Deutsche Märkte öffnen in 1 Stunde 6 Minute

Netflix, Walt Disney & Co.: Der Faktor Zeit

Streaming-Aktie
Streaming-Aktie

Ist es der Faktor Zeit, der bei Walt Disney (WKN: 855686) und Netflix (WKN: 552484) wie bei vielen anderen Streaming-Aktien Erfolg oder Misserfolg bestimmt? Vielleicht. Im Endeffekt erkennen wir jedenfalls, dass der frühe Platzhirsch momentan eine Wachstumsschwäche hat. Dagegen ist der Verfolger mit seinem Streaming-Dienst Disney+ noch auf der Erfolgsspur und konnte erneut deutlich mehr als 7 Mio. Nutzer im Quartalsvergleich hinzufügen.

Zeit ist ein relevanter Faktor. Aber es gibt weitere Merkmale, die wir auch auf die Zeit zurückführen können. Aber natürlich existieren auch von der Zeit unabhängige Erfolgsmerkmale. Zeit für etwas Kontext.

Netflix, Walt Disney & Co.: Zeit …?!

Es lässt sich nicht bestreiten, dass Zeit eine entscheidende Rolle spielt, wenn wir den Erfolg von Walt Disney und Netflix bewerten. Der Streaming-Platzhirsch rollt seit dem Jahre 2007 sein Video-on-Demand-Geschäft aus und kommt bereits seit anderthalb Jahrzehnten auf eine funktionierende Wachstumsgeschichte.

Dagegen ist Walt Disney mit Disney+ gerade einmal seit dem Jahre 2019 am Start. Natürlich gibt es noch quantitative Unterschiede. 137,7 Mio. Nutzer und 221,6 Mio. Nutzer sind eine gewaltige Differenz. Auch im Hinblick auf sattere Märkte kann es bedeutende Differenzen geben. Aber auch das ist etwas, das wir auf den Faktor Zeit zurückführen können.

Daneben ist der Launch in einzelnen Märkten vom Faktor Zeit abhängig. Das Management von Walt Disney ist erst im Laufe vergangener Jahre in vielen weiteren Regionen an den Start gegangen. Disney+ ist eben noch nicht so reif, nicht so etabliert. Oder der Markt einfach nicht so satt. Das kann eine Erklärung sein, warum die Performance und das Wachstum so verschieden sind.

Der Wettkampf beginnt erst noch

Dass der Faktor Zeit in Teilen entscheidend ist für die Erfolgsgeschichten von Walt Disney und Netflix bedeutet auch: Wir können die Performances im Moment nicht unbedingt vergleichen. Zwar ist der Markt insgesamt reifer. Aber die Lebenszyklen der verschiedenen Streaming-Dienste sind ein durchaus interessanter Faktor.

Foolishe Investoren denken jedoch auch an dieser Stelle weiter. Konkret bedeutet das, dass die harte Phase im Wettbewerb vermutlich erst noch kommt. Der Streaming-War tobt vielleicht in vollem Gange. Aber der Wettbewerb kann sich noch weiter intensivieren, wenn beide Top-Performer im Streaming-Markt weiter fortgeschritten sind.

Dann dürften andere Faktoren als die Zeit entscheidend sein. Qualität, Content und andere Dinge werden dann bei Walt Disney und Netflix besonders wichtig.

Der Artikel Netflix, Walt Disney & Co.: Der Faktor Zeit ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Netflix und Walt Disney. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Netflix und Walt Disney und empfiehlt die folgenden Optionen: Long January 2024 $145 Call auf Walt Disney und Short January 2024 $155 Call auf Walt Disney.

Motley Fool Deutschland 2022

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.