Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 1 Stunde 51 Minute
  • Nikkei 225

    39.217,67
    -21,85 (-0,06%)
     
  • Dow Jones 30

    38.972,41
    -96,82 (-0,25%)
     
  • Bitcoin EUR

    52.795,79
    +866,14 (+1,67%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.035,30
    +59,05 (+0,37%)
     
  • S&P 500

    5.078,18
    +8,65 (+0,17%)
     

Das N-Typ-Doppelglasmodul von Shanghai Electric erhält die Zertifizierung des TÜV Süd

SHANGHAI, 1. Februar 2024 /PRNewswire/ -- Shanghai Electric („das Unternehmen", SEHK:2727, SSE:601727) gab bekannt, dass Nency Solar Technology (Nantong) Co., Ltd. („Nency Solar"), die Solarsparte von Shanghai Electric, die IEC 61215:2021- und IEC 61730:2023-Zertifizierungen für ihr N-Typ-Doppelglas-Photovoltaikmodul (PV) erhalten hat. Die Zertifizierungen wurden von der weltweit tätigen Prüf-, Inspektions- und Zertifizierungsstelle TÜV SÜD vergeben, nachdem das Produkt in umfangreichen Tests zur Prüfung und Verifizierung der Leistung, Sicherheit, Lebensdauer und Zuverlässigkeit von Solarmodulen hervorragende Ergebnisse erzielt hatte.

Dieser neue Meilenstein, der die Kompetenz von Shanghai Electric in der Solartechnologie bestätigt, unterstreicht die Qualität und Funktionalität der Produkte des Unternehmens, das seine Investitionen in Forschung und Entwicklung weiter erhöht, um seine technologische Innovation zu fördern und seine Position in der Branche der erneuerbaren Energien zu stärken. Damit ebnet das Unternehmen den Weg für die Entwicklung effizienterer, zuverlässigerer und leistungsfähigerer Solarprodukte, die die Welt auf dem Weg in eine grünere Zukunft unterstützen.

Das N-Typ-Doppelglas-Solarmodul von Nency Solar, das 2023 auf den Markt gekommen ist, ist das erste Produkt, das das Unternehmen im Rahmen seiner jüngsten Bemühungen um die Entwicklung hocheffizienter Solarmodule herstellt, und stellt einen bedeutenden Fortschritt auf dem Weg zur Weiterentwicklung der Solartechnologie dar. Das Modul verfügt über eine Ausgangsleistung von bis zu 630 W, einen Wirkungsgrad von 3 % und eine hohe Bifazialität. Zu den Vorteilen gehören ein niedriger Temperaturkoeffizient, eine geringe lichtinduzierte Verschlechterung (LID) und eine geringe potenzialinduzierte Verschlechterung (PID), was seine Vielseitigkeit und lange Betriebsdauer sowie seine Beständigkeit unter extremen Wetterbedingungen verbessert.

Die Markteinführung des Solarmoduls stellt einen Meilenstein in der Roadmap von Shanghai Electric für neue Energieprodukte dar und unterstreicht die Eigenständigkeit des Unternehmens in der PV-Produktion und -Entwicklung - ein wichtiger Schritt, der das Streben nach einer umweltfreundlichen, kohlenstoffarmen und qualitativ hochwertigen Entwicklung unterstützt und eine wichtige Grundlage für die globale Expansion des Unternehmens bildet.

Nency Solar, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Shanghai Electric, wurde im Juni 2023 im Anschluss an eine Vereinbarung zwischen Shanghai Electric und der Regierung des Bezirks Haimen der Stadt Nantong gegründet, die es dem Unternehmen ermöglichte, seine Solarproduktion und seine Forschungs- und Entwicklungsbasis in der Stadt einzurichten. Das Projekt ist der Beginn einer Partnerschaft zwischen der Stadt Nantong und dem Unternehmen, die darauf abzielt, neue Entwicklungsmodelle zu erforschen, die das Wachstum des Solarsektors beschleunigen. Mit dem Ziel, eine Produktionskapazität von 4,8 GW für hocheffiziente Heterojunction-Solarmodule (HJT) zu erreichen, wird die Gründung von Nency Solar Nantong zu einem PV-Drehkreuz machen, das die Stadt in die Lage versetzen wird, eine industrielle Aufwertung zu erreichen.

Im August 2023 gingen Nency Solar und TÜV SÜD eine strategische Partnerschaft ein, die sich auf PV-Innovationen konzentriert und Projekte wie Produktprüfung, Zertifizierung, Wissensdienste und Schulungen umfasst. Die beiden werden sich zusammentun, um auch kohlenstoffneutrale Technologien zu erforschen und ihre jeweiligen Ressourcen und Fachkenntnisse zu nutzen, um in Bereichen wie der industriellen Kette, Standardsystemen und der Integration von Industrie und Finanzwesen zusammenzuarbeiten.

Gemeinsam werden sie im Rahmen der Geschäftsallianz Industriestandards für die hocheffiziente N-Typ-Modultechnologie entwickeln, mit deren Hilfe die Zuverlässigkeit der Module in realen Umgebungen bewertet und überprüft werden kann. Sie werden auch Projekte durchführen, die die Anwendung und die Kohlenstoffemissionen von N-Typ-Modulen in Freiland-Solarkraftwerken bewerten. Mit Blick auf die Zukunft will Shanghai Electric auf seinen technischen Durchbrüchen aufbauen, um seine Innovationen bei neuen Energieprodukten voranzutreiben. Mit dem Ziel, seine globale Präsenz durch den Ausbau von Partnerschaften im Energiesektor zu vergrößern, wird das Unternehmen mehr Ressourcen in die Erforschung neuer Technologien investieren, um den Fortschritt des Sektors voranzutreiben und Länder weltweit in die Lage zu versetzen, ihre Kohlenstoffziele mit seinen hochmodernen Lösungen zu erreichen.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.shanghai-electric.com/group_en/.

Video - https://mma.prnewswire.com/media/2330943/SHANGHAI_ELECTRIC.mp4 
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1800747/logo_new_Logo.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/das-n-typ-doppelglasmodul-von-shanghai-electric-erhalt-die-zertifizierung-des-tuv-sud-302050179.html