Deutsche Märkte öffnen in 6 Stunden 10 Minuten
  • Nikkei 225

    23.118,48
    -213,46 (-0,91%)
     
  • Dow Jones 30

    26.659,11
    +139,16 (+0,52%)
     
  • BTC-EUR

    11.600,49
    +99,74 (+0,87%)
     
  • CMC Crypto 200

    265,79
    +23,11 (+9,52%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.185,59
    +180,72 (+1,64%)
     
  • S&P 500

    3.310,11
    +39,08 (+1,19%)
     

Mimbly AB setzt für seine nachhaltige Wäschereilösung auf die energieeffizienten Displays von Ynvisible

·Lesedauer: 5 Min.

Ynvisible Interactive Inc. (das "Unternehmen" oder "Ynvisible") (TSX-V: YNV, FSE: 1XNA, OTCQB: YNVYF) teilte heute mit, dass Mimbly AB, ein schwedisches Greentech-Startup-Unternehmen, das nachhaltige Wäschereilösungen entwickelt, in seinem Produkt Mimbox die energieeffizienten elektrochromen Displays von Ynvisible einsetzen wird.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200929005749/de/

Die von Mimbly entwickelte Mimbox-Lösung kann an Waschmaschinen angeschlossen werden, um Wasser zurückzugewinnen, Energie zu sparen und Mikroplastik auszufiltern. Um ein ganzheitlich nachhaltiges Produkt anbieten zu können, hat man sich bei Mimbly für die energieeffizienten und nachhaltigen elektrochromen Displays von Ynvisible als Displaylösung entschieden. Das Mimbox-Display informiert die Benutzer über die Wasserersparnis und gibt ihnen Anweisungen für den Umgang mit dem Produkt. Die segmentierten elektrochromen Ynvisible-Displays erlaubten eine nahtlose Integration in die Mimbox und ließen den Entwicklern viel Freiheit bei der Gestaltung der Display-Visualisierung und des Erscheinungsbildes innerhalb des Produkts. Ynvisible unterstützte Mimbly mit Prototyping-Dienstleistungen, die dabei halfen, die neuartige Display-Technologie in das Mimbox-Produkt zu integrieren, und ist inzwischen bereit für die Produktion im industriellen Maßstab.

"Das Design und die Produktion der elektrochromen Displays von Ynvisible und ihre Integration in das Wassersparprodukt von Mimbly verdeutlichen viele der Vorteile der Elektrochromie als nachhaltige Displaylösung, die wertvolle Gestaltungsfreiheit bietet und sich gut in die heutigen integrierten Low-Power-Elektroniksysteme integrieren lässt. Als eines unserer ersten öffentlichen Referenzprojekte auf dem Markt für segmentierte elektronische Displays ist die Mimbox ein wertvoller Meilenstein auf dem Weg zu einer wachsenden Zahl nachhaltiger elektronischer Systeme und zugleich ein Türöffner für viele weitere Anwendungsfälle, darunter auch die in großen Stückzahlen hergestellten Unterhaltungselektronik-Produkte", sagte Tommy Höglund, VP of Sales and Marketing bei Ynvisible.

Mimbly führt die Mimbox bei zweiundzwanzig (22) der größten Immobilienbesitzer der nordischen Region als Teil eines Pilotprogramms ein, das demonstrieren soll, wie die Lösung funktioniert. In der Anfangsphase sind die Kunden von Mimbly Immobilienbesitzer, Hotels, Wäschereien und Reinigungsfirmen. Mimbly sieht die Vorteile in der Skalierbarkeit der Displays von Ynvisible für größere Stückzahlen.

"Unsere Kunden erwarten derzeit die ersten Mimbox-Lieferungen. Nach den bevorstehenden Pilotphasen werden wir mit der industriellen Produktion beginnen. Wir haben Ynvisible bereits als großartigen Partner kennengelernt und wissen die Dienstleistungen dieses Unternehmens in den Bereichen Design, Systemintegration, Prototyping und Displayfertigung zu schätzen. Es macht unglaublichen Spaß, das Unternehmen zusammen mit Partnern wachsen zu lassen, die fest an die Vision von kunststofffreiem Wasser in unserer Natur glauben", sagte Isabella Palmgren, CEO und Mitgründerin von Mimbly.

Über Mimbly

Das Greentech-Startup-Unternehmen Mimbly verfolgt das Ziel, die Welt intelligenter zu machen. Das aus der Technischen Hochschule Chalmers in Göteborg hervorgegangene Unternehmen hat eine patentierte Technologie entwickelt, die bis zu 70 Prozent des Wassers in Waschmaschinen wiederverwerten und Mikroplastik herausfiltern kann. Weitere Informationen zu Mimbly AB sind zu finden unter https://www.mimbly.se/

Über Ynvisible Interactive Inc.

Ynvisible strebt eine Führungsrolle im aufstrebenden Sektor der gedruckten und flexiblen Elektronik an. Angesichts der Vorteile hinsichtlich der Kosten und des Stromverbrauchs gegenüber konventioneller Elektronik ist die gedruckte Elektronik ein Schlüsselfaktor für die massenhafte Verbreitung des Internet der Dinge ("IoT") und intelligenter Objekte. Ynvisible verfügt über Erfahrung, Know-how und geistiges Eigentum bei elektrochromen Materialien, Tinten und Systemen. Die interaktiven gedruckten Grafiklösungen von Ynvisible erfüllen den Bedarf an universell einsetzbaren, benutzerfreundlichen elektronischen Anzeigen und Indikatoren für intelligente Alltagsgegenstände, IoT-Geräte und Umgebungsintelligenz (intelligente Oberflächen) mit sehr niedrigem Stromverbrauch. Ynvisible bietet Markeninhabern, die intelligente Objekte und IoT-Produkte entwickeln, eine Kombination aus Dienstleistungen, Materialien und Technologien. Weitere Informationen über Ynvisible finden Sie unter www.ynvisible.com

IM NAMEN DES BOARD OF DIRECTORS

„Jani-Mikael Kuusisto", CEO, Ynvisible Interactive

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsorgane (gemäß entsprechender Begriffsbestimmung in den Statuen der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Aussagen, die als „zukunftsgerichtete" Aussagen gedeutet werden können. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen und im Allgemeinen, jedoch nicht immer, durch die Wörter „erwartet", „plant", „antizipiert", „glaubt", „beabsichtigt", „schätzt", „projiziert", „potentiell" und ähnliche Ausdrücke kenntlich gemacht werden, oder dass Ereignisse oder Bedingungen eintreten „werden", „würden", „könnten", „könnten" oder „sollten". Obwohl Ynvisible Interactive Inc. davon ausgeht, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf begründeten Annahmen beruhen, sind solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen, und die tatsächlichen Ergebnisse können sich erheblich von denen in zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Überzeugungen, Schätzungen und Meinungen des Managements von Ynvisible Interactive Inc. zum Zeitpunkt der Äußerung der Aussagen. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, übernimmt Ynvisible Interactive Inc. keine Verpflichtung zur Aktualisierung dieser zukunftsgerichteten Aussagen, falls sich die Überzeugungen, Schätzungen oder Meinungen des Managements oder andere Faktoren ändern sollten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200929005749/de/

Contacts

Isabella Palmgren, CEO und Mitgründerin, Mimbly AB
isabella@mimbly.se

Investor Relations

+1 778-683-4324
ir@ynvisible.com