Suchen Sie eine neue Position?

Mehr Aussteller und größere Fläche auf Leipziger Reisemesse

AKTUELLER KURS

SymbolKursVeränderung
NBXB.DE0,00

Leipzig (dapd). Mehr Aussteller und eine deutlich größere Ausstellungsfläche als im Vorjahr bietet die am Mittwoch (21. November (Xetra: A0Z24E - Nachrichten) ) beginnende Reisemesse "Touristik und Caravaning International" in Leipzig. 1.120 Unternehmen, Verbände und Vereine aus 44 Ländern zeigen fünf Tage lang ihre Angebote für den gesamten Reisebereich, im Vorjahr waren es 1.097, wie die Veranstalter am Montag mitteilten. Die Ausstellungsfläche wuchs um 7.000 auf 70.000 Quadratmeter. Erwartet werden wieder rund 69.000 Besucher.

Partnerland der Messe ist diesmal Island, das Fränkische Seenland und die Stadt Schwarzenberg treten als Partnerregion beziehungsweise Partnerkommune auf. Das Fränkische Seenland, eine Region in der südlichen Metropolregion Nürnberg, präsentiere sich als Reiseziel für Aktive und Erholungssuchende. Schwarzenberg werde mit seinem Programm auf den "Tag der Sachsen 2013" einstimmen, für den die Erzgebirgskommune Gastgeber sein wird.

Neuigkeiten im Caravaning-Bereich treffen nach Angaben der Organisatoren auf besonderes Interesse bei Besuchern, wie auch die Zulassungsstatistik ausweise. Nach Angaben des Caravaning Industrie Verbands wurden im Oktober in Deutschland 15 Prozent mehr Caravans zugelassen als im Vorjahresmonat. Auch bei den Reisemobilen sei mit einem Plus von 12,2 Prozent die Zulassungszahl des Vorjahresmonats übertroffen wurden.

Von Freitag an wird die "Touristik und Caravaning" bis Sonntag von der Messe "Abgefahren" begleitet, einer Veranstaltung für Radfahrer und Triathleten.

dapd

Meistgelesene Artikel - Yahoo Finanzen

  • Gar nicht gut: Lidl misslingt Neuerfindung mit Image-Spot The Rise and Fall - Di., 3. Mär 2015 13:06 MEZ

    Erstaunlicher Werbe-Clip vom Discount-Riesen: Wer den neuen Image-Spot von Lidl betrachtet, der gerade viral geht, traut seinen Augen nicht – bis auf den Abspann mit Logo haben die 90 Sekunden nichts mit dem deutschen Discounter zu tun. Die Werbebranche versteht den Einzelhandelsriesen nicht: Was will uns Lidl eigentlich …

  • In dichtem Schneefall ist ein Flugzeug in New York von der Landebahn abgekommen. Verletzt wurde niemand, als die MD-88 durch einen Zaun des LaGuardia-Flughafens rutschte. An Bord des aus Atlanta kommenden Delta-Fluges waren 125 Passagiere und fünf Besatzungsmitglieder.

  • Frau muss nach Bewerbungsgespräch Getränk zahlen Yahoo Finanzen - Do., 5. Mär 2015 12:54 MEZ

    Eine junge Frau bewarb sich für einen Job in der Gastronomie. Das Getränk, das ihr während des Bewerbungsgesprächs angeboten wurde, musste sie anschließend zahlen.

  • Der kalifornische Techniker Ryan Graves war Angestellter bei der US-Firma General Electrics Healthcare (GE), als er bei Twitter ein Jobangebot für ein bis dahin unbekanntes Startup sah. Gesucht wurde ein Entwickler, versprochen wurde ein hohes Gehalt.

  • 5 Fehler beim Verfassen eines eigenhändigen Testaments
    5 Fehler beim Verfassen eines eigenhändigen Testaments

    Es gibt in aller Regel zwei Möglichkeiten, einen letzten Willen zu verfassen: Entweder macht das ein Notar. Oder man macht es selbst. Bei der günstigeren Variante zu Hause gibt es aber ein paar Punkte ...

 
  • Finanzglossar

    Finanzglossar

    Möchten Sie einen Finanzbegriff nachschlagen? Das Yahoo Finanzglossar hat die Antwort! … Mehr »