Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 32 Minute
  • DAX

    13.774,74
    -21,11 (-0,15%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.774,08
    -2,73 (-0,07%)
     
  • Dow Jones 30

    33.743,26
    -17,79 (-0,05%)
     
  • Gold

    1.793,20
    -22,30 (-1,23%)
     
  • EUR/USD

    1,0198
    -0,0060 (-0,58%)
     
  • BTC-EUR

    23.669,72
    -537,99 (-2,22%)
     
  • CMC Crypto 200

    572,84
    -17,92 (-3,03%)
     
  • Öl (Brent)

    87,53
    -4,56 (-4,95%)
     
  • MDAX

    27.891,60
    -15,88 (-0,06%)
     
  • TecDAX

    3.196,37
    +4,20 (+0,13%)
     
  • SDAX

    13.189,38
    -39,99 (-0,30%)
     
  • Nikkei 225

    28.871,78
    +324,80 (+1,14%)
     
  • FTSE 100

    7.484,01
    -16,88 (-0,23%)
     
  • CAC 40

    6.543,67
    -10,19 (-0,16%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.063,74
    +16,56 (+0,13%)
     

Ministerium: Bundeswehr liefert der Ukraine 16 Brückenlegepanzer

BERLIN (dpa-AFX) - Deutschland wird der Ukraine nach Angaben des Bundesverteidigungsministeriums 16 Brückenlegepanzer vom Typ Biber liefern. Damit könnten ukrainische Truppen im Gefecht Gewässer oder Hindernisse überwinden, teilte das Ministerium am Freitag mit. Die ersten sechs Systeme würden ab Herbst noch in diesem Jahr geliefert, weitere zehn im kommenden Jahr. Dies ergänze Unterstützungsleistungen der Bundeswehr im Monat Juli wie die Lieferung von Panzerhaubitzen, Mehrfachraketenwerfern Mars II oder Flugabwehrpanzern vom Typ Gepard. Der Biber kann laut Bundeswehr bis zu 20 Meter breite Gräben oder Flüsse überbrücken.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.