Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 49 Minuten
  • Nikkei 225

    27.357,29
    +236,76 (+0,87%)
     
  • Dow Jones 30

    30.273,87
    -42,45 (-0,14%)
     
  • BTC-EUR

    20.540,94
    +13,76 (+0,07%)
     
  • CMC Crypto 200

    462,59
    +4,18 (+0,91%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.148,64
    -27,77 (-0,25%)
     
  • S&P 500

    3.783,28
    -7,65 (-0,20%)
     

MetLife Investment Management erwirbt den ESG-Spezialisten Affirmative Investment Management

MIM plant damit den Ausbau nachhaltiger Anlagelösungen für institutionelle Kunden

WHIPPANY, New Jersey, USA, August 29, 2022--(BUSINESS WIRE)--MetLife Investment Management (MIM), das institutionelle Vermögensverwaltungsgeschäft von MetLife, Inc. (NYSE: MET), gab bekannt, dass es eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme von Affirmative Investment Management (AIM) geschlossen hat. AIM ist ein auf globale Umwelt-, Sozial- und Corporate-Governance-(ESG-)Auswirkungen spezialisierter Verwalter von festverzinslichen Anlagen mit umfassenden Fähigkeiten in den Bereichen Impact Investing, Verifizierung, Berichterstattung und Beteiligung. Zum 30. Juni 2022 belief sich das verwaltete Vermögen von AIM auf 1,01 Milliarden US-Dollar. Die Übernahme steht unter dem Vorbehalt der üblichen Abschlussbedingungen, einschließlich der Genehmigung durch die Aufsichtsbehörden.

Die Übernahme wird die ESG-Investitions- und Berichterstattungskapazitäten von MIM erweitern, um Kundenlösungen und langfristige risikobereinigte Renditen zu liefern. „Durch die Kombination der Expertise von AIM mit dem Engagement von MIM für nachhaltige Investitionen werden wir noch besser in der Lage sein, Kunden und Beratern umfassende Einblicke und Ratschläge zu ESG-Überlegungen zu geben", sagte Steven J. Goulart, Präsident von MIM und Executive Vice President und Chief Investment Officer von MetLife. „MIM wird seine grundlegenden Investmentprozesse beibehalten, und AIM bringt uns zusätzliche Fähigkeiten, um Nachhaltigkeits- und Risikoüberlegungen über unsere Kernkompetenzen in den Bereichen öffentliche festverzinsliche Wertpapiere, private festverzinsliche Wertpapiere und Immobilien zu bewerten."

„Wir freuen uns, dass wir uns mit MIM einer institutionellen Investmentfirma von Weltrang anschließen und unsere Mission fortsetzen können, leistungsstarke Portfolios zu verwalten, die positive ökologische und soziale Auswirkungen berücksichtigen", sagte Stephen Fitzgerald, der AIM im Jahr 2014 mitbegründet hat. „Wir sind davon überzeugt, dass wir nach unserer geplanten Integration in die Investmentteams von MIM der wachsenden Zahl von globalen Kunden differenzierte Einblicke und Analysen liefern können."

AIM hat zahlreiche ESG-bezogene Branchenpreise gewonnen, zuletzt ‚Best ESG Investment Fund: Fixed Income‘ bei den ESG Investing Awards 2022, ‚Impact Asset Manager of the Year‘ bei den Australian Impact Investment Awards 2021 und ‚Impact Report of the Year‘ (für Investoren) bei den Environmental Finance Bond Awards 2021.

Über MetLife Investment Management

MetLife Investment Management, das institutionelle Vermögensverwaltungsgeschäft von MetLife, Inc. (NYSE: MET), ist ein globaler Verwalter von festverzinslichen Wertpapieren, privatem Kapital und Immobilien und bietet institutionellen Anlegern weltweit maßgeschneiderte Anlagelösungen. MetLife Investment Management bietet öffentlichen und privaten Pensionsplänen, Versicherungsgesellschaften, Stiftungen, Fonds und anderen institutionellen Kunden eine Reihe von maßgeschneiderten Anlage- und Finanzierungslösungen, die darauf abzielen, eine Reihe von langfristigen Anlagezielen und risikobereinigten Renditen im Laufe der Zeit zu erreichen. MetLife Investment Management verfügt über mehr als 150 Jahre Anlageerfahrung und hatte zum 30. Juni 2022 ein verwaltetes Gesamtvermögen von 590,9 Milliarden US-Dollar.

Über MetLife

MetLife, Inc. (NYSE: MET) ist über seine Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen („MetLife") eines der weltweit führenden Finanzdienstleistungsunternehmen, das Versicherungen, Rentenversicherungen, Sozialleistungen und Vermögensverwaltung anbietet, um individuellen und institutionellen Kunden zu helfen, eine sicherere Zukunft aufzubauen. MetLife wurde 1868 gegründet, ist in mehr als 40 Märkten weltweit tätig und hält führende Positionen in den Vereinigten Staaten, Japan, Lateinamerika, Asien, Europa und dem Nahen Osten. Weitere Informationen finden Sie unter www.metlife.com.

Über Affirmative Investment Management

Affirmative Investment Management (AIM) ist ein spezialisierter globaler Verwalter von festverzinslichen Anlagen mit Auswirkungen auf Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (ESG) und verfügt über umfassende Kompetenzen in den Bereichen Impact Investing, Verifizierung, Berichterstattung und Beteiligung. AIM wurde 2014 gegründet und konzentriert sich auf die Mobilisierung von Mainstream-Kapital zur Bewältigung von ESG-Herausforderungen. Ziel des Unternehmens ist es, festverzinsliche Portfolios zu verwalten, die positive ökologische und soziale Auswirkungen haben, ohne die finanziellen Erträge zu beeinträchtigen. Das sehr erfahrene Team von AIM konzentriert sich ausschließlich auf Investitionen in den Markt für Impact Bonds und dessen Ausbau mit einem rigorosen Ansatz für den Aufbau von Impact-Bond-Portfolios und die Erzielung von Renditen.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung, die Wörter wie „werden", „anstreben", „fortsetzen", „geplant", „glauben" und „können" verwenden, beruhen auf Annahmen und Erwartungen, die Risiken und Ungewissheiten beinhalten, einschließlich der „Risikofaktoren", die MetLife, Inc. in seinen Unterlagen bei der U.S. Securities and Exchange Commission beschreibt. Die zukünftigen Ergebnisse von MetLife können davon abweichen, und MetLife übernimmt keine Verpflichtung, diese Aussagen zu korrigieren oder zu aktualisieren.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220829005212/de/

Contacts

Für Medien:
Dave Franecki
+1-973-264-7465
dave.franecki@metlife.com

Jansel Murad
(646) 722-6537
mim@dlpr.com