Deutsche Märkte geschlossen

Millionär mit Aktien werden? 3 Schritte, die dich weit voranbringen!

Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst
·Lesedauer: 3 Min.

Du willst Millionär mit Aktien werden? Na, da hast du dir ja definitiv kein leichtes Ziel ausgesucht. Gängige Rechenbeispiele zeigen zwar, dass es möglich ist. Zumindest mit einem größeren Einsatz, viel Zeit und einer ordentlichen Rendite. Trotzdem wird der Weg steinig, lang und idealerweise von klugen Entscheidungen begleitet sein müssen.

Die magische Eins mit den sechs Nullen könntest du jedoch trotzdem erreichen. Werfen wir in diesem Sinne heute einen Foolishen Blick auf drei Schritte, die dich weit voranbringen werden. Und die glücklicherweise gar nicht mal schwierig sind.

1) Investiere regelmäßig. Ja, auch jetzt!

Ein erster Schritt, den du dir zu Herzen nehmen solltest, ist das regelmäßige Investieren. Zumindest wenn du ernsthaft Millionär mit Aktien werden möchtest, ist das eine sehr wichtige Komponente. Das umfasst natürlich auch das opportunistische, günstige Zugreifen während einer Korrektur oder eines Börsencrashs. Aber auch das Investieren, wenn die Indexstände teilweise sehr hoch sind. So wie jetzt eben.

Warum ist das regelmäßige Investieren wichtig? Ganz einfach: Der Zins- und Zinseszinseffekt will langfristig mit weiteren Einsätzen bedacht werden. Wer auf günstigere Gelegenheiten wartet, der verpasst möglicherweise Rendite. Oder einige Einsätze, die sich schon jetzt verzinsen und verzinseszinsen können.

Es gilt, nicht in zu teure Aktien zu investieren. Das wäre natürlich ein Fehler, der dich von deinem Ziel, Millionär mit Aktien zu werden, weiter entfernen kann. Allerdings gibt es zu jeder Zeit und auch jetzt günstige oder wachstumsstarke Aktien, die noch einen Blick verdient haben. Auf die sollten Foolishe Investoren setzen, die Millionär mit Aktien werden wollen.

2) Reinvestiere Dividenden

Ein zweiter, wichtiger Schlüssel, um deine Rendite zu maximieren, ist es außerdem, den Zins- und Zinseszinseffekt ideal zu nutzen. Eine möglichst hohe Rendite ist und bleibt ein Katalysator beim Vermögensaufbau, der insbesondere bei ambitionierten Zielen wichtig wird. Das Ziel, Millionär mit Aktien zu werden, gehört definitiv dazu.

Das Reinvestieren von Dividenden ist ein Aspekt, mit dem du den Zins- und Zinseszinseffekt weiter unterfüttern kannst. Mit weiteren Einsätzen durch Dividenden kannst du entweder breiter diversifizieren oder deinen Einsatz auf starke Aktien erhöhen. Wichtig ist jedoch, dass du eine ideale und renditeträchtige Verwendung für Kapitalrückflüsse findest.

Jeder Prozentpunkt Rendite ist über Jahre und Jahrzehnte hinweg wichtig und ein Treiber deines Erfolgs. Wenn du Millionär mit Aktien werden möchtest, darfst du das nicht vergessen.

3) Millionär mit Aktien: Setze auf Sieger!

Zu guter Letzt solltest du deinen eigenen Ansatz so verfeinern, dass du stets auf Sieger setzt. Klingt toll in der Theorie, ist aber teilweise schwierig umzusetzen? Ja, das stimmt. Im Laufe einer langfristig ausgerichteten Investorenkarriere wird man zwangsläufig früher oder später auch mal danebengreifen.

Trotzdem ist es wichtig, wie man über die Jahre weiter investiert. Einige Investoren setzen eher auf Aktien in ihrem Portfolio, die inzwischen günstiger gehandelt werden. Das kann manchmal sinnvoll sein, um den eigenen Einstandskurs zu vergünstigen. Wer jedoch Millionär mit Aktien werden möchte, der sollte einen anderen Ansatz verfolgen.

Häufig ist es klüger, in die Siegeraktien zu investieren, die möglicherweise schon 100 %, 200 % oder sogar mehr zugelegt haben. Warum dir das helfen kann, Millionär zu werden? Ganz einfach: Solche Aktien haben in der Regel bewiesen, dass die Investitionsthese aufgeht, das Wachstum intakt ist und auf soliden Trends oder Wettbewerbsvorteilen beruht. Entsprechend ist dein Geld hier über Jahre oder Jahrzehnte besser aufgehoben.

Verschlechtert das relativ gesehen die Rendite deiner ersten Investition? Fühlt es sich irgendwie falsch an, auf eine „teurere“ Aktie zu setzen? Mag sein. Doch bedenke: Es geht darum, eine maximale Rendite über Jahre und Jahrzehnte zu generieren. Wer Millionär mit Aktien werden möchte, der wird diesen Preis zahlen müssen.

Millionär mit Aktien: Es ist möglich!

Millionär mit Aktien zu werden ist möglich. Allerdings sollten Foolishe Investoren sich selbst auf Erfolg und Rendite programmieren: Regelmäßiges Investieren zu jeder Zeit, das Reinvestieren und das Setzen auf Sieger sind wichtige Erfolgsrezepte. Das solltest du im Hinterkopf behalten.

The post Millionär mit Aktien werden? 3 Schritte, die dich weit voranbringen! appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Motley Fool Deutschland 2020