Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    17.930,32
    -24,18 (-0,13%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.955,01
    -11,67 (-0,23%)
     
  • Dow Jones 30

    37.983,24
    -475,86 (-1,24%)
     
  • Gold

    2.360,20
    -13,90 (-0,59%)
     
  • EUR/USD

    1,0646
    -0,0085 (-0,79%)
     
  • Bitcoin EUR

    60.349,64
    +1.559,60 (+2,65%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Öl (Brent)

    85,45
    -0,21 (-0,25%)
     
  • MDAX

    26.576,83
    -126,37 (-0,47%)
     
  • TecDAX

    3.326,26
    -28,04 (-0,84%)
     
  • SDAX

    14.348,47
    -153,03 (-1,06%)
     
  • Nikkei 225

    39.523,55
    +80,95 (+0,21%)
     
  • FTSE 100

    7.995,58
    +71,78 (+0,91%)
     
  • CAC 40

    8.010,83
    -12,91 (-0,16%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.175,09
    -267,11 (-1,62%)
     

Mintos startet Crowdfunding-Kampagne, um europäische Investoren für die Expansion an Bord zu holen

RIGA, Lettland, 26. März 2024 /PRNewswire/ -- Mintos, die Multi-Asset-Plattform, die eine einzigartige Mischung aus alternativen und traditionellen Anlagen anbietet, hat heute ihren Plan bekanntgegeben, eine Crowdfunding-Kampagne auf Crowdcube, Europas größter Plattform für Privatmarktinvestitionen, zu starten.

Mintos
Mintos

Mintos, das in der Europäischen Union vollständig durch die MiFID reguliert wird, betreut über 500.000 Anleger in der EU mit einem verwalteten Vermögen von über 600 Mio. €.  Das Unternehmen ergreift nun die zeitlich begrenzte Gelegenheit, sowohl seine bestehenden Kunden als auch die breite Öffentlichkeit einzuladen, Aktionäre zu werden, und bietet ihnen damit die seltene Chance, an seinem Erfolg teilzuhaben, die führende Wahl für Privatanleger in Europa für den langfristigen Vermögensaufbau zu werden.

Mintos ist eine Partnerschaft mit Crowdcube eingegangen – der führenden europäischen Crowdfunding-Plattform für Investitionen in private Unternehmen – die bereits mit einigen der größten europäischen Fintechs wie Revolut, Qonto und Monzo zusammengearbeitet hat.

WERBUNG

Martins Sulte, CEO und Mintos-Mitgründer: " Wir bei Mintos freuen uns, die große Lücke in der EU-Investitionslandschaft zu schließen und die steigende Nachfrage nach alternativen und traditionellen Anlagen zu befriedigen. Durch das Angebot von einfach nutzbaren Anlageinstrumenten möchten wir die Beteiligung von Kleinanlegern erhöhen und ihnen den langfristigen Vermögensaufbau in ganz Europa ermöglichen. Wir sind fest davon überzeugt, dass unser künftiges Wachstum in der Ausweitung unserer Präsenz auf dem gesamten Kontinent liegt. Nach der erfolgreichen Markteinführung in Deutschland, Italien, Spanien, Frankreich und den Niederlanden möchten wir in naher Zukunft weitere Schlüsselmärkte erschließen, und wir möchten unseren Kunden die Möglichkeit geben, uns auf unserem Wachstumsweg zu begleiten"

Matt Cooper, Co-CEO von Crowdcube: "Wir freuen uns, Mintos wieder bei Crowdcube begrüßen zu dürfen. Sie nutzen unsere Plattform, um ihre Beziehungen zu neuen und bestehenden Kunden in ganz Europa zu stärken und zu vertiefen. Sie haben den strategischen Wert erkannt, den die Einbindung ihrer Community, die Umwandlung von Kunden in Eigentümer und die Integration dieses Ansatzes in ihre Geschäftsabläufe haben.

Das Hauptziel von Mintos ist es, mit dieser Kampagne das Wachstum des Unternehmens voranzutreiben und seine Investorenbasis zu erweitern. Dazu gehört die Einführung der Plattform in neuen Ländern und die weitere Stärkung seiner Marktpräsenz in den bereits etablierten Ländern. Geplant ist auch die Einführung neuer Produkte, die den Anlegern in ganz Europa mehr Möglichkeiten zur Diversifizierung und zum langfristigen Wachstum bieten.

Investoren, die sich an der Mintos-Crowdfunding-Kampagne beteiligen möchten, können sich vorab registrieren, um sich einen frühzeitigen Zugang zu sichern. Die Kampagne wird am 10. April für die breite Öffentlichkeit freigeschaltet.

Weitere Informationen und die Investitionsmöglichkeit finden Sie auf der Crowdfunding-Kampagnenseite bei Mintos https://www.mintos.com/en/crowdfunding/.

Wichtig: Investitionen in nicht börsennotierte Unternehmen sind mit dem Risiko eines teilweisen oder vollständigen Verlusts der investierten Mittel sowie dem Risiko der Illiquidität verbunden.

* auf Crowdcube dank der neuen Crowdfunding-Vorschriften (EU-Verordnung 2020/1503).

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Giulia Meloni - Leitung globale Kommunikation
E-Mail: giulia.meloni@mintos.com
+491627383049

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/2244368/mintos_logo.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/mintos-startet-crowdfunding-kampagne-um-europaische-investoren-fur-die-expansion-an-bord-zu-holen-302098379.html