Blogs auf Yahoo Finanzen:

Meyer Werft beschließt 50 Millionen Euro schweres Sparpaket

Papenburg (dapd). Gemeinsam mit Betriebsrat und IG Metall hat die Geschäftsleitung der Meyer Werft ein millionenschweres Sparpaket beschlossen. Im laufenden Geschäftsjahr sollen demnach Kosten in Höhe von mehr als 50 Millionen Euro eingespart werden, wie ein Unternehmenssprecher am Mittwoch in Papenburg sagte. Begründet wurde die Vereinbarung mit einem "dramatischen Preisverfall" bei Schiffsneubauten. Die Meyer Werft gilt als Weltmarktführer beim Bau großer Kreuzfahrtschiffe.

Entlassungen gebe es nicht, sagte der Sprecher. Stattdessen wurde unter anderem unbezahlte Mehrarbeit vereinbart. So soll jeder Mitarbeiter künftig 70 Stunden im Jahr ohne Entgeltanpassung arbeiten. Auch bei Zulieferern solle der Rotstift angesetzt werden. Die Regelungen würden am 1. März in Kraft treten und für zwei Jahre gelten, hieß es.

Im Gegenzug bekräftigte Meyer seine Beschäftigungsgarantie bis zum Jahr 2016. Der Auftragsbestand umfasst nach Unternehmensangaben derzeit sechs Kreuzfahrtschiffe und ein Forschungsschiff. Damit sei die Werft bis Ende 2015 ausgelastet.

dapd

Meistgelesene Artikel - Yahoo Finanzen

  • Modemarke Topman bringt Jacke mit Nazi-Symbolik auf den Markt Yahoo Finanzen - Mo., 14. Apr 2014 13:39 MESZ

    Das britische Street-Wear-Label „Topman“ hatte kürzlich eine Kapuzenjacke beworben, die stark an die Symbolik der Nationalsozialisten im Dritten Reich erinnert. Für umgerechnet 247 Euro konnten Kunden das Kleidungsstück online kaufen. Besonders ein Emblem schien dem Erkennungszeichen der NSDAP-Schutzstaffel (Abkürzung SS) nachempfunden …

  • Google kauft Drohnen-Hersteller für globale Internet-Versorgung
    Google kauft Drohnen-Hersteller für globale Internet-Versorgung

    Google und Facebook erhöhen im Wettlauf um die globale Internet-Versorgung das Tempo: Google kauft den Drohnen-Hersteller Titan Aerospace, an dem zuvor auch Facebook interessiert gewesen sein soll. Ein Preis wurde am Montag nicht genannt.

  • Alibaba-Beteiligung treibt Yahoo an
    Alibaba-Beteiligung treibt Yahoo an

    Die Beteiligung am chinesischen Börsenkandidaten Alibaba erweist sich einmal mehr als Glücksfall für Yahoo.

  • Springer-Chef Döpfner: «Wir haben Angst vor Google»
    Springer-Chef Döpfner: «Wir haben Angst vor Google»

    Der Vorstandsvorsitzende von Axel Springer, Mathias Döpfner, sieht die wachsende Macht des Internet-Konzerns Google mit Sorge.

  • Angeschlagener Fahrradhersteller Mifa bekommt Hilfe
    Angeschlagener Fahrradhersteller Mifa bekommt Hilfe

    Der angeschlagene Fahrradhersteller Mifa aus Sangerhausen verschafft sich mit einem Immobilienverkauf frisches Geld.

 

Vergleichsrechner

  • Finanzglossar

    Finanzglossar

    Möchten Sie einen Finanzbegriff nachschlagen? Das Yahoo Finanzglossar hat die Antwort! … Mehr »