Suchen Sie eine neue Position?

Microsoft-Spitzenmanager Sinofsky räumt seinen Posten

AKTUELLER KURS

SymbolKursVeränderung
MSFT44,40-0,04

Redmond (dapd). Microsoft (NasdaqGS: MSFT - Nachrichten) hat den Rückzug von Topmanager Steven Sinofsky bekannt gegeben. Sinofsky war bei dem Softwarekonzern zuletzt Leiter der Abteilung für das Betriebssystem Windows. Einen Grund für seinen Abgang nannte das Unternehmen am Montag nicht. Erst vor wenigen Wochen hatte Microsoft sein neues Betriebssystem Windows 8 vorgestellt, mit dem der Konzern auch Nutzer der immer beliebter werdenden Tablet-Computer erreichen will.

Sinofsky gehörte Microsoft seit 1989 an. In der Vergangenheit beaufsichtigte er dort unter anderem die Entwicklung von Produkten der Bürosoftware Microsoft Office. Nach seinem Weggang wird die langjährige Microsoft-Mitarbeiterin Julie Larson-Green die Leitung der Soft- und Hardware-Entwicklung im Windows-Bereich übernommen.

© 2012 AP. All rights reserved