Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.171,93
    -182,83 (-1,00%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.827,24
    -42,88 (-0,88%)
     
  • Dow Jones 30

    40.287,53
    -377,49 (-0,93%)
     
  • Gold

    2.402,80
    -53,60 (-2,18%)
     
  • EUR/USD

    1,0886
    -0,0014 (-0,13%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.928,49
    +684,82 (+1,12%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.385,44
    +54,54 (+4,10%)
     
  • Öl (Brent)

    80,25
    -2,57 (-3,10%)
     
  • MDAX

    25.343,43
    -244,01 (-0,95%)
     
  • TecDAX

    3.284,55
    -61,10 (-1,83%)
     
  • SDAX

    14.357,57
    -147,43 (-1,02%)
     
  • Nikkei 225

    40.063,79
    -62,56 (-0,16%)
     
  • FTSE 100

    8.155,72
    -49,17 (-0,60%)
     
  • CAC 40

    7.534,52
    -52,03 (-0,69%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.726,94
    -144,28 (-0,81%)
     

Neue „DURAFIDE (R) PPS"-Klasse von Polyplastics bietet außergewöhnliche Hitzebeständigkeit für Lithium-Ionen-Batterien für Elektrofahrzeuge

TOKIO, 13. September 2023 /PRNewswire/ -- Die Polyplastics Group, ein weltweit führender Anbieter von technischen Thermoplasten, stellt DURAFIDE (R) PPS 6150T73 vor, ein Hochleistungsmaterial, das eine hervorragende Wärmebeständigkeit und außergewöhnliche thermische und elektrische Isolationseigenschaften für Lithium-Ionen-Batterien für Elektrofahrzeuge (EV) bietet.

Bild: https://cdn.kyodonewsprwire.jp/prwfile/release/M100475/202309079111/_prw_PI1lg_80sE3hDl.jpeg

DURAFIDE (R) PPS 6150T73 ist das neueste Angebot von Polyplastics für das transformationelle Segment der Elektrofahrzeuge. Das Material verbessert die thermischen und elektrischen Isolationseigenschaften bei einem thermischen Durchgehen erheblich, ohne dass anorganische Isolierplattenstrukturen verwendet werden müssen. Das Material bewahrt die Isolationseigenschaften von Stromschienen und Modulabdeckungen auch dann, wenn es 30 Minuten lang einer Umgebungstemperatur von 1.000 °C ausgesetzt ist.

Der Wandel von motorbetriebenen Fahrzeugen hin zu Elektrofahrzeugen ist in vollem Gang, aber heutige Li-Ionen-Batterien (LIB) können bei Unfällen und anderen Störungen durch thermisches Durchgehen starke Hitze entwickeln, was letztlich einen Brand auslösen kann. Bei einem thermischen Durchgehen kann eine LIB-Zelle Temperaturen von 800 °C bis 1.000 °C erreichen und Gas mit einer Temperatur von 700 °C bis 800 °C ausstoßen. Wenn eine Zelle thermisch durchgeht, muss die Energieübertragung auf benachbarte Zellen reduziert werden. Als Sicherheitsmaßnahme wurden in der Vergangenheit strukturelle Isolierfolien und -bleche verwendet, um die Energieübertragung von einer Zelle zur nächsten zu verringern. Dies erhöht jedoch das Gewicht und nimmt aufgrund der größeren Anzahl von Teilen mehr Platz in Anspruch.

WERBUNG

DURAFIDE (R) PPS 6150T73 verfügt neben einer höheren Wärmebeständigkeit über optimale Eigenschaften für Bauteile wie Modulabdeckungen und Stromschienen. Das hochreine lineare PPS bietet außerdem hohe Belastbarkeit und ausgezeichnete Schlagfestigkeit und weist gleichzeitig geringe ionische Verunreinigungen (extrahierte Komponenten) auf. Die Farbe des Materials ist nahezu weiß und es kann eingefärbt werden.

Weitere Informationen finden Sie auf: https://www.polyplastics-global.com/en/approach/22.html

*DURAFIDE (R) ist eine Marke von Polyplastics Co., Ltd. in Japan und anderen Ländern.

Informationen zu Polyplastics

Polyplastics Co., Ltd. ist weltweit führend in der Entwicklung und Produktion von technischen Thermoplasten. Die Produktpalette des Unternehmens umfasst POM, PBT, PPS, LCP, PET, COC und LFT. Das Unternehmen hat den größten globalen Marktanteil bei POM, LCP und COC. Es verfügt über mehr als 50 Jahre Erfahrung und stützt sich auf ein starkes globales Netzwerk von Forschungs- und Entwicklungs-, Produktions- und Vertriebsressourcen, die in der Lage sind, fortschrittliche Lösungen für einen sich ständig verändernden globalen Markt zu entwickeln.

 

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/neue-durafide-r-pps-klasse-von-polyplastics-bietet-auWergewohnliche-hitzebestandigkeit-fur-lithium-ionen-batterien-fur-elektrofahrzeuge-301925802.html