Werbung
Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 46 Minuten
  • DAX

    17.860,17
    +93,94 (+0,53%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.950,69
    +33,70 (+0,69%)
     
  • Dow Jones 30

    37.798,97
    +63,86 (+0,17%)
     
  • Gold

    2.405,50
    -2,30 (-0,10%)
     
  • EUR/USD

    1,0644
    +0,0023 (+0,21%)
     
  • Bitcoin EUR

    59.242,09
    +557,75 (+0,95%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Öl (Brent)

    84,87
    -0,49 (-0,57%)
     
  • MDAX

    26.024,81
    +50,96 (+0,20%)
     
  • TecDAX

    3.269,14
    -23,08 (-0,70%)
     
  • SDAX

    14.066,34
    +57,05 (+0,41%)
     
  • Nikkei 225

    37.961,80
    -509,40 (-1,32%)
     
  • FTSE 100

    7.875,03
    +54,67 (+0,70%)
     
  • CAC 40

    8.034,50
    +101,89 (+1,28%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.865,25
    -19,77 (-0,12%)
     

Meyer-Werft baut weiteres Kreuzfahrtschiff für Disney Cruise Line

PAPENBURG (dpa-AFX) -Die Papenburger Meyer-Werft hat mit dem Bau eines weiteren Kreuzfahrtschiffes für die Reederei Disney US2546871060 Cruise Line begonnen. Am Mittwoch habe im Baudock mit der traditionellen Kiellegung die Montage des Schiffskörpers begonnen, teilte die Werft mit. Traditionell wird dabei eine Münze unter dem Rumpf platziert, um dem Schiff in Zukunft Glück zu bringen. Das Kreuzfahrtschiff mit dem Namen "Disney Destiny" ist laut Meyer-Werft ein Schwesterschiff der "Disney Treasure", die zurzeit ebenfalls gebaut wird, und der bereits 2022 fertiggestellten "Disney Wish".

Das dritte Schiff der Klasse soll nach Werft-Angaben rund 1250 Kabinen haben. Die Ablieferung ist für das Jahr 2025. Zuvor soll voraussichtlich noch in diesem Jahr die "Disney Treasure" abgeliefert werden. Wie die Schwesterschiffe soll auch der dritte Ozeanriese mit Flüssigerdgas (LNG) angetrieben werden.