Deutsche Märkte öffnen in 3 Stunden 40 Minuten
  • Nikkei 225

    27.085,97
    +93,76 (+0,35%)
     
  • Dow Jones 30

    30.316,32
    +825,43 (+2,80%)
     
  • BTC-EUR

    20.290,55
    +497,80 (+2,52%)
     
  • CMC Crypto 200

    458,49
    +13,05 (+2,93%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.176,41
    +360,97 (+3,34%)
     
  • S&P 500

    3.790,93
    +112,50 (+3,06%)
     

Moove unterzeichnet Vereinbarung mit MUFG und Suzuki zur Förderung der finanziellen Inklusion von Mobilitäts-Gigworkern in Afrika

TUNIS, Tunesien, August 30, 2022--(BUSINESS WIRE)--Moove, das weltweit erste Mobilitäts-Fintech, meldete heute die Unterzeichnung eines Memorandum of Understanding [MoU] mit MUFG, einem weltweit führenden Finanzkonzern, und Suzuki, einem in der Welt führenden Anbieter von Fahrzeugen für Mobilitätsunternehmen. Moove bietet umsatzbasierte Finanzierungen für Mobilitätsunternehmer an und verfolgt mit diesem Memorandum of Understanding das Ziel, die finanzielle Inklusion und Schaffung von Arbeitsplätzen sowie Weiterbildungsmaßnahmen in diesem Sektor zu fördern.

Auf der achten Internationalen Tokio-Konferenz zur Entwicklung Afrikas [TICAD] unterzeichnet, ist die Drei-Parteien-Vereinbarung eine der ersten mit Beteiligung eines afrikanischen Fintech-Unternehmens. Sie verdeutlicht, dass Technologie zur Verbesserung der Lebensbedingungen von Millionen von Menschen in Schwellenländern eingesetzt werden kann. Die alternative Kreditscoring-Technologie von Moove wird Mobilitätsunternehmern den Zugang zu Fahrzeugfinanzierungen ermöglichen, unterstützt von der Stärke der Finanzdienstleistungskapazitäten von MUFG und der Expertise von Suzuki bei der Bereitstellung langlebiger, leistungsstarker und kraftstoffeffizienter Fahrzeuge.

2020 in Lagos, Nigeria, gegründet, setzt sich das missionsorientierte Unternehmen Moove durch die Ermöglichung des Zugangs zu Fahrzeugfinanzierung und anderen Finanzdienstleistungen dafür ein, Mobilitätsunternehmern zu befähigen, produktiv und erfolgreich zu sein. Die Aktivitäten von Moove erstrecken sich inzwischen auf sieben Märkte in Subsahara-Afrika und sechs Märkte im Raum MENA, Asien und Europa, und seine Kunden haben über 7 Millionen Fahrten mit von Moove finanzierten Fahrzeugen durchgeführt.

Das Memorandum of Understanding schafft einen Rahmen für die enge Zusammenarbeit der Parteien bei der Lösung weiterer Herausforderungen in der Mobilität. Dazu zählen die Ermöglichung des Zugangs zu Finanzmitteln für mehr weibliche Kunden sowie die Verbesserung der Sicherheit auf den Straßen sowie Ausbildungsunterstützung für Mobilitätsunternehmer.

Weitere Informationen über Moove und seine Mission einer Demokratisierung des Fahrzeugbesitzes in Afrika finden Sie unter: https://www.moove.io/

###

Über Moove

Moove ist ein in Afrika gegründetes globales Startup-Unternehmen und das weltweit erste Fintech mit Schwerpunkt auf Mobilität, das umsatzbasierte Fahrzeugfinanzierungen und Finanzdienstleistungen für Unternehmer der Mobilitätsbranche anbietet. Durch die Integration seiner alternativen Kreditscoring-Technologie in Mitfahrzentralen, E-Logistik und Instant-Delivery-Plattformen nutzt Moove proprietäre Performance- und Umsatzanalysen, um Kredite an Fahrer zu vergeben, die bisher von Finanzdienstleistungen ausgeschlossen waren. Unterstützt durch einige der weltweit führenden Investoren hat Moove bis heute über 200 Millionen US-Dollar eingesammelt und seine Kunden haben über 7 Millionen Fahrten mit von Moove finanzierten Fahrzeugen absolviert. Mit der Vorgabe, dass mindestens 60 % der Flotte aus Hybrid- und Elektrofahrzeugen bestehen und 50 % der Kunden Frauen sind, ist Moove ein missionsorientiertes Unternehmen, das die erzielte Wirkung in den Mittelpunkt seiner Wachstumsstrategie stellt. Moove erhielt kürzlich den Annual Corporate Award von IFC als eines der 20 wirkungsvollsten und transformativsten Projekte mit einer innovativen und skalierbaren Lösung für ein globales Problem.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220830005571/de/

Contacts

Weitere Auskünfte zu Moove erteilen
Tingting Peng
tingting.peng@moove.io
oder
Burlington
Harry Ashcroft
(44)7429108277