Deutsche Märkte öffnen in 1 Stunde 2 Minute

Mouser Electronics untersucht die Bedeutung von Sicherheitsdesigns in der dritten Episode von Empowering Innovation Together

DALLAS und FORT WORTH, Texas, June 08, 2022--(BUSINESS WIRE)--Mouser Electronics Inc., der branchenweit führende Distributor für die Einführung neuer Produkte (New Product Introduction, NPI) mit der größten Auswahl an Halbleitern und elektronischen Komponenten™, hat das jüngste Kapitel des preisgekrönten Empowering Innovation Together™-Programms veröffentlicht. In dieser Folge befasst sich Mouser mit der Bedeutung der Integration von Sicherheit in jeder Phase des Designprozesses, beginnend mit der Auswahl der Architektur und der Entscheidung für Komponenten. Die dritte Ausgabe bietet eine Vielzahl von Inhalten, darunter ein neues „Then, Now and Next" -Video, einen Blog, einen Artikel, eine Infografik und eine neue Folge des „The Tech Between Us" -Podcasts.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220608005902/de/

The third installment of Mouser's 2022 Empowering Innovation Together program explores the importance of security in every stage of the design process and includes a new episode of The Tech Between Us podcast. (Graphic: Business Wire)

Dieses neueste Thema des Programms „Empowering Innovation Together" (2022) bietet einen aktuellen Einblick in die immer wichtiger werdende Rolle der Sicherheit bei der Entwicklung von Geräten, einschließlich verfügbarer Hardware-Funktionen und der aktuellsten Software-Tools und -Techniken, sowie eigenständiger Sicherheitsprodukte.

„Vernetzte Geräte stellen weiterhin ein hohes Risiko für Sicherheitsbedrohungen dar. Ob in vernetzten Fahrzeugen, intelligenten Häusern oder Wearables, Entwickler implementieren die Sicherheit zunehmend von Anfang an in ihre Designs", sagt Glenn Smith, Präsident und CEO von Mouser Electronics. „Mit dieser neuesten EIT-Folge werfen wir einen Blick auf einige der neuesten Sicherheitspraktiken, um Entwicklern bei der Absicherung ihrer Designs zu helfen."

In einer neuen Folge des Tech Between Us-Podcasts sprechen Alan Grau, Vice President of Sales & Business Development bei PQShield, und Raymond Yin, Director of Technical Content bei Mouser, über aktuelle Sicherheitstrends wie die Authentifizierung für eingebettete Systeme, die Absicherung von Drahtlosverbindungen für die Datenübertragung und die Produkte und Tools, die Entwicklern für die Entwicklung sicherer Umgebungen zur Verfügung stehen.

„Mit den immer weiter fortgeschrittenen Technologien, die unseren vernetzten Geräten zugrunde liegen, gibt es auch immer mehr Versuche, die stabilen Systeme zu unterlaufen, die diese Geräte schützen", sagt Grau. „Ich freue mich darauf, mit Raymond über die nächste Generation von Sicherheitsverfahren zu sprechen, einschließlich der Post-Quantum-Kryptographie, und ich hoffe, dass unser Gespräch den Entwicklern einen Ansatzpunkt für sicherheitsbewusstes Design bietet."

Die dritte Ausgabe enthält darüber hinaus zwei Artikel über die Trusted Zone des IoT und die Bedeutung der eingebetteten Sicherheit sowie eine Infografik, die die entscheidende Rolle der Sicherheit in vernetzten Fahrzeugen aufzeigt.

Die Ausgabe von Designing for Security wird von Mousers geschätzten Partnerherstellern Analog Devices, Infineon Technologies, Microchip Technology, NXP Semiconductors, STMicroelectronics und Xilinx gesponsert.

Die kommenden Themen des EIT-Programms 2022 werden sich mit Fahrermonitoring-Systemen, privaten 5G-Netzwerken und autonomen mobilen Robotern befassen. Das Programm beleuchtet aktuelle Produktentwicklungen und zeigt die technischen Entwicklungen auf, die erforderlich sind, um mit den Innovationen auf dem Markt Schritt zu halten.

Das 2015 ins Leben gerufene „Empowering Innovation Together"-Programm von Mouser ist eines der renommiertesten Programme in der Elektronikbranche. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte https://www.mouser.com/empowering-innovation und folgen Sie Mouser auf Facebook und Twitter.

Weitere Mouser-Neuigkeiten finden Sie unter https://www.mouser.com/newsroom/.

Über Mouser Electronics

Mouser Electronics, ein Berkshire-Hathaway-Unternehmen, ist ein autorisierter Anbieter von Halbleiter- und Elektronikkomponenten, der sich auf Produkteinführungen seiner führenden Herstellungspartner konzentriert. Die Firma bedient die globale Gemeinschaft von Ingenieuren und Kunden für Elektronikdesign, und die Website des globalen Anbieters, mouser.com, ist in mehreren Sprachen und Währungen verfügbar und bietet mehr als 6,8 Millionen Produkte von über 1.200 Herstellermarken. Mouser bietet weltweit 27 Supportstandorte, um erstklassigen Kundendienst in der jeweiligen Landessprache und unter Berücksichtigung der örtlichen Währung und Zeitzone bereitzustellen. Von seinem hochmodernen, etwa 1 Million Quadratfuß (92.903 m2) großen Vertriebszentrum im Großraum Dallas (Texas, USA) aus versendet der Vertreiber Ware an mehr als 650.000 Kunden in 223 Ländern/Hoheitsgebieten. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.mouser.com/.

Handelsmarken

Mouser und Mouser Electronics sind eingetragene Marken von Mouser Electronics, Inc. Alle anderen hierin erwähnten Produkte, Logos und Firmennamen können Marken ihrer jeweiligen Eigentümer sein.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220608005902/de/

Contacts

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Kevin Hess, Mouser Electronics
Senior Vice President Marketing
+1 817 804 3833
Kevin.Hess@mouser.com

Für Presseanfragen wenden Sie sich bitte an:
Kelly DeGarmo, Mouser Electronics
Leiterin Unternehmenskommunikation und Medienarbeit
+1 817 804 7764
Kelly.DeGarmo@mouser.com