Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 30 Minuten

Meghan Markle kommt ihren royalen Pflichten nach und alle wollen ihr Kleid

Yahoo Lifestyle versucht für dich die besten Produkte zu den günstigsten Preisen zu finden. Es kann sein, dass wir einen Anteil an Käufen verdienen, die über Links auf dieser Seite getätigt wurden. Preise und Verfügbarkeit können Schwankungen unterliegen.

Meghan Markle in ihrem Kleid von Preen by Thornton Bregazzi

Meghan Markle schafft es immer wieder, uns mit ihrer Kleiderwahl zu begeistern. So hat auch ihr modisches Outfit, das sie bei ihrem letzten Termin im Buckingham Palace getragen hat, eine Menge Aufmerksamkeit auf sich gezogen.

Die Herzogin von Sussex zeigte ihren vollständigen Look über den offiziellen Sussex Royal-Account auf Instagram. Man sieht sie hier mit ihrem Ehemann Prinz Harry sowie jungen Führungskräften der Commonwealth-Stiftung der Queen (QCT) für die Kamera posieren.

Der Beitrag gefiel bereits Hunderttausenden von Nutzern.

Markle (38) trug bei dem Networking-Meeting letzte Woche ein karamellfarbenes asymmetrisches Kleid des britischen Designerlabels Preen by Thornton Bregazzi im Wert von ca. 1000 Euro. Das Foto wurde am Dienstag auf Instagram geteilt und der Beitrag gefiel bereits Hunderttausenden von Nutzern.


Preen By Thornton Bregazzi Glenda Kleid: Hier bestellen

JETZT KAUFEN: 1019 Euro, Net-A-Porter

Das asymmetrische Plissé-Georgette Glenda Midi-Kleid glänzt durch die Falten sowie den Rundhalsausschnitt und die langen Ärmel.

Das Kleid hat dazu einen taillierten Schnitt und ist an der Taille gerafft, wodurch der asymmetrische Saum entsteht.

Die guten Nachrichten sind, dass es das Kleid noch zu kaufen gibt, sodass ihre Fans Markle problemlos nacheifern können.

Das Kleid ist in den Größen XS bis XL erhältlich. Einige Größen sind allerdings schon fast ausverkauft.

Der Termin fand nur wenige Stunden, nachdem die beiden das Herzogenpaar von Cambridge zum jährlichen Commonwealth Day-Gottesdienst in Westminster Abbey (London) begleitet hatten statt.

Markle zeigte sich Anfang des Tages in einem smaragdgrünen Outfit.

Sie trug ein Umhangkleid von Emilia Wickstead, das sie mit einem passenden Hut und einem Paar hautfarbener Pumps kombinierte.

Bei diesen Terminen handelt es sich um einige der letzten Auftritte des Paares (sie sind Eltern des Sohnes Archie), bevor es am 31. März offiziell von seinen königlichen Pflichten zurücktreten wird.