Deutsche Märkte öffnen in 8 Stunden 24 Minuten
  • Nikkei 225

    23.418,51
    -67,29 (-0,29%)
     
  • Dow Jones 30

    26.519,95
    -943,24 (-3,43%)
     
  • BTC-EUR

    11.313,87
    +109,51 (+0,98%)
     
  • CMC Crypto 200

    261,22
    -11,47 (-4,20%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.004,87
    -426,48 (-3,73%)
     
  • S&P 500

    3.271,03
    -119,65 (-3,53%)
     

Monatliche Dividende & 6,51 % Dividendenrendite? Versuch diese Aktie!

Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst
·Lesedauer: 3 Min.

Eine monatliche Dividende ist etwas, das du gerne haben möchtest? Das kann der Einkommensinvestor in mir nur zu gut verstehen: Wer mit monatlichen Dividenden schließlich sukzessive seine Erwerbseinkünfte ersetzen möchte, der wird auf eine gewisse Regelmäßigkeit der Auszahlungen angewiesen sein.

Trotzdem ist der Kreis der monatlichen Zahler begrenzt und so mancher Investor versucht auch, durch Timing verschiedener Aktien eine monatliche Dividende zu simulieren.

Werfen wir heute jedoch einen Blick auf eine spannende Aktie mit monatlichen Dividenden. LTC Properties (WKN: 884625) ist der Name und er steht nicht nur für eine hohe, sondern womöglich auch für eine zuverlässige und starke Dividende. Das könnte ein Gesamtmix sein, der dir noch viele Jahre stabile Ausschüttungen ermöglicht. Vielleicht sogar mehr.

LTC Properties: Monatliche Dividende im Blick!

Bevor wir uns jedoch ansehen, was hinter LTC Properties steckt, werfen wir direkt einmal einen Blick auf die Dividende. Momentan zahlt der US-amerikanische Real Estate Investment Trust jedenfalls eine monatliche Dividende in Höhe von 0,19 US-Dollar aus. Gemessen an einem aktuellen Aktienkurs von 33,65 US-Dollar (24.09.2020, maßgeblich für alle Kurse) entspricht das einer Dividendenrendite von 6,77 %. Ein ziemlich starker, hoher Wert für einen monatlichen Ausschütter.

LTC Properties besitzt eine relativ solide Dividendenhistorie. Seit nunmehr fast vier Jahren zahlt der REIT eine Dividende von 0,19 US-Dollar aus, was zeigt: Stabilität ist dem Management wichtig. Innerhalb dieser Zeit hat es sogar eine vergleichsweise kleinere Krise gegeben, als der Betreiber verschiedener Einrichtungen in die Pleite gerutscht und der Leerstand kurzfristig höher gewesen ist.

Im letzten Geschäftsjahr 2019 kam LTC Properties zudem auf Funds from Operations in Höhe von 3,08 US-Dollar. Die jährlich ausgeschüttete Dividende wird gemessen an diesem Wert von einem Ausschüttungsverhältnis von 74 % gedeckt. Ein Wert, der ziemlich deutlich zeigen dürfte, dass die monatliche Dividende stabil erscheint.

Hierher kommt die monatliche Dividende

Viel wichtiger dürfte für Foolishe Investoren jedoch sein, woher die monatliche Dividende eigentlich kommt. LTC Properties ist jedenfalls ein Real Estate Investment Trust, der im Bereich des Senior Housing aktiv ist. Sprich: Der REIT besitzt Immobilien zur Altersvorsorge, die jedoch nicht direkt selbst betrieben werden. Nein, sondern die Immobilien werden an gewerbliche Mieter vermietet, die die Altersvorsorge übernehmen.

Derzeit besitzt LTC Properties 184 Immobilien, was zwar eine vergleichsweise geringe Diversifikation darstellt. Altenheime sind jedoch auch größere Immobilien, das sollten wir berücksichtigen. Grundsätzlich jedoch ein defensives und unzyklisches Geschäftsmodell, das LTC Properties hier besitzt. Und das auch in Krisenzeiten eigentlich stabile Mieteinnahmen nach sich zieht. Stets natürlich unter der Voraussetzung, dass die gewerblichen Mieter nicht zu einem höheren Leerstand führen.

Im ersten Halbjahr dieses Jahres kam LTC Properties zwar lediglich auf Funds from Operations in Höhe von 1,05 US-Dollar, was nicht ausreichend gewesen ist, um die Dividende von 1,14 US-Dollar pro Halbjahr zu decken. Das Management verwiest dabei jedoch auf einen nicht wiederkehrenden Einmaleffekt, der im zweiten Quartal die Ergebnisse belastet. Für gewöhnlich beliefen sich die Funds from Operations zuletzt auf Pi mal Daumen 0,75 US-Dollar pro Quartal und die defensive Ausgangslage dürfte eigentlich dazu führen, dass ein solcher Wert wieder erreicht werden kann.

Eine spannende Wahl!

Wenn es um das Thema monatliche Dividende geht, könnte LTC Properties definitiv eine interessante Wahl sein. Keine Frage: Risikolos ist auch dieser REIT nicht. Mit einer Dividendenrendite von ca. 6,77 % dürfte das den meisten Investoren jedoch klar sein.

The post Monatliche Dividende & 6,51 % Dividendenrendite? Versuch diese Aktie! appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von LTC Properties. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Motley Fool Deutschland 2020