Suchen Sie eine neue Position?

Milliardenauftrag für Airbus aus den USA

AKTUELLER KURS

SymbolKursVeränderung
BA151,73-1,28

Toulouse (dapd). Der deutsch-französische Flugzeughersteller Airbus hat von einem US-Leasingunternehmen einen Milliardenauftrag erhalten. Die Air Lease Corporation (ALC) aus Los Angeles bestellt 25 Langstreckenflugzeuge vom Typ A350, wie Airbus (Paris: NL0000235190 - Nachrichten) am Montag mitteilte. Das entspricht einem Auftragswert nach Listenpreis von rund sieben Milliarden Euro. Allerdings sind Rabatte im Luftfahrtgeschäft üblich.

Der A350 ist der direkte Konkurrenzjet von Airbus zum 787 Dreamliner von Boeing (NYSE: BA - Nachrichten) , für den zurzeit weltweit wegen Batterieproblemen ein Flugverbot gilt.

Mit dem neuen Auftrag wächst die Liste der zu bauenden A350 auf 617, wie Airbus erklärte. Das Flugzeug ist noch in der Entwicklung. Im Sommer soll der erste Flug stattfinden. ALC bestellte außerdem 14 Kurzstreckenjets vom Typ A321neo. Zudem meldete Airbus den Eingang von zwei weiteren Aufträgen für den Mittelstreckenjet A330 von Turkish Airlines.

Die Auftragseingänge bedeuten auch viel Arbeit für die Airbus-Werke in Norddeutschland, wo große Teile der Maschinen entstehen.

© 2013 AP. All rights reserved

Meistgelesene Artikel - Yahoo Finanzen

  • Facebook-Falle: Falsche Ikea-Gutscheine im Umlauf Yahoo Finanzen - Mi., 25. Feb 2015 13:57 MEZ

    Nachdem schon 2014 vor unzähligen Fake-Coupons von Unternehmen wie Zara oder H&M gewarnt wurde, ist nun auch das schwedische Möbelkaufhaus Ikea Opfer einer großen Fälschungsaktion geworden.

  • Warum man in der U-Bahn niemals schimpfen sollte Yahoo Finanzen - Fr., 20. Feb 2015 12:07 MEZ

    Ein U-Bahn-Fahrgast pöbelt im morgendlichen Berufsverkehr einen Mann an. Nur wenige Stunden später sitzt er ihm beim Bewerbungsgespräch gegenüber.

  • Schnee aus Boston im Online-Shop Yahoo Finanzen - vor 20 Stunden

    Es gibt Geschäftsideen, die erscheinen wie Sternschnuppen am Himmel: Glitzerbomben direkt ins Büro geliefert, oder jetzt neu, Schnee in Flaschen per Post. Ein Mann aus Boston, Massachusetts, will den Schneesegen, der seiner Heimat in diesem Winter zuteil wurde, mit der ganzen Welt teilen – und dabei noch ein paar Dollar …

  • 15-jährige Unternehmerin verdient halbe Million Dollar im Jahr Yahoo Finanzen - Mo., 23. Feb 2015 12:58 MEZ

    Für ihr lukratives Unternehmen musste Noa Mintz zuletzt sogar einen CEO einstellen. Denn auch wenn die Inhaberin einer Kinderbetreuungsagentur mit ihrem Job gut verdient, muss sie trotzdem noch die High-School-Bank drücken.

  • Gewinne aus Glücksspielen sind nicht immer steuerfrei
    Gewinne aus Glücksspielen sind nicht immer steuerfrei

    Jede Woche hoffen tausende Glücksspieler auf sechs Richtige im Lotto. Wer den Jackpot dann wirklich knackt, stellt sich vielleicht nach der ersten Euphorie die Frage: Muss ich die Gewinne eigentlich versteuern? ...

 
  • Finanzglossar

    Finanzglossar

    Möchten Sie einen Finanzbegriff nachschlagen? Das Yahoo Finanzglossar hat die Antwort! … Mehr »