Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 52 Minuten
  • DAX

    15.305,03
    +41,92 (+0,27%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.112,51
    +4,49 (+0,11%)
     
  • Dow Jones 30

    34.639,79
    +617,75 (+1,82%)
     
  • Gold

    1.773,60
    +10,90 (+0,62%)
     
  • EUR/USD

    1,1313
    +0,0008 (+0,07%)
     
  • BTC-EUR

    50.371,81
    +62,12 (+0,12%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.454,54
    +15,66 (+1,09%)
     
  • Öl (Brent)

    68,37
    +1,87 (+2,81%)
     
  • MDAX

    33.947,39
    +172,96 (+0,51%)
     
  • TecDAX

    3.799,79
    +26,57 (+0,70%)
     
  • SDAX

    16.250,66
    +20,03 (+0,12%)
     
  • Nikkei 225

    28.029,57
    +276,20 (+1,00%)
     
  • FTSE 100

    7.157,47
    +28,26 (+0,40%)
     
  • CAC 40

    6.803,51
    +7,76 (+0,11%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.381,32
    +127,27 (+0,83%)
     

NetApp erweitert Portfolio aus Lösungen für Hybrid Cloud, um das Beste der Cloud zu erschließen

·Lesedauer: 7 Min.

Neue Updates der Hybrid Cloud befördern digitale Transformation und ermöglichen es Unternehmen, ihre Tätigkeiten bezüglich Kosten, Skalierbarkeit, Agilität und Geschwindigkeit zu optimieren

SAN JOSE, Kalifornien, October 21, 2021--(BUSINESS WIRE)--Heute gab NetApp® (NASDAQ: NTAP), ein weltweit tätiges, cloudorientiertes, datenzentriertes Softwareunternehmen, auf der INSIGHT 2021 neue Ergänzungen und erweiterte Funktionen in seinem Portfolio für die hybride Cloud bekannt, mit denen Unternehmen ihre IT-Infrastruktur modernisieren und die digitale Transformation beschleunigen können. Die Lösungen von NetApp für die hybride Cloud liefern neue, sichere Optionen für Nutzung und Einsatz von Datenservices vor Ort und in der Cloud. Sie erleichtern es Firmenkunden, ihre Daten praktisch zu nutzen wann und wo immer sie sie brauchen.

Als einziger Anbieter von Lösungen mit nativen Integrationen für die größten öffentlichen Clouds der Welt bildet die branchenführende Software ONTAP® von NetApp weiterhin die Grundlage für die hybride Cloud. Mit der neusten Version von ONTAP führt NetApp verbesserten Schutz vor Ransomware, erweiterte Funktionen für das Datenmanagement und NVMe/TCP-Support für beschleunigte Leistung ein. Das Unternehmen kündigt ferner neue Funktionen für eine digitale Geldbörse für NetApp Cloud Manager und verbesserte Datenservices für einfachere Verwaltung in einer hybriden Cloud, flexiblere Nutzungsoptionen für bessere Kostenkontrolle sowie neue Angebote für professionelle Dienstleistungen an, mit denen die Kunden den vollständigen Wert von Ressourcen vor Ort und in der hybriden Cloud erschließen können.

„Die versprochenen Vorteile des Wechsels in die Cloud können tief reichen. Viele IT-Abteilungen versuchen jedoch noch immer, Herausforderungen vor Ort zu überwinden: etwa die Organisation der Komplexität und Kosten der Verschiebung von Daten, des Schutzes gegen Ransomware sowie der Gewährleistung zuverlässiger Leistung für kritische Anwendungen", sagte Brad Anderson, Executive Vice President der Hybrid Cloud Group bei NetApp. „Als Spezialist für die hybride Cloud kann NetApp Unternehmen dabei helfen, ihre digitalen Transformationsprojekte voranzubringen, um Geschäftsergebnisse schneller und im Rahmen des Budgets zu realisieren – ganz gleich, ob sie noch an einer Strategie arbeiten oder sich bereits mitten in der Durchführung von Migrationen großen Ausmaßes befinden."

„Die Studien der IDC zeigen, dass etwa 70 % der IT-Firmenkunden vorhaben, ihre Speicherinfrastrukturen in den nächsten zwei Jahren zu modernisieren, um die Arbeitslasten der nächsten Generation zu unterstützen. Der zentrale operative Vorteil wird jedoch in der Optimierung der Platzierung von Arbeitslasten in herkömmlichen Umgebungen vor Ort und in der Cloud bestehen", sagte Eric Burgener, Research Vice President der Infrastructure Systems Group bei der IDC. „Als Branchenführer, der seit Jahren Innovationen voranbringt und Expertise bei der Bereitstellung von Lösungen für die hybride Cloud sammelt, befindet sich NetApp in einer einzigartigen Position, um Unternehmen beim Übergang zu hybriden Cloudmodellen zu helfen, damit sie die Skalierbarkeit und Flexibilität erreichen, die sie für die Bereitstellung kritischer Datenservices und Arbeitsfunktionen für mehr Geschäftswert brauchen."

„Bei Formel-Eins-Rennen drehte sich schon immer alles darum, den Wettbewerbsvorsprung zu finden. Mit der Rückkehr von Aston Martin Cognizant zum F1™-Grid in diesem Jahr übernehmen wir auf dem Weg zur Spitzenposition eine ehrgeizige datenzentrierte Strategie zur Maximierung unserer Leistung sowohl auf als auch außerhalb der Rennstrecke", sagte Otmar Szafnauer, Geschäftsführer und Teamleiter im Aston Martin Cognizant Formula One Team. „Mittels der Partnerschaft mit NetApp beim Aufbau unserer Datenstruktur und der Standardisierung unserer Tätigkeiten mit den Weltklasselösungen des Unternehmens für die hybride Cloud arbeiten wir darauf hin, dass wir sichergehen können, dass alles, was wir tun – von der Erfassung von Echtzeitdaten der Leistung von Autos und Autoteilen bis hin zur Optimierung von Fabrikbetrieb und Ingenieurarbeit – auf ständige Verbesserungen und Fortschritt für das Team ausgerichtet ist."

Die heute angekündigten neuesten Portfolio-Innovationen von NetApp sind:

  • ONTAP Data Management Softwareverbesserungen: Die neueste Version von ONTAP ermöglicht es Unternehmen, sich auf der Grundlage von maschinellem Lernen mit integrierter Früherkennung und beschleunigter Datenwiederherstellung selbständig gegen Ransomware-Angriffe zu schützen. Die neue Version bietet ferner mit NVMe/TCP-Support, erweiterten Objektspeichermöglichkeiten und vereinfachter Verwaltung Enterprise-Grade-Leistung für SAN und moderne Workloads. Außerdem wird diese neueste ONTAP-Version das demnächst veröffentlichte NetApp AFF A900 ermöglichen, das äußerst belastbare All-Flash-System der nächsten Generation für geschäftskritische Workloads.

  • Erweiterte Datenservices: Da im NetApp Cloud Manager jetzt neue Funktionen für die digitale Geldbörse enthalten sind, profitieren die Kunden von mehr Mobilität und größerer Transparenz bei der Nutzung von Lizenzen für Datenservices in einer hybriden Cloud. Durch das Vorauszahlen von Guthaben wird eine optimierte Bereitstellung ermöglicht, um Aufwand bei der Auftragsvergabe zu vermeiden. Weitere Updates sind Verbesserungen der Services NetApp Cloud Backup und Cloud Data Sense, die vereinfachte Bereitstellung von Cloud Volumes ONTAP mit neuen, für die Kunden fertigen Vorlagen, vollständig integriertes Active IQ sowie umfassendere Integrationen in die Softwares NetApp Cloud Insights und ONTAP zur Unterstützung von Kubernetes-Workloads.

  • Flexiblere Nutzungsoptionen: NetApp Keystone Flex Subscription, ein Vor-Ort-Angebot für Storage as a Service mit nativer Cloudintegration, gewinnt bei den Kunden weiterhin an Dynamik. Das Angebot wird jetzt auf vier Kontinenten unterstützt und umfasst nach weniger als einem Jahr Verfügbarkeit bereits Kapazitäten im Petabyte-Maßstab NetApp bietet jetzt einen neuen Freemium-Service-Tier für Cloud Volumes ONTAP an und gibt den Kunden damit Zugriff auf eine vollständige Dauerlizenz für die Nutzung von ONTAP in der Cloud für Workloads, die weniger als 500 GB Speicherplatz benötigen. Durch diese Flexibilität bei der Nutzung erhalten Unternehmen die Freiheit, ohne Vorlaufkosten Enterprise-Grade-Datenservices für kleine Workloads wie Kubernetes-Cluster zu nutzen. Ein Unternehmen muss nur dann zu einem Abonnement wechseln, wenn die Arbeitslast weiter reift und skaliert wird.

„Als auf Cloud-Infrastruktur und -Services spezialisiertes führendes IT-Beratungsunternehmen beobachten wir, dass unsere Kunden verstärkt mit uns an der Reduzierung der CAPEX-Ausgaben durch Nutzung cloudähnlicher Verbrauchsmodelle für ihre lokalen Umgebungen arbeiten", sagte Kent Christensen, Virtual Practice Director für die Transformation von Cloud- und Datenzentren bei Insight. „NetApp Keystone hilft uns bei der Bereitstellung eines wirklich flexiblen Verbrauchsmodells für Unternehmen und dient als Plattform für die Bereitstellung geschäftskritischer Datenservices innerhalb der gesamten Struktur für hybride Clouddaten. Das wird für unseren wachsenden Kundenstamm ein enormer Vorteil sein."

  • Besser zugängliche Hybrid-Cloud-Expertise: NetApp stellt außerdem neue Angebote für Support und professionelle Dienste vor, um den Kontakt zu Fachleuten für schrittweise Anleitungen noch einfacher zu machen, wenn diese in die hybride Cloud wechseln. Mit SupportEdge Advisor for Cloud erweitert NetApp sein Supportmodell für Rechenzentren auf Cloudservices mit schnellem, direktem Kontakt zu geschulten Spezialisten. NetApp Flexible Professional Services (FlexPS) ist außerdem verfügbar für Kunden, die auf Abruf laufenden Support brauchen, wenn sie in eine hybride Cloud wechseln. Mit diesem neuen Abonnement-Angebot können Unternehmen die professionelle Hilfe bekommen, die sie zum Planen und Erstellen einer Datenstrukturstrategie, zur Implementierung von Lösungen und zur Optimierung ihrer hybriden Cloud mit planbaren Kosten sowie zum Vermeiden von Verzögerungen bei der Auftragsvergabe benötigen.

Zusätzliche Quellen

Über NetApp

NetApp ist ein weltweit tätiges, cloudorientiertes, datenzentriertes Softwareunternehmen, das Firmen im Zeitalter der beschleunigten digitalen Transformation Spitzenleistungen ermöglicht. Das Unternehmen liefert Systeme, Software und Cloudservices, mit denen Firmen ihre Anwendungen vom Datenzentrum bis zur Cloud optimal nutzen können – ganz gleich, ob sie etwas in der Cloud entwickeln, in die Cloud wechseln oder ihre eigenen cloudähnlichen Strukturen vor Ort erstellen. Mit Lösungen, die in unterschiedlichen Umgebungen gut funktionieren, unterstützt NetApp Firmen bei der Entwicklung ihrer eigenen Datenstrukturen sowie dabei, wenn sie die richtigen Daten, Services und Anwendungen für die richtigen Leute bereitstellen – immer und überall. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie www.netapp.com, oder folgen Sie uns auf Twitter, LinkedIn, Facebook und Instagram.

NETAPP, das NETAPP-Logo und die unter www.netapp.com/TM genannten Marken sind Markenzeichen von NetApp, Inc.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211021005934/de/

Contacts

Ansprechpartnerin Medien:
Chris Drago
NetApp
chris.drago@netapp.com

Anlegerpflege:
Lance Berger
NetApp
lance.berger@netapp.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.