Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 6 Minuten
  • DAX

    15.829,57
    +19,85 (+0,13%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.278,46
    +10,18 (+0,24%)
     
  • Dow Jones 30

    35.028,65
    -339,82 (-0,96%)
     
  • Gold

    1.839,50
    -3,70 (-0,20%)
     
  • EUR/USD

    1,1337
    -0,0010 (-0,0907%)
     
  • BTC-EUR

    37.061,88
    -324,39 (-0,87%)
     
  • CMC Crypto 200

    998,26
    +3,51 (+0,35%)
     
  • Öl (Brent)

    86,76
    -0,20 (-0,23%)
     
  • MDAX

    34.216,32
    +81,93 (+0,24%)
     
  • TecDAX

    3.570,71
    +42,78 (+1,21%)
     
  • SDAX

    15.688,04
    +108,74 (+0,70%)
     
  • Nikkei 225

    27.772,93
    +305,70 (+1,11%)
     
  • FTSE 100

    7.587,25
    -2,41 (-0,03%)
     
  • CAC 40

    7.160,66
    -12,32 (-0,17%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.340,25
    -166,64 (-1,15%)
     

Dieser Megatrend steht 2022 noch ganz am Anfang

·Lesedauer: 2 Min.
Megatrend 2022 Börse
Megatrend 2022 Börse

Auf der Suche nach renditenreichen Investitionen werden Anleger auch im nahenden Jahr 2022 nach einem neuen Megatrend Ausschau halten. Denn eine Sache an der Börse ist sicher: Wer früh genug in einen aussichtsreichen Trend investiert, kann über die Jahre hinweg ordentlich davon profitieren und sich ein beträchtliches Vermögen aufbauen.

Nachfolgend möchte ich auf ein Investitionsfeld eingehen, das ich auf jeden Fall im kommenden Jahr auf meinem Radar habe. Ich persönlich gehe davon aus, dass es sich dabei um einen Megatrend handelt, der im Jahr 2022 noch ganz am Anfang seiner Entwicklung stehen wird.

Das digitale Zeitalter ist da

Wie wir alle seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie wissen, hat sich ein nicht unwesentlicher Teil unseres Lebens in die digitale Welt verlagert. Das betrifft schulische und berufliche Aktivitäten (Homeschooling, Homeoffice) sowie auch private Tätigkeiten wie Onlineshopping oder Freizeitaktivitäten wie Streaming und Videospiele. Willkommen im digitalen Zeitalter.

Durch die zunehmende Digitalisierung entstehen immer mehr Daten. Diese Daten müssen gespeichert, verwaltet und analysiert werden. Deswegen erfreuen sich momentan Big-Data-Unternehmen einer zunehmenden Beliebtheit. Zukünftig wird es für Unternehmen sehr wichtig sein, vorhandene Daten sinnvoll zu interpretieren und einen Vorteil aus ihnen zu ziehen.

Auf dieser steigenden Menge an Daten und dem Bedürfnis nach Big-Data-Unternehmen baut der Megatrend auf, der meiner Meinung nach im Jahr 2022 noch in den Kinderschuhen steckt.

Megatrend 2022: Künstliche Intelligenz

Man kann bereits heute feststellen, wie sich die Wettbewerbslandschaft in so mancher Branche verändert. Unternehmen, die den digitalen Wandel verpasst haben, müssen vermehrt Marktanteile an innovative, digitale Unternehmen abgeben. Viele dieser noch recht jungen, disruptiven Unternehmen haben eine Gemeinsamkeit: Sie nutzen künstliche Intelligenz (KI).

Ich gehe davon aus, dass zukünftig immer mehr Unternehmen auf die Nutzung von künstlicher Intelligenz zurückgreifen werden. Denn künstliche Intelligenz ermöglicht es Unternehmen, aus den vorhandenen Daten zu lernen. Im Vergleich zu einer menschlichen Analyse kann die künstliche Intelligenz Zusammenhänge viel effektiver erkennen und von diesen lernen. So wird die Datenauswertung durch die KI mit der Zeit immer effizienter.

Unternehmen jeglicher Art werden KI benötigen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Daher denke ich, dass die Nachfrage nach Unternehmen, die KI-gestützte Dienstleistungen anbieten, steigen wird.

2022 ist für diesen Megatrend nur der Anfang

Wenn man in die Unternehmenslandschaft blickt, wird man feststellen, dass die Mehrheit der Firmen noch ohne künstliche Intelligenz arbeitet. Für mich ein Zeichen dafür, dass diese Entwicklung erst am Anfang steht. Da theoretisch jedes Unternehmen weltweit potenzieller Nutzer von KI sein könnte, ergibt sich auch ein enormes Marktpotenzial. Folglich steht für mich fest, dass künstliche Intelligenz ein Megatrend für 2022 und darüber hinaus ist.

Der Artikel Dieser Megatrend steht 2022 noch ganz am Anfang ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.