Deutsche Märkte öffnen in 45 Minuten

Neue Daten zur Wirtschaftsentwicklung in Corona-Krise werden veröffentlicht

·Lesedauer: 1 Min.
Container am Duisburger Hafen
Container am Duisburger Hafen

02

Das Statistische Bundesamt veröffentlicht am Freitag (10.00 Uhr) die Zahlen zur Wirtschaftsentwicklung im dritten Quartal von Juli bis September. Im zweiten Quartal hatte das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im Zuge der Corona-Pandemie einen historischen Absturz erlitten und war um 9,7 Prozent zum Vorquartal eingebrochen. Parallel dazu will Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) am Freitag die Herbstprojektion der Bundesregierung zur weiteren wirtschaftlichen Entwicklung vorlegen (10.00 Uhr).

Die Vorstellung der Herbstprojektion war ursprünglich für Mittwoch geplant gewesen, wurde wegen der Beratungen von Bund und Ländern zu den neuen Corona-Maßnahmen aber um zwei Tage nach hinten verschoben. 

jm/jes