Blogs auf Yahoo Finanzen:

Muslime wollen Gütesiegel für Halal-Produkte einführen

Der Pferdefleisch-Skandal hat auch den Zentralrat der Muslime (ZMD) auf den Plan gerufen: Der Verein forderte die islamischen Religionsgemeinschaften auf, "endlich einheitliche Kriterien" für die Zertifizierung von islamisch statthaften (Halal) Lebensmitteln in Deutschland festzulegen. Verbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) rief der ZMD auf, bei der Standardisierung und bei der Prüfung von Halal-Produkten Hilfestellung zu leisten, um ein deutsch-muslimisches Gütesiegel zu entwickeln. Der Verein wolle hier "in den nächsten Tagen das Gespräch suchen".

Derzeit seien leider "zuviele schwarze Schafe und Blender unterwegs", welche die Gutgläubigkeit der muslimischen Verbraucher eiskalt ausnutzten, erklärte der ZMD-Vorsitzende Aiman Mazyek. Er mahnte zudem, wer einwandfreies Halal-Fleisch auf seinem Teller haben wolle und dies gleichzeitig zum Preis unterhalb des billigsten Discountpreises, der handle realitätsfern.

In Deutschland und zahlreichen anderen europäischen Ländern sind seit vergangener Woche Spuren von Pferdefleisch in Millionen Fertiggerichten entdeckt worden; in einem Test fand sich auch Pferde- und Schweinefleisch in Dönerfleisch, das nur aus Kalbfleisch bestehen soll. Muslimen ist der Verzehr von Schweinefleisch untersagt.

Meistgelesene Artikel - Yahoo Finanzen

  • Flugzeug-Randalierer wieder auf freiem Fuß
    Flugzeug-Randalierer wieder auf freiem Fuß dpa - Sa., 19. Apr 2014 16:10 MESZ
    Flugzeug-Randalierer wieder auf freiem Fuß

    Zwei betrunkene Männer sollen 281 Mitreisenden den Flug in die Ferien vermiest haben. Nach einem kurzen Aufenthalt in Polizeigewahrsam dürfen sie nach Hause - wenn sie jemand mitnimmt.

  • «Der Professor»: Joachim Sauer wird 65
    «Der Professor»: Joachim Sauer wird 65 dpa - Fr., 18. Apr 2014 11:29 MESZ
    «Der Professor»: Joachim Sauer wird 65

    Angela Merkel steigt aus der Limousine, schreitet sogleich die Stufen des Weißen Hauses empor und hält plötzlich inne.

  • Sechs Wochen nach Verschwinden keine Spur von MH370
    Sechs Wochen nach Verschwinden keine Spur von MH370 dpa - Sa., 19. Apr 2014 16:03 MESZ
    Sechs Wochen nach Verschwinden keine Spur von MH370

    Die Bilder sind scharf, allein es gibt nichts zu entdecken: Die U-Boot-Suche nach dem verschollenen Flug MH370 verläuft bisher erfolglos. Schon in der nächsten Woche könnte sie enden. Wie soll es dann weitergehen?

  • Großteil der Länder türmt weiter neue Schulden auf
    Großteil der Länder türmt weiter neue Schulden auf

    Trotz sprudelnder Steuereinnahmen kommen wahrscheinlich nur sieben der 16 Länder im laufenden Jahr ohne neue Schulden aus. Haushaltspläne ganz ohne frische Kredite haben allein die ostdeutschen Länder und Bayern aufgestellt, wie eine dpa-Umfrage zeigt.

  • Verjüngungskur für «Tagesschau»
    Verjüngungskur für «Tagesschau»

    Gelungenes Lifting für Deutschlands älteste TV-Nachrichtensendung: Die «Tagesschau» ist am Samstagabend in Hamburg erstmals aus ihrem neuen Fernsehstudio ausgestrahlt worden.

 

Vergleichsrechner

  • Finanzglossar

    Finanzglossar

    Möchten Sie einen Finanzbegriff nachschlagen? Das Yahoo Finanzglossar hat die Antwort! … Mehr »