Deutsche Märkte geschlossen

Nächste Emission für den Swiss Prime Site Solutions Investment Fund Commercial (IFC) geplant

Swiss Prime Sites Solutions / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung/Fonds
Nächste Emission für den Swiss Prime Site Solutions Investment Fund Commercial (IFC) geplant
05.09.2022 / 08:33 CET/CEST

MEDIENMITTEILUNG

Die Fondsleitung des Swiss Prime Site Solutions Investment Fund Commercial plant im 4. Quartal 2022 die nächste Emission. Angestrebt ist eine Kapitalaufnahme im Umfang von ca. CHF 50 – 100 Millionen. Die Liberierung der Fondsanteile erfolgt im Dezember 2022. Die Kapitalerhöhung wird unter Wahrung der Bezugsrechte der bestehenden Anteileigner erfolgen. Investoren haben die Möglichkeit vor Beginn der Zeichnungsfrist mittels Pre-Commitments von vergünstigten Konditionen der Ausgabekommission zu profitieren. Zusätzlich wird eine Abstufung der Ausgabekommission ab höheren Zeichnungsvolumen gewährt.

Die Kapitalaufnahme wird überwiegend für den strategiekonformen Ausbau des Portfolios eingesetzt. Exklusive Transaktionsopportunitäten konnten bereits gesichert werden. Weitere Informationen dazu werden kurz vor der Kapitalerhöhung bekannt gegeben.

Am Mittwoch, 16. November 2022 um 09.00 Uhr findet ein Video Webcast statt. Dabei wird die Emission im Detail vorgestellt und Fragen beantwortet. 

Fondsportrait
Der Swiss Prime Site Solutions Investment Fund Commercial investiert direkt und mit Fokus auf Gewerbeimmobilien an guten, bis sehr guten Lagen in der ganzen Schweiz. Dabei stehen eine breite Diversifikation, hohe Cashflow Stabilität und Standorte an wirtschaftlich etablierten Lagen im Investmentfokus.

Medienmitteilung (PDF)

Zürich, 5. September 2022

  • Emission im 4. Quartal 2022 geplant

  • Liberierung im Dezember 2022

  • Emissionsvolumen von ca. CHF 50 Mio. bis CHF 100 Mio.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
 
Fabian Linke, Head Business Development & Fundraising
Tel. +41 58 317 17 98, fabian.linke@sps.swiss
 
Andrea Schaller, Media Relations
Tel. +41 58 317 17 51, andrea.schaller@sps.swiss

Swiss Prime Site Solutions AG
Swiss Prime Site Solutions ist eine Gruppengesellschaft der börsenkotierten Swiss Prime Site AG. Der Real Estate Asset Manager verfügt über rund CHF 7 Mrd. Assets under Management sowie eine Entwicklungspipeline von über CHF 800 Mio. und entwickelt massgeschneiderte Dienstleistungen und Immobilienlösungen für Kunden. Die Swiss Prime Site Solutions AG verfügt über eine Zulassung der FINMA als Fondsleitung nach Art. 2 Abs. 1 lit. d i.V.m. Art. 5 Abs. 1 FINIG. 
 
THIS PRESS RELEASE IS NOT BEING ISSUED IN THE UNITED STATES OF AMERICA AND SHOULD NOT BE DISTRIBUTED TO UNITED STATES PERSONS OR PUBLICATIONS WITH A GENERAL CIRCULATION IN THE UNITED STATES. THIS DOCUMENT DOES NOT CONSTITUTE AN OFFER OR INVITATION TO SUBSCRIBE FOR OR PURCHASE ANY SECURITIES. IN ADDITION, THE SECURITIES OF SWISS PRIME SITE AG HAVE NOT BEEN REGISTERED UNDER THE UNITED STATES SECURITIES LAWS AND MAY NOT BE OFFERED, SOLD OR DELIVERED WITHIN THE UNITED STATES OR TO U.S. PERSONS ABSENT FROM REGISTRATION UNDER OR AN APPLICABLE EXEMPTION FROM THE REGISTRATION REQUIREMENTS OF THE UNITED STATES SECURITIES LAWS.


Ende der Medienmitteilungen

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Swiss Prime Sites Solutions

Prime Tower, Hardstrasse 201

8005 Zürich

Schweiz

ISIN:

CH1139099068

Valorennummer:

11390990

EQS News ID:

1434829


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this