Deutsche Märkte geschlossen

Messaging und Open-Source Collaborative Suite: IKOULA schließt strategische Vertriebspartnerschaft mit Zimbra®

IKOULA, führend in den Bereichen Hosting dedizierter Server, Managed Services und Cloud Computing, erweitert im Rahmen einer einzigartigen und strategischen Vertriebspartnerschaft mit Zimbra® sein Messaging- und Collaborative-Suite-Angebot.

Da Open-Source- und Professional-Funktionen kombiniert werden, erhalten Unternehmen mit diesem Angebot, das in vier Paketen ab 0,99 € pro Postfach und Monat verfügbar ist, eine wirtschaftliche und vielseitige Alternative zu den derzeit auf dem Markt erhältlichen Produkten.

Die Beschränkungen haben die IT-Grenzen einiger Unternehmen deutlich gemacht, insbesondere im Hinblick auf kollaborative Tools und Messaging", sagte Jules-Henri GAVETTI, Präsident und Mitbegründer von IKOULA. „Insbesondere zu dieser Zeit muss Unternehmen eine zuverlässige und wirksame Alternative zu den üblichen Angeboten geboten werden. Durch die Partnerschaft mit Zimbra ermöglichen wir unseren Kunden die Verbesserung ihrer Prozesse, Steigerung ihrer Produktivität und Kostenkontrolle in einer unabhängigen Open-Source-Umgebung."

In Rechenzentren von IKOULA gehostet und unter Windows, Mac oder Linux gleichermaßen laufend, beinhalten alle „Zimbra by IKOULA"-E-Mail-Konten und die Collaborative Suite zahlreiche Funktionen, die Unternehmen bei einem besseren Verständnis ihrer täglichen Aufgaben sowie dem Austausch unter den Mitarbeitern helfen sollen:

  • Alle Konten sind zentral in einem einheitlichen Management-Tool zusammengefasst
  • Erstellung von Aufgabenlisten, die von mehreren Mitarbeitern gemeinsam genutzt werden können
  • Bürosoftware, die dank Zimbra Drive und Zimbra Docs mit synchronisierten und freigegebenen Dokumenten verbunden ist
  • Videokonferenzen, interner Chat, Bildschirm- und Dateifreigabe über Zimbra Connect verfügbar
  • Skalierbarkeit - Unternehmen können die Anzahl der E-Mail-Konten und die Speicherkapazität leicht an ihre Bedürfnisse und Aktivitäten anpassen

Weitere Einzelheiten zu dieser Produktankündigung finden Sie auf unserer Website

Über IKOULA

IKOULA, seit 1998 Vorreiter der Cloud in Frankreich, besitzt eigene Rechenzentren in Frankreich (Reims und Laon) sowie zwei Tochtergesellschaften in Spanien und den Niederlanden. Da der Mensch einen Teil der Unternehmens-DNA bildet, pflegt IKOULA eine enge Beziehung zu seinen Kunden und stellt ihnen rund um die Uhr ansprechbare Expertenteams zur Verfügung, die sie bei ihren Geschäftsaktivitäten beraten und zur Seite stehen. Die IKOULA-Teams sind mehrsprachig und somit in der Lage, Kunden in über 60 Ländern auf 4 Kontinenten bei ihren globalen Herausforderungen zu unterstützen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200611005043/de/

Contacts

PRESSE:
IKOULA:
Laurane VASSOR ARCARO – +33 01 84 01 02 69
lvassorarcaro@ikoula.com