Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 3 Minuten
  • DAX

    15.697,59
    -59,47 (-0,38%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.216,19
    -7,78 (-0,18%)
     
  • Dow Jones 30

    35.756,88
    +15,73 (+0,04%)
     
  • Gold

    1.796,70
    +3,30 (+0,18%)
     
  • EUR/USD

    1,1623
    +0,0020 (+0,17%)
     
  • BTC-EUR

    50.840,51
    -3.398,05 (-6,27%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.418,38
    -86,77 (-5,76%)
     
  • Öl (Brent)

    82,99
    -1,66 (-1,96%)
     
  • MDAX

    35.090,26
    -16,04 (-0,05%)
     
  • TecDAX

    3.834,13
    -12,93 (-0,34%)
     
  • SDAX

    17.045,14
    -12,31 (-0,07%)
     
  • Nikkei 225

    29.098,24
    -7,77 (-0,03%)
     
  • FTSE 100

    7.265,63
    -11,99 (-0,16%)
     
  • CAC 40

    6.753,05
    -13,46 (-0,20%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.235,71
    +9,01 (+0,06%)
     

Media Release: Sensirion Inside - Atmocube by ATMO(R)

·Lesedauer: 5 Min.

EQS Group-News: Sensirion Holding AG / Schlagwort(e): Sonstiges
22.09.2021 / 16:19

Medienmitteilung
22. September 2021, Sensirion AG, 8712 Stäfa, Schweiz

Sensirion Inside: Atmocube von ATMO(R)

Sensirion, der Experte für Umweltsensorik, ist stolz darauf, bekannt zu geben, dass die nächste Generation des Raumluftqualitätsmonitors Atmocube von ATMO(R) (www.atmo.eco) auf Sensirion Umweltsensoren für die Messung von CO2, Formaldehyd, Feinstaub sowie Temperatur und Luftfeuchtigkeit basiert.

In jüngster Zeit ist die Luftqualität zu einem immer wichtigeren Thema geworden, das nicht nur die Art und Weise beeinflusst, wie Menschen leben, reisen und essen, sondern auch die Art und Weise, wie Gebäude gestaltet werden. Moderne Gebäude streben eine hohe Energieeffizienz an, um die zum Heizen verwendeten natürlichen Ressourcen zu schonen. Luftdichtere Gebäude bedeuten jedoch oft, dass weniger Luft durch Wände, Dächer, Fenster oder Ritzen ausgetauscht werden kann, wodurch der Zugang zu frischer Luft, die für ein gesundes Innenraumklima notwendig ist, eingeschränkt wird. Die Folge ist, dass luftdichte Gebäude für ein gesundes Wohnen oft zu gut isoliert sind und nicht nur die Wärme, sondern auch eine erhöhte Konzentration von Luftschadstoffen einschliessen. Durch die Überwachung der Luftqualität in Innenräumen ist es möglich, die Luftqualität zu kontrollieren, indem die Belüftung optimiert wird, um Symptome zu vermeiden, die auf eine hohe Luftverschmutzung zurückzuführen sind, z. B. sensorische Irritationen, gestörte kognitive Fähigkeiten und das Sick-Building-Syndrom.

An dieser Stelle kommt Atmocube von ATMO(R) ins Spiel. Atmocube, ein Monitor für die Innenraumluftqualität der nächsten Generation, überwacht eine Vielzahl von Luftschadstoffen wie CO2, Formaldehyd, PM1, PM2.5, PM10 und VOCs sowie wichtige Umweltparameter wie relative Luftfeuchtigkeit, Temperatur, Luftdruck, Umgebungslärm und Lichtstufen.

Dank des Hardwaredesigns von Atmocube und der dazugehörigen mobilen App können die Bewohner eines Gebäudes die Sicherheit der Umgebung leicht überprüfen und sich mehr auf ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden verlassen. Atmocube hilft Gebäudeeigentümern, ihre Strategien für die Luftqualität in Innenräumen effektiver umzusetzen, um die Standards für gesundes/grünes Bauen zu erfüllen. Das Produkt trägt auch dazu bei, die Effizienz des Anlagenbetriebs zu steigern, da das Gerät die HLK-Anlagen über Gebäudemanagementsysteme steuert. Vor der offiziellen Markteinführung wurde das Produktdesign des Atmocube von der ältesten unabhängigen Designinstitution der Welt, der iF International Forum Design GmbH in Hannover, ausgezeichnet. Atmocube gewann den iF Design Award 2021 in der Kategorie "Professional Concept".

"Wir haben Sensoren von Sensirion bereits in mehreren Produkten eingesetzt, vor allem wegen ihrer Genauigkeit, ihrer Langzeitstabilität und des geringen Platzbedarfs. Durch die Integration der neuesten Sensoren aus dem Sensirion Portfolio wie CO2- und Formaldehyd-Sensoren zusammen mit den traditionellen Sensorlösungen in den Atmocube haben wir ein All-in-One-Überwachungsgerät mit umfassender Funktionalität und grossartiger Leistung erhalten", sagt Alex Pyshkin, R&D Director bei ATMO(R).

Sensirion, der führende Experte für Umweltsensorik, bietet innovative Sensorlösungen an, die detaillierte und zuverlässige Daten zu wichtigen Umweltparametern wie Luftfeuchtigkeit, Temperatur, Kohlendioxid (CO2), Formaldehyd, Feinstaub und flüchtige organische Verbindungen (VOCs) liefern. Höchste Designflexibilität dank kompakter und miniaturisierter Sensorlösungen, zuverlässige, langzeitstabile Technologie und genaueste Messungen kombiniert mit einem einzigartigen Know-how machen Sensirion zum Partner der Wahl und führenden Anbieter von Umweltsensorlösungen.

"ATMO(R) zu unseren Kunden zählen zu dürfen, erfüllt uns mit Stolz. Atmocube ist eine ideale Anwendung für unsere Umweltsensoren. Sensirion und ATMO(R) verbindet der Wille, intelligente und innovative Anwendungen zu ermöglichen, welche die Gesundheit, den Komfort und die Sicherheit der Endbenutzer erhöhen", sagt EunJo Lee, Key Account Manager bei Sensirion.

Erfahren Sie mehr über Atmocube unter: https://atmotube.com/pages/atmocube

Mehr über Umweltsensoren von Sensirion finden Sie unter: www.sensirion.com
__________________________________________________________________________________________

Über Sensirion - Experten für Umwelt- und Durchflusssensorlösungen

Die Sensirion AG mit Hauptsitz in Stäfa, Schweiz, ist ein führender Hersteller von digitalen Mikrosensoren und -systemen. Die Produktpalette umfasst Gas- und Flüssigkeits-Durchflusssensoren, Differenzdrucksensoren sowie Umweltsensoren für die Messung von Feuchte und Temperatur, flüchtigen organischen Verbindungen (VOC), Kohlendioxid (CO2), Formaldehyd und Feinstaub (PM2.5). Ein internationales Netzwerk mit Verkaufsniederlassungen in den USA, Europa, China, Taiwan, Japan und Korea beliefert internationale Kunden mit Standard- und kundenspezifischen Sensorsystemlösungen für eine Vielzahl von Anwendungen. Sensirion-Sensoren werden häufig in der Medizin, der Industrie, der Automobilindustrie, in Analyseinstrumenten, Konsumgütern und HLK-Produkten eingesetzt.

Eines der Markenzeichen der Sensirion Produkte ist der Einsatz der patentierten CMOSens(R) Technologie, die eine intelligente Systemintegration von Sensorelement, Logik, Kalibrierdaten und digitaler Schnittstelle auf einem einzigen Chip ermöglicht. Der treue Kundenstamm, der gute Ruf für Qualität (ISO/TS 16949) und die exzellente Kundenreferenz machen Sensirion zu einem zuverlässigen Lieferanten.
__________________________________________________________________________________________

Über ATMO(R)

ATMO(R) (früher bekannt als Atmotube) ist ein in San Francisco ansässiges Design-, Entwicklungs- und Produktionsunternehmen, das Luftqualitäts- und Umweltüberwachungsprodukte entwickelt und über umfangreiches Fachwissen in den Bereichen Umweltsensorik, Hardwareentwicklung, Kalibrierung und KI-Algorithmen zur Kompensation verfügt. Das Unternehmen ist der Entwickler von Atmotube, einem weltweit ersten tragbaren Luftqualitätsmessgerät für Verbraucher. Seitdem wurden vier Generationen von Atmotube auf den Markt gebracht und in mehr als 78 Ländern verkauft. Das Gerät erhielt auf der CES 2017 eine Auszeichnung in der Kategorie "Tech for a Better World". Das Portfolio von ATMO umfasst tragbare Luftqualitätsmessgeräte und Luftqualitätsüberwachungssysteme für Wohn- und Geschäftsgebäude.

Zusatzmaterial zur Meldung:

Datei: Atmocube

Ende der Medienmitteilungen

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Sensirion Holding AG

Laubisrütistrasse 50

8712 Stäfa

Schweiz

Telefon:

+41 44 306 40 00

Fax:

+41 44 306 49 06

Internet:

www.sensirion.com

ISIN:

CH0406705126

Valorennummer:

A2JGBW

Börsen:

Freiverkehr in Berlin, Frankfurt, München, Stuttgart; SIX Swiss Exchange

EQS News ID:

1235352


 

Ende der Mitteilung

EQS Group News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.