Deutsche Märkte geschlossen

MediaMath baut Partnerschaft mit TVSquared aus, um CTV-Attribution im Raum EMEA zu ermöglichen

Werbetreibende in Europa und Asien haben mithilfe von MediaMath Zugang zu ständig verfügbaren Performance-Analysen für programmatische CTV-Kampagnen

TVSquared, weltweit führend im Bereich TV-Attribution, hat die Ausweitung seiner Partnerschaft mit MediaMath auf Europa und Asien bekanntgegeben. Werbetreibende können mithilfe von Echtzeit-Analysen die Performance per Connected TV (CTV) verbreiteter programmatischer Fernsehwerbung messen und optimieren. MediaMath ist führend im Hinblick auf Leistung, Transparenz und Verbindlichkeit beim Kauf von TV-Werbung für eine gezielte Ansprache.

Die ganze Welt verzeichnet im Zuge der Homebound-Wirtschaft eine Zunahme der Streaming-Zuschauerzahlen. So ist bereits in den beiden größten Werbemärkten Europas - Großbritannien und Deutschland - die mit Streaming-Diensten verbrachte Zeit um 23% bzw. 30% gestiegen. Basierend auf eigenen Plattformdaten von MediaMath sind die CPMs für CTV/OTT in den letzten zwei Monaten zurückgegangen, während immer mehr Zuschauer Plattformen nutzen, die ohne Kabelfernsehen („Cord-Cutting") auskommen.

Die ständig verfügbare Analyseplattform von TVSquared ermöglicht MediaMath-Werbekunden die Sichtbarmachung der unmittelbaren Wirkung programmatischer CTV-Kampagnen auf markenspezifische Ergebnisse, darunter Verkäufe, Website-Besuche, App-Aktivitäten und mehr. Marken können auf Analysen zur Reichweitenausdehnung, Häufigkeit und Aktualität zugreifen und die Performance nach Tag, Tageszeit, Gerätetyp, Region, Kreativität, Sendung und Mediendienst messen. Die Erkenntnisse können dann für zeitliche Veränderungen und zielgruppenorientierte Anzeigenkäufe genutzt werden.

„Jetzt ist die Chance für Werbetreibende so groß wie nie zuvor, Verbraucher über werbeunterstützte Streaming-Inhalte zu erreichen", sagte Viktor Zawadzki, General Manager EMEA, MediaMath. „Die Technologie von TVSquared, unserem bevorzugten Partner für die CTV-Attribution, funktioniert in jedem Land der Welt und ermöglicht es Werbetreibenden auf der ganzen Welt, die Wirkung von CTV-Kampagnen in Echtzeit zu ermitteln."

„Die Kostenoptimierung, also das Verständnis, wie sich die Ausgaben eines Werbebudgets im Einzelnen auswirken, steht für Marketere heute mehr denn je an erster Stelle", sagte Calum Smeaton, CEO und Gründer von TVSquared. „Durch die Partnerschaft mit MediaMath, wegweisend bei einer vollständig transparenten, vertrauenswürdigen Medien-Lieferkette, sind wir in der Lage, Tausenden von Werbetreibenden auf globaler Ebene einen vollständigen Einblick in die Performance von CTV-Kampagnen zu geben."

Über TVSquared

TVSquared ist die größte weltweite Unternehmensplattform für Attribution linearer und digitaler Fernsehinhalte über mehrere Bildschirme und Berührungspunkte hinweg. Die ständig verfügbare Analyseplattform von TVSquared ermöglicht es Marken, Agenturen, Fernsehsendern und Publishern, die Wirkung des Fernsehens zu messen, den Einfluss des Fernsehens auf die Geschäftsergebnisse zu ermitteln und die Werbeperformance im Fernsehen durchgängig zu optimieren. Tausende von Werbetreibenden aus mehr als 70 Ländern nutzen TVSquared zur Messung der Wirkung von Fernsehen in Millionen von Haushalten und Milliarden von AdImpressions. Weitere Informationen finden Sie unter www.tvsquared.com.

Über MediaMath

MediaMath unterstützt weltweit führende Marken darin, digitale Werbung über alle Berührungspunkte hinweg personalisiert auszuspielen. Über 9.500 Marketer in 42 Ländern nutzen täglich unsere Unternehmenssoftware zur Implementierung, Analyse und Optimierung ihrer digitalen Werbekampagnen für Display-, Native-, Mobile-, Video-, Audio-, Social-, Digital-Out-of-Home- und Advanced-TV-Formate. MediaMath wurde 2007 als Vorreiter der „programmatischen" Werbung gegründet, von Gartner im Magic Quadrant for Ad Tech 2019 als führender Anbieter ausgezeichnet und vom IAB mit vier Auszeichnungen für hervorragende Leistungen in den Bereichen Vertrieb, Service und Bildung gewürdigt.

MediaMath leitet eine branchenweite Initiative zur Schaffung einer vertrauenswürdigen (accountable) und zielgerechten (addressable) Lieferkette. Mit SOURCE by MediaMath, einer Allianz von Agenturen, Marken, Technologieunternehmen und Content-Ownern, ermöglicht MediaMath langfristige und nachhaltige Lösungen für eine „saubere" digitale Medienlieferkette mit markensicherem, betrugsfreiem und sichtbarem Inventar. MediaMath unterhält Niederlassungen in 16 Städten weltweit und hat seinen Hauptsitz in New York City. Um mehr darüber zu erfahren, wie MediaMath innovative Marketere dabei unterstützt, ihre Kunden zu begeistern und unmittelbar Geschäftsergebnisse zu fördern, folgen Sie uns unter @mediamath oder besuchen Sie uns unter www.mediamath.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200506005365/de/

Contacts

Masha Krylova
MediaMath
+1 781-975-2108
mkrylova@mediamath.com