iOS und Android deutlich verbessert. Dadurch können Unternehmen ihren Endnutzer:innen noch einfacher eine intuitive Scan-Oberfläche bieten, ohne sie selbst erstellen zu müssen.

Scanbot SDK’s Barcode Scanning RTU UI v.2.0
Scanbot SDK’s Barcode Scanning RTU UI v.2.0

Anpassbare UI-Elemente für unterschiedlichste Anforderungen

Die RTU UI v.2.0 bietet neue Konfigurationsmöglichkeiten, mit denen sich das Erscheinungsbild schnell und komfortabel anpassen lässt:

  • Die Palettenfunktion erleichtert das Anpassen der UI-Farben an das Markendesign. So müssen Farben nicht mehr für jede Komponente einzeln festgelegt werden.

  • Textelemente wie die Benutzerführung am Bildschirm können in Wortlaut, Position und Farbe angepasst werden.

  • Die obere Leiste kann transparent oder farbig angezeigt werden.

  • Standardmäßig sind jetzt Schaltflächen für den Zoom, das Wechseln der Kamera und die geräteeigene Taschenlampe enthalten. Sie sind Teil der neuen Action Bar.

WERBUNG

Zudem basieren die UI-Komponenten des Android Barcode Scanner SDK jetzt auf Jetpack Compose, dem empfohlenen UI-Toolkit für die Android-Entwicklung.

Ein Scan-Modus für jeden Anwendungsfall

Die RTU UI v.2.0 unterstützt nun mehrere Anwendungsfälle für das Scannen von Barcodes:

  • Scannen einzelner Barcodes mit und ohne Bestätigungsdialog

  • Scannen mehrerer Barcodes entweder mit einer Barcode-Liste am unteren Bildschirmrand oder einer Schaltfläche, die die Ergebnisliste aufruft

  • Scan & Count: Scannen mehrerer Barcodes auf einmal, wiederholte Barcode-Werte werden automatisch gezählt

Anzeigen von Produktinformationen direkt in der Scan-Oberfläche

Für manche Anwendungsfälle bietet es sich an, Nutzer:innen die mit dem Barcode-Wert verbundenen Informationen unmittelbar anzuzeigen. Mit der RTU UI v.2.0 ist es nun möglich, diese Daten direkt in der Scan-Oberfläche darzustellen.

Diese Funktion steht auch für das AR-Overlay des SDK zur Verfügung, was es Nutzer:innen noch einfacher macht, weitere Informationen über die gescannten Artikel abzurufen.

Wird das SDK beispielsweise mit einem Bestandsverwaltungssystem verbunden, können Nutzer:innen die Kamera einfach auf den Barcode eines Produkts richten, um sich den Lagerbestand direkt in der Scan-Oberfläche anzeigen zu lassen.

Zusätzliche Informationen zum Scanbot Barcode Scanner SDK und weiteren Lösungen für die mobile Datenerfassung von Scanbot SDK finden sich auf scanbot.io.

Contact:

Niklas Kreck, +49 (0)228 94800044, press@scanbot.io

Photo - https://mma.prnewswire.com/media/2353672/Scanbot_SDK_GmbH.jpg
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/2201400/4574126/Scanbot_RedBlack_Logo.jpg

 

Scanbot SDK GmbH Logo
Scanbot SDK GmbH Logo

 

 

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/mit-der-neuen-rtu-ui-v2-0-des-scanbot-sdk-ist-die-integration-von-barcode-scanning-in-mobile-anwendungen-einfacher-denn-je-302078617.html