Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.132,06
    -358,11 (-2,31%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.043,63
    -87,21 (-2,11%)
     
  • Dow Jones 30

    33.764,84
    -820,04 (-2,37%)
     
  • Gold

    1.762,70
    +11,30 (+0,65%)
     
  • EUR/USD

    1,1730
    -0,0001 (-0,01%)
     
  • BTC-EUR

    37.339,61
    -3.585,62 (-8,76%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.094,77
    -39,61 (-3,49%)
     
  • Öl (Brent)

    70,38
    -1,59 (-2,21%)
     
  • MDAX

    34.799,59
    -493,40 (-1,40%)
     
  • TecDAX

    3.828,07
    -54,49 (-1,40%)
     
  • SDAX

    16.537,92
    -331,61 (-1,97%)
     
  • Nikkei 225

    30.500,05
    +176,75 (+0,58%)
     
  • FTSE 100

    6.903,91
    -59,73 (-0,86%)
     
  • CAC 40

    6.455,81
    -114,38 (-1,74%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.614,76
    -429,21 (-2,85%)
     

Mitsubishi Group investiert zusätzliche 120 Millionen US-Dollar in den gemeinsamen Fonds mit Liquidity - Mars Growth - in ihrer Bestrebung, Wachstumsfinanzierungen in Technologieunternehmen im Asia-Pazifik-Raum aufzustocken, und erreicht in den...

·Lesedauer: 5 Min.

NEW YORK, September 01, 2021--(BUSINESS WIRE)--

Mitsubishi Group investiert zusätzliche 120 Millionen US-Dollar in den gemeinsamen Fonds mit Liquidity - Mars Growth - in ihrer Bestrebung, Wachstumsfinanzierungen in Technologieunternehmen im Asia-Pazifik-Raum aufzustocken, und erreicht in den letzten 10 Monaten eine direkte MUFG-Investition in Höhe von 220 Millionen US-Dollar in Liquidity

Die Mitsubishi Group (MUFG), die zweitgrößte Banken- und Finanzgruppe der Welt, hat eine weitere Investition in Höhe von 120 Millionen US-Dollar in den Mars-Growth-Fonds getätigt - ein 50/50 Joint Venture der MUFG und Liquidity Capital. Die MUFG pflegt eine breite strategische Beziehung mit Liquidity und diese letzte Investition stellt ihre gemeinsame Investition von bislang 220 Millionen US-Dollar dar.

Mars Growth Capital bietet Technologieunternehmen in den Regionen Asien-Pazifik und Europa Fremdfinanzierungslösungen an. Seit seiner Auflage vor einem Jahr zeigt der Fonds eine außergewöhnliche Performance durch zehn Transaktionen im Wert von 80 Millionen US-Dollar, die in Asien, Australien und Europa ausgeführt wurden, und mit einer Nachfrage, die in dieser Periode die 2 Milliarden US-Dollar überstiegen hat.

In der strategischen Zusammenarbeit mit der MUFG legt Liquidity seinen Fokus auf die Revolutionierung des Kredit-Underwriting für den Geschäftssektor. Um die Herausforderungen für Unternehmen mit hohem Potential zu erkennen und nicht verwässertes Kapital von traditionellen Finanzinstitutionen zu sichern, entwickelte Liquidity DYNAMiCS, die weltweit erste Machine-Learning-Plattform, mit der Unternehmen schnell und gründlich auf der Grundlage von Daten Sorgfaltsprüfungen (Due-Diligence-Prüfungen) vornehmen können, um ihre Performance und ihr Wachstumspotential zu bewerten.

DYNAMiCS verwendet Algorithmen, um zukünftige Erträge, Kassenbestände und andere relevante Finanzkennzahlen, die für das Technologiegeschäft einzigartig sind, präzise vorherzusagen. Alle vier Fonds von Liquidity, darunter der Mars Growth Fund, setzen die Plattform ein, um Informationen für ihre Entscheidungsfindung zu sammeln, die häufig in einem Prozess von weniger als 24 Stunden abgeschlossen wird.

Die Liquidity Group hat im vergangenen Jahr über 750 Millionen US-Dollar für über 50 Wachstumsunternehmen in den USA, Asien-Pazifik, Europa und dem Nahen Osten bereitgestellt, einschließlich für Top Unicorns wie eToro, Homer, Resident, Infinidat, Acronis, Infra.Market und andere. Ihre Finanzierungen reichen von 5 bis 100 Millionen US-Dollar und basieren immer auf einer Due-Diligence-Prüfung von 24 Stunden unter Einsatz ihrer einzigartigen Plattform DYNAMiCS.

Ron Daniel, CEO von Liquidity, sagte: „Die kontinuierlichen Investitionen der MUFG in unsere Fonds ist ein Beweis für ihr Vertrauen in unsere Technologie, Fähigkeiten und Potential. Die bisherige Performance von Mars Growth Capital spiegelt die Stärke unserer Methodik wieder, die Fachkenntnisse unseres Teams im Bereich der Investitionen mit der maßgeschneiderten Technologielösung DYNAMiCS zu kombinieren. Wir freuen uns, unsere anhaltende Partnerschaft mit der MUFG fortzusetzen, die unsere Einstellung teilt, innovative, technologiegetriebene Unternehmen in Schlüsselmarktsegmenten zu unterstützen."

Rio Hiroshima, der die Operationen von Mars Growth Capital im Namen der MUFG verwaltet, sagte: „Seit der Auflage vor nur einem Jahr haben wir uns schnell als Marktführer im Bereich der Wachstumsfinanzierung von Technologieunternehmen in den Regionen APAC und EMEA positioniert. Die Marktnachfrage hat uns zusammen mit unserer starken Investitions-Performance dazu befähigt, schnell zu wachsen und den Wert des Fonds auf 200 Millionen US-Dollar zu erhöhen. Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit der MUFG fortzuführen und zusammen den gleichen schwindelerregenden Weg in das Jahr 2022 weiter zu gehen."

Yaron Primovich, Fondsmanager für Liquidity, sagte: „Unsere Partner bei der MUFG glauben an unser Leistungsversprechen und teilen unser Ziel, der global führende Anbieter von Wachstumsfinanzierungen zu werden. Wir halten im Markt eine einzigartige Position, da unsere Underwriting-Plattform als datengetriebenes Orakel wirkt, um das zukünftige Potential von Unternehmen zu erkennen und einzuschätzen. DYNAMiCS kann durch Massen von Informationen dringen, um die Stärke unterschiedlicher Geschäftsmodelle, das Verhalten von Endverbrauchern sowie finanzielle Situationen zu analysieren, was uns Einblicke verschafft, um die Fähigkeit eines Unternehmens zu bestimmen, Schuldentilgungen in der Zukunft nachzukommen."

„In einer Welt nach Covid-19 stehen Unternehmen in der ganzen Welt an der Schwelle zu noch mehr Innovationen und Expansion, was den Appetit von Unternehmen nach Wachstum und Fremdfinanzierung ohne Verwässerung weiter anregt. Wir freuen uns, eine entscheidende Rolle dabei zu spielen, diese Unternehmen dabei zu unterstützen, diese Möglichkeit zu optimieren."

Darüber hinaus erfuhr Mars Growth Capital in weniger als einem Jahr seit seiner Auflage eine große Nachfrage von Hunderten Unternehmen.

Anmerkungen für Herausgeber

Über Liquidity

Liquidity wurde 2018 von Ron Daniel, Yaron Sela und Oron Maymon gegründet. Liquidity verwaltet 800 Millionen US-Dollar in mehreren Fonds weltweit. Zu den Partnern des Unternehmens zählen Spark Capital, Meitav Dash und die Mitsubishi Banking Corporation. Das Unternehmen wird als weltweit führender Anbieter im Bereich der Geschäftskreditverwaltung für Wachstumsunternehmen betrachtet, der eine eigens entwickelte Machine-Learning-Technologie einsetzt. www.liquiditycap.com

Mars Growth ist ein Joint Venture zwischen Liquidity Capital und MUFG, das Start-ups im Technologiebereich eine einzigartige Finanzierungsalternative anbietet, die es ihnen ermöglicht, ihr Hyperwachstum zu verdoppeln, ohne Eigenkapital aufzugeben. Sein planbasiertes Finanzierungsmodell ermöglicht es ihm, mit Start-ups und Wachstumsunternehmen Seite an Seite zu arbeiten, wobei es das finanzielle Risiko auf sich nimmt. Ein Teil des Fondsgeschäfts von Liquidity, Mars Growth, investiert in SaaS-Anbieter, die einen ARR von über 3 Millionen US-Dollar sowie ein Wachstum gegenüber dem jeweiligen Vorjahr von 30% verzeichnen und deren durchschnittlicher Warenkorbwert bei 3-100 Millionen US-Dollar liegt.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210901005672/de/

Contacts

Alex Bayliss
liquiditycapitaluk@fullyvested.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.