Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    27.999,96
    -249,28 (-0,88%)
     
  • Dow Jones 30

    32.774,41
    -58,13 (-0,18%)
     
  • BTC-EUR

    22.596,37
    -1.004,95 (-4,26%)
     
  • CMC Crypto 200

    535,69
    -21,66 (-3,89%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.493,93
    -150,53 (-1,19%)
     
  • S&P 500

    4.122,47
    -17,59 (-0,42%)
     

Neue E-Bike-Motorenreihen von Welling und Motinova feiern ihr Debüt auf der EUROBIKE 2022

Effizienz, Laufruhe, Geräuscharmut, Kompaktheit und ein hervorragendes Fahrgefühl

FRANKFURT, Deutschland, July 14, 2022--(BUSINESS WIRE)--Die jüngsten E-Bike-Motorenreihen von Motinova und Welling feiern ihr Debüt auf der EUROBIKE 2022.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220713005982/de/

New Motinova and Welling E-bike motor series offerings at Booth H8-I20, EUROBIKE 2022 (Indoors) (Photo: Business Wire)

Bis 2030 wird der weltweite E-Bike-Markt 19 Millionen Stück erreichen. Im Zeitalter eines umweltbewussten und kohlenstoffarmen Lebensstils haben sich E-Bikes allmählich zu einer alternativen Wahl für Stadt-Berufspendler sowie Fahrer im Gelände entwickelt. Welling und Motinova bieten drei zentrale Motoren für große Kettenräder an: Welling W6000, Welling 8500 und Motinova MT6000, die sich durch eine höhere Leistungsdichte, einen höheren Wirkungsgrad, eine kürzere Reaktionszeit und eine geringere Abnutzungsrate auszeichnen.

Welling W6000 für städtische E-Bikes: Dieser leistungsstarke Zentralmotor für große Kettenräder ist kompakt und geräuscharm (unter 52 dB) konstruiert und ermöglicht ein Fahrerlebnis mit niedriger Geräuschkulisse. Sein innovativer Drehmomentsensor kann sich an eine hochflexible Fahrkurve bei unterschiedlichen Fahrszenarien anpassen. Sein Algorithmus ermöglicht eine hochpräzise Verzögerungs- und Massenkompensation für ein sanfteres und stabileres Fahrerlebnis.

Welling W8500 für Mountain-E-Bikes: Seine einzigartige Flachdraht-Wicklungsstruktur mit optimiertem Design ermöglicht einen Wirkungsgrad von bis zu 80 % und erhöht die Batteriereichweite beim Mountainbiking. Seine ultrahohe Überlastfähigkeit ermöglicht einen Dauerbetrieb mit 75 % Spitzendrehmoment, während die Gehäusetemperatur unter 60 °C bleibt, was zu einer längeren Lebensdauer und einer höheren Leistung führt. Dank des hochintegrierten Designs hat der Motor eine sehr kompakte Größe mit einem Gewicht von weniger als 3 kg.

Motinova MT6000: Dieser leistungsstarke Zentralmotor für große Kettenräder ist für Stadt-Berufspendler konzipiert. Der Motor wiegt lediglich 3 kg und ist sehr filigran. Er kann eine maximale Unterstützungsrate von 270 % bei einem starken und leisen Momentum liefern. Die Tretfrequenz kann bis zu 100 U/min erreichen und es gibt fünf Fahrmodi. So ist der Fahrspaß für den Radfahrer bei allen Straßenverhältnissen garantiert.

Motinova-Motoren für kleine Kettenräder, wie die VOLANS- und PEGASI-Serien, Fahrradcomputer, Zubehör und andere Angebote rund um das Fahrrad werden ebenfalls ausgestellt. Im Außenbereich der Messe bieten Motinova und Welling außerdem ein unterhaltsames Testfahr-Erlebnis an: „Ride Longer, Live Better".

Motinova und Welling werden ihre Kernkompetenzen auf dem Gebiet des intelligenten Transports und im Zweiradmarkt weiter ausbauen.

Die Muttergesellschaft von Motinova und Welling, Midea Industrial Technology, hat 27 Forschungs- und Entwicklungszentren in China, Österreich, Indien und Japan aufgebaut und verfügt über mehr als 5.500 genehmigte Patente.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220713005982/de/

Contacts

Zhang Haichun
zhanghc69@midea.com
+86-18600038145

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.