Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 30 Minute
  • DAX

    15.480,02
    +159,14 (+1,04%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.230,82
    +21,51 (+0,51%)
     
  • Dow Jones 30

    34.138,93
    -17,76 (-0,05%)
     
  • Gold

    1.882,80
    -2,00 (-0,11%)
     
  • EUR/USD

    1,0728
    -0,0002 (-0,0215%)
     
  • BTC-EUR

    21.486,00
    -90,24 (-0,42%)
     
  • CMC Crypto 200

    532,44
    -4,45 (-0,83%)
     
  • Öl (Brent)

    78,03
    +0,89 (+1,15%)
     
  • MDAX

    29.432,55
    +253,52 (+0,87%)
     
  • TecDAX

    3.321,90
    +21,02 (+0,64%)
     
  • SDAX

    13.482,14
    +252,38 (+1,91%)
     
  • Nikkei 225

    27.606,46
    -79,01 (-0,29%)
     
  • FTSE 100

    7.910,56
    +45,85 (+0,58%)
     
  • CAC 40

    7.162,81
    +30,46 (+0,43%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.030,30
    -83,48 (-0,69%)
     

Neon Equity AG mit erfolgreichem Börsendebüt

EQS-News: Neon Equity AG / Schlagwort(e): Börsengang
Neon Equity AG mit erfolgreichem Börsendebüt
16.01.2023 / 08:30 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

 DIE IN DIESEM DOKUMENT ENTHALTENEN INFORMATIONEN SIND NICHT ZUR VOLLSTÄNDIGEN ODER TEILWEISEN VERÖFFENTLICHUNG ODER WEITERLEITUNG IN, INNERHALB VON ODER AUS DEN VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA ODER ANDEREN LÄNDERN BESTIMMT, WO EINE SOLCHE VERÖFFENTLICHUNG ODER WEITERGABE EINE VERLETZUNG DER RELEVANTEN RECHTLICHEN BESTIMMUNGEN DES JEWEILIGEN LANDES DARSTELLEN WÜRDEN.

Neon Equity AG mit erfolgreichem Börsendebüt

Frankfurt/ Düsseldorf, 16. Januar 2023. Die Neon Equity AG (NEON; ISIN: DE000A3DW408) ein gründergeführter Investor und Wachstums-Enabler, berichtet über sein erfolgreiches Börsendebüt. Die 40.050.100 auf den Namen lautenden Stammaktien ohne Nennbetrag (Stückaktien) sind seit Freitag, den 13.01.2023, im Freiverkehr der Börse Düsseldorf notiert. Bei einem Schlusskurs von 11,00 Euro je Aktie am ersten Handelstag lag die Marktkapitalisierung von NEON entsprechend bei rd. 441 Mio. Euro. Zeitnah ist auch eine Notierungsaufnahme der Aktien auf XETRA geplant und zudem eine Einbeziehung in das Freiverkehrssegment Quotation Board der Frankfurter Wertpapierbörse vorgesehen.

NEON ist eine Beteiligungsgesellschaft mit Investmentschwerpunkt auf europäischen Unternehmen aus den Bereichen Real Estate, Technologie und Consulting. Den Fokus bilden wachstumsstarke Unternehmen, die ein ESG-konformes Geschäftsmodell und eine konkrete Kapitalmarktperspektive besitzen. Aktuell verfügt NEON über eine gut gefüllte Deal-Pipeline mit zahlreichen Unternehmen in der konkreten Investmentprüfung und Due Diligence. NEON plant den dynamischen Ausbau des Beteiligungsportfolios in den kommenden Quartalen.

Als aktiver, partnerschaftlich orientierter Investor unterstützt NEON die Unternehmen bei der Umsetzung ihrer weiteren Wachstumsstrategien, insbesondere durch die Planung und erfolgreiche Durchführung der notwendigen Kapitalmarkttransaktionen. Neben eigenen Co-Investments in diesem Rahmen bringt NEON dabei umfangreiches Know-how und ein tragfähiges Netzwerk aus institutionellen Investoren sowie kapitalmarktaffinen privaten Anlegern ein. Der Track Record von NEON deckt ein breites Spektrum aus den Bereichen Eigenkapital, Fremdkapital und Tokenisierung ab. Insgesamt hat das Unternehmen seit 2015 Börsengänge, Kapitalerhöhungen, Anleiheemissionen und -aufstockungen sowie Tokenisierungen mit einem Volumen von mehreren Mrd. Euro geplant, strukturiert und erfolgreich umgesetzt. Auch für das Jahr 2023 bereitet NEON derzeit Börsengänge vor.

NEON ist mehrheitlich im mittelbaren und unmittelbaren Besitz des Investors und Gründers Thomas Olek. Rund 10 Prozent der Aktien des Unternehmens befinden sich im Streubesitz.

Thomas Olek, CEO und Großaktionär der Neon Equity AG: „Wir freuen uns, dass NEON zu den Pionieren bei den Börsengängen 2023 gehört. Der Schritt an die Börse ist für uns nur logisch, schließlich ist ‚Kapitalmarkt‘ ein Teil unserer Unternehmens-DNA. Wir verfügen bereits über ein attraktives Portfolio, das wir weiter ausbauen wollen. Dabei verstehen wir uns als Partner auf Augenhöhe mit den Beteiligungsunternehmen. Bei der Begleitung ihres weiteren Wachstums möchte ich Unternehmen als Unternehmer unterstützen. Dabei bringt NEON ein starkes, transaktionserfahrenes Team mit und natürlich investiert NEON bei Kapitalmaßnahmen auch selbst und zeigt damit überzeugendes Commitment zusätzlich zur Beratung.“

Über NEON

Die NEON Equity AG ("NEON") ist ein gründergeführter Investor und Wachstums-Enabler. Der Investmentfokus liegt auf europäischen Unternehmen aus den Bereichen Immobilienwirtschaft, Consulting und Technologien, die Wachstums- und Kapitalmarktpotential sowie ein ESG-fähiges Geschäftsmodell aufweisen. Als erfahrener Partner berät NEON Portfoliounternehmen zudem bei der Umsetzung ihrer Kapitalmarkt- und Wachstumsstrategien. Dabei bringt NEON umfassendes Know-how insbesondere in den Bereichen Kapitalmarkttransaktionen, Immobilienwirtschaft und Tokenisierung ein und verfügt über ein tragfähiges Partner- sowie Investorennetzwerk.

 

Disclaimer

Diese Veröffentlichung stellt kein Angebot dar. Insbesondere stellt sie weder ein öffentliches Angebot zum Verkauf noch ein Angebot oder eine Aufforderung zum Erwerb, Kauf oder zur Zeichnung von Aktien oder sonstigen Wertpapieren dar. Maßgeblich für das Angebot ist ausschließlich der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) am 9. Januar 2023 gebilligte und auf der Internetseite der Neon Equity AG (www.neon-equity.com) in der Rubrik "Investor Relations" veröffentlichte Wertpapierprospekt. Allein der Wertpapierprospekt enthält die nach den gesetzlichen Bestimmungen erforderlichen Informationen für Anleger.

Investoren wird empfohlen, den von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) auf Vollständigkeit, Kohärenz und Verständlichkeit geprüften Wertpapierprospekt, wie er seit dem 9. Januar 2023 auf der Internetseite der Neon Equity AG (www.neon-equity.com) in der Rubrik "Investor Relations" abrufbar ist, aufmerksam zu lesen, bevor sie sich entscheiden, Aktien der Neon Equity AG zu erwerben oder zu veräußern, um die potenziellen Risiken und Chancen der Anlageentscheidung vollends zu verstehen, und eine Anlageentscheidung nur unter Heranziehung aller verfügbaren Informationen über die Gesellschaft nach Konsultation mit den eigenen Rechtsanwälten, Steuer- und/oder Finanzberatern zu treffen. Es wird darauf hingewiesen, dass eine Billigung des Prospekts durch die BaFin nicht als Befürwortung der betreffenden Wertpapiere zu verstehen ist.

Ein öffentliches Angebot der in dieser Veröffentlichung erwähnten Wertpapiere findet ausschließlich auf Basis und nach Maßgabe des Wertpapierprospekts und nur in der Bundesrepublik Deutschland statt. Insbesondere finden weder ein öffentliches Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika, Japan, Kanada, Neuseeland oder Australien statt.

Die in dieser Veröffentlichung erwähnten Wertpapiere sind und werden insbesondere weder gemäß dem United States Securities Act von 1933 (der "Securities Act") noch nach dem Wertpapierrecht von Einzelstaaten der Vereinigten Staaten von Amerika registriert und dürfen in die sowie innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika oder an oder für Rechnung oder zugunsten einer U.S.-Person (wie in Regulation S unter dem Securities Act definiert) weder angeboten noch verkauft, verpfändet, übertragen oder dorthin geliefert werden (weder direkt noch indirekt), es sei denn, dies erfolgt nach einer entsprechenden Registrierung oder aufgrund einer Ausnahme bzw. Befreiung von den Registrierungserfordernissen des Securities Act oder in einer nicht den Registrierungserfordernissen des Securities Act unterliegenden Transaktion und in jedem Fall im Einklang mit geltendem Wertpapierrecht der jeweiligen Einzelstaaten der Vereinigten Staaten von Amerika.

Diese Veröffentlichung kann in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten. In die Zukunft gerichtete Aussagen sind alle Aussagen, die sich nicht auf historische Tatsachen oder Ereignisse beziehen. Dies gilt insbesondere für Angaben über die Absichten, Überzeugungen oder gegenwärtigen Erwartungen der Gesellschaft in Bezug auf ihre zukünftige finanzielle Ertragsfähigkeit, Pläne, Liquidität, Aussichten, Wachstum, Strategie und Profitabilität sowie die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, denen die Gesellschaft ausgesetzt ist. Die in die Zukunft gerichteten Aussagen beruhen auf gegenwärtigen, nach bestem Wissen vorgenommenen Einschätzungen und Annahmen der Gesellschaft. Solche in die Zukunft gerichteten Aussagen unterliegen jedoch Risiken und Ungewissheiten, da sie sich auf zukünftige Ereignisse beziehen und auf Annahmen basieren, die gegebenenfalls in der Zukunft nicht eintreten werden. Die Gesellschaft ist nicht verpflichtet, die in dieser Veröffentlichung enthaltenen, in die Zukunft gerichteten Aussagen auf den neuesten Stand zu bringen oder abzuändern, um Ereignisse oder Umstände zu reflektieren, die nach dem Datum dieser Veröffentlichung eintreten, sofern darin nicht eine veröffentlichungspflichtige Insiderinformation liegt.

 

Investor Relations und Media Relations

edicto GmbH
Axel Mühlhaus / Svenja Liebig
+49 69 90550 5-50
neon@edicto.de
www.neon-equity.com

 

 


16.01.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Neon Equity AG

Mörfelder Landstraße 277

60598 Frankfurt

Deutschland

E-Mail:

info@neon-equity.com

ISIN:

DE000A3DW408

WKN:

A3DW40

EQS News ID:

1535297


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this