Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    29.685,37
    +2,00 (+0,01%)
     
  • Dow Jones 30

    34.063,25
    -137,42 (-0,40%)
     
  • BTC-EUR

    46.352,95
    +93,98 (+0,20%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.262,40
    -36,56 (-2,81%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.894,03
    -158,32 (-1,13%)
     
  • S&P 500

    4.159,73
    -25,74 (-0,61%)
     

Natera und Personalis kooperieren im Bereich der personalisierten Überwachung in der Onkologie

·Lesedauer: 5 Min.

Personalis, Inc. (Nasdaq: PSNL), ein führendes Unternehmen auf dem Gebiet der fortgeschrittenen Genomik für Krebs, und Natera, Inc. (Nasdaq: NTRA), ein weltweit führender Anbieter von zellfreien DNA-Tests, gaben heute bekannt, dass die beiden Unternehmen eine Partnerschaft im Bereich der personalisierten Onkologie eingegangen sind. Die Partnerschaft wird die NeXT-Tumorprofilierungs- und Diagnoseprodukte von Personalis mit der personalisierten ctDNA-Plattform Signatera™ von Natera für die Behandlungsüberwachung und die Bewertung der molekularen Resterkrankung (Molecular Residual Disease, MRD) zusammenführen.

Im Rahmen dieser nicht-exklusiven Vereinbarung wird Natera das Design der personalisierten ctDNA-Assays von Signatera anhand von abgeglichenen Tumor- sowie normalen Exom-Sequenzdaten von Personalis validieren, und Natera wird für die Vermarktung verantwortlich sein. Die Vereinbarung erstreckt sich auf MRD-Tests sowohl für den klinischen Einsatz als auch für die Forschung.

„Dies ist ein weiterer Schritt nach vorne in Nateras Vision für Signatera als personalisierte Monitoring- und MRD-Plattform, die skalierbar und zuverlässig mit hochqualitativen Gewebe-Sequenzierungs-Assays im Exom-Maßstab integriert werden kann – NeXT von Personalis ist dafür ein hervorragendes Beispiel", kommentierte Solomon Moshkevich, Nateras General Manager für Onkologie. „Wir freuen uns, mit ihnen zusammenzuarbeiten und den Markt für Signatera auf eine neue Gruppe potenzieller Kunden zu erweitern."

„Die NeXT Platform™ ergänzt Signatera, indem sie eine fortschrittliche Tumoranalyse mit erweiterter Erfassung aller 20.000 Gene bietet", sagte Richard Chen, Chief Scientific Officer von Personalis. „Wir freuen uns, mit Natera an diesem sensiblen tumororientierten Ansatz zu arbeiten, um die Erkennung molekularer Resterkrankungen bei Krebs voranzutreiben."

Über Natera

Natera ist ein Vorreiter und weltweit führend im Bereich zellfreier DNA-Tests anhand einer einfachen Blutabnahme. Die Mission des Unternehmens ist es, das Management von Krankheiten weltweit zu verändern, wobei der Schwerpunkt auf Frauenheilkunde, Onkologie und Gesundheit der Organe liegt. Natera betreibt ISO-13485-zertifizierte und CAP-akkreditierte Labore, die nach den Clinical Laboratory Improvement Amendments (CLIA) in San Carlos, Kalifornien und Austin, Texas, zertifiziert sind. Das Unternehmen bietet proprietäre Gentests an, um Geburtshelfer, Transplantationsmediziner, Onkologen und Krebsforscher, einschließlich biopharmazeutischer Unternehmen, und genetische Labore über seine Cloud-basierte Softwareplattform entsprechend zu informieren. Weitere Informationen finden Sie unter natera.com. Folgen Sie Natera auf LinkedIn.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, die keine historischen Fakten darstellen, sind zukunftsgerichtete Aussagen und stellen keine Zusicherung dar, dass die Pläne, Schätzungen oder Erwartungen von Natera erfüllt werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen stellen die Erwartungen von Natera zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung dar, und Natera lehnt jegliche Verpflichtung zur Aktualisierung der zukunftsgerichteten Aussagen ab. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich abweichen, unter anderem in Bezug auf unsere Bemühungen, neue Produktangebote zu entwickeln und zu vermarkten, unsere Fähigkeit, die Nachfrage nach unseren Produktangeboten erfolgreich zu steigern und den Umsatz zu erhöhen, unsere Erwartungen hinsichtlich der Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Leistung unserer Tests oder der Vorteile unserer Tests und Produktangebote für Patienten, Anbieter und Kostenträger oder unsere Fähigkeit, die Partnerschaft erfolgreich umzusetzen. Zusätzliche Risiken und Ungewissheiten werden unter „Risikofaktoren" in den jüngsten Einreichungen von Natera auf den Formularen 10-K und 10-Q und in anderen Einreichungen, die Natera regelmäßig bei der SEC einreicht, ausführlicher diskutiert. Diese Dokumente sind unter www.natera.com/investors und www.sec.gov verfügbar.

Ansprechpartner bei Natera

Anlegerpflege: Mike Brophy, CFO, Natera, Inc., +1 510 826 2350
Media: Paul Greenland, VP für Konzernmarketing, Natera, Inc., pr@natera.com

Über Personalis

Personalis, Inc. ist führend auf dem Gebiet der Populationssequenzierung und Krebsgenomik, wobei der Schwerpunkt auf Daten, Skalierung, Effizienz und Qualität liegt. Personalis betreibt einen der größten Sequenzierbetriebe weltweit und ist derzeit der einzige Sequenzieranbieter für das Million Veteran Program des U.S. Department of Veterans Affairs (VA MVP). In der Onkologie revolutioniert Personalis die Entwicklung von Therapien der nächsten Generation, indem das Unternehmen umfassendere molekulare Daten über die Krebserkrankung und die Immunreaktion jedes Patienten bereitstellt. Die ImmunoID NeXT Platform® von Personalis® wurde konzipiert, um sich an das komplexe und sich entwickelnde Verständnis von Krebs anzupassen und seinen biopharmazeutischen Kunden Informationen über alle etwa 20.000 menschlichen Gene und das Immunsystem aus einer einzigen Gewebeprobe zur Verfügung zu stellen. Das klinische Labor von Personalis ist GxP-zertifiziert sowie CLIA'88-zertifiziert und CAP-akkreditiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.personalis.com, und indem Sie Personalis auf Twitter folgen (@PersonalisInc).

Zukunftsgerichtete Aussagen

Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, die nicht historischer Natur sind, sind „zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne der US-amerikanischen Wertpapiergesetze. Dies gilt auch für Aussagen, die sich auf Eigenschaften oder Vorteile der Personalis-NeXT-Plattform (einschließlich der Kopplung mit der Signatera-Plattform), erwartete Vorteile aus der Partnerschaft zwischen Personalis und Natera, Geschäftsmöglichkeiten, Marktführerschaft oder Wachstum von Personalis oder andere zukünftige Ereignisse beziehen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten Risiken und Ungewissheiten, einschließlich solcher, die sich auf die COVID-19-Pandemie beziehen und die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den antizipierten Ergebnissen oder Erwartungen abweichen, die in solchen Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Faktoren, die die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich beeinflussen könnten, sind in den von Personalis bei der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission eingereichten Unterlagen enthalten, einschließlich der jüngsten Berichte von Personalis auf den Formularen 8-K, 10-K und 10-Q, der am 30. Dezember 2020 eingereichten Registrierungserklärung des Unternehmens auf Formular S-3 und des am 27. Januar 2021 eingereichten Prospektnachtrags des Unternehmens und umfassen die unter der Überschrift „Risikofaktoren" aufgeführten Faktoren. Personalis lehnt jede Verpflichtung zur Aktualisierung solcher zukunftsgerichteten Aussagen ab.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210218005506/de/

Contacts

Ansprechpartner bei Personalis, Inc.

Kontakt Investor Relations für Personalis:
Caroline Corner
investors@personalis.com
+1 415 202 5678

Medienkontakt für Personalis:
Jennifer Havlek
pr@personalis.com
www.personalis.com
+1 650 752 1300