Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 49 Minuten
  • DAX

    13.943,40
    -84,53 (-0,60%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.685,24
    -18,18 (-0,49%)
     
  • Dow Jones 30

    32.196,66
    +466,36 (+1,47%)
     
  • Gold

    1.804,10
    -4,10 (-0,23%)
     
  • EUR/USD

    1,0432
    +0,0015 (+0,15%)
     
  • BTC-EUR

    28.855,73
    -409,93 (-1,40%)
     
  • CMC Crypto 200

    675,07
    -6,04 (-0,89%)
     
  • Öl (Brent)

    109,86
    -0,63 (-0,57%)
     
  • MDAX

    28.918,69
    +97,87 (+0,34%)
     
  • TecDAX

    3.072,23
    -3,73 (-0,12%)
     
  • SDAX

    13.189,16
    -17,18 (-0,13%)
     
  • Nikkei 225

    26.547,05
    +119,40 (+0,45%)
     
  • FTSE 100

    7.422,63
    +4,48 (+0,06%)
     
  • CAC 40

    6.344,71
    -17,97 (-0,28%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.805,00
    +434,00 (+3,82%)
     

May River Capital verkündet die Gründung einer neuen Plattform für Materialtransportanlagen und Industrieautomation, Automated Handling Solutions

CHICAGO, April 27, 2022--(BUSINESS WIRE)--May River Capital, ein Private-Equity-Unternehmen mit Sitz in Chicago, das sich auf industrielle Wachstumsunternehmen im unteren Mittelstand konzentriert, verkündete heute die Gründung von Automated Handling Solutions (www.automatedhandlingsolutions.com), einer neu ins Leben gerufenen Plattform, die hochentwickelte Materialtransportanlagen und Automatisierungslösungen anbietet. Die Plattform entstand durch den Zusammenschluss von zwei Spezialunternehmen für Fördertechnik und Materialtransport: Spiroflow, ein international tätiger Hersteller von Materialtransportanlagen und Anbieter von integrierten Steuerungssystemen, und Cablevey Conveyors, ein Marktführer in der Herstellung von patentierten röhrenförmigen Schleppfördersystemen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie für hochwertige industrielle Anwendungen. Zusammen werden die beiden Unternehmen ein differenziertes und umfassendes Angebot an Materialtransportanlagen und industriellen Automatisierungslösungen für namhafte Kunden weltweit anbieten.

„Wir sind begeistert, Spiroflow und Cablevey im Portfolio von May River begrüßen zu dürfen. Wir sehen eine außerordentliche Gelegenheit, in diese marktführenden Marken zu investieren und sie unter einer gemeinsamen Plattform auszubauen. Wir erwarten, dass wir das profitable Wachstum, das Spiroflow und Cablevey in den letzten Jahren verzeichnet haben, mit diesen grundlegenden Vermögenswerten weiter beschleunigen können", sagte Steve Griesemer, Partner von May River. „Der Spezialförderbereich ist ein wachstumsstarkes Segment, das attraktive Endmärkte bedient. Cablevey und Spiroflow sind unter der neuen Plattform optimal positioniert, um diese wachsende Nachfrage zu bedienen und auf ihrer Erfolgsbilanz bei der Bereitstellung innovativer Lösungen für globale Kunden aufzubauen."

Das von Michel Podevyn 1971 gegründete und in Monroe, North Carolina, ansässige Unternehmen Spiroflow bietet eines der umfassendsten Sortimente an Förderanlagen und ergänzenden Automatisierungslösungen in der Branche, unter anderem flexible Schneckenförderer, Befüll- und Entleerungsanlagen für Schüttgüter sowie integrierte Steuerungslösungen. Spiroflow war ein Pionier und früher Innovator auf dem Gebiet der flexiblen Schneckenförderer. Das Unternehmen hat sich im Laufe seiner Geschichte einen guten Ruf als Anbieter von Präzisionsförderanlagen für hochwertige Anwendungen in Märkten wie der Lebensmittel- und Getränkebranche, der pharmazeutischen und nutrazeutischen Branche sowie der Spezialchemiebranche erworben.

Spiroflow hat unter der Führung von Podevyn und Jeff Dudas, CEO und Co-Chairman, in der letzten Zeit sowohl in den USA als auch in Großbritannien, wo das Unternehmen gegründet wurde und noch immer einen wichtigen Standort hat, ein erhebliches Wachstum erzielt. Die Technologie des Unternehmens, das in mehr als 50 Ländern installiert ist, ist für ihre Sicherheit, Effizienz und Zuverlässigkeit bekannt und wird in einigen der anspruchsvollsten Materialtransportanwendungen verwendet.

„In den letzten mehr als 50 Jahren haben wir einen langen Weg zurückgelegt und ein Unternehmen aufgebaut, das sich zu einem wichtigen und zuverlässigen Partner für unsere Kunden entwickelt hat", so Podevyn. „Wir freuen uns sehr, dass das Team von Spiroflow das Unternehmen durch die neue Partnerschaft mit May River Capital auf die nächste Stufe heben wird."

„Wir freuen uns, mit den zusätzlichen finanziellen und operativen Ressourcen, die May River mitbringt, weiter in das Unternehmen zu investieren und das Wachstum anzutreiben. Wir glauben, diese neue Partnerschaft wird unsere Innovations- und Expansionsgeschichte weiterführen, die unseren Kunden, Mitarbeitern und den gesamten Gemeinden in Monroe, North Carolina, und Clitheroe, Großbritannien, in den letzten Jahrzehnten gute Dienste geleistet hat", sagte Jeff Dudas, CEO und Co-Chairman von Spiroflow. Dudas wird Spiroflow als Interims-CEO weiterführen und sich dabei auf die Förderung wachstumsorientierter Initiativen durch sein tiefes Netzwerk von Kunden- und Branchenbeziehungen konzentrieren.

„Das Portfolio von Spiroflow an Förder-, Lager-, Automatisierungsintegrations- und Systemdesigns kombiniert mit einer nordamerikanischen und europäischen Präsenz haben das Unternehmen perfekt positioniert, um das Wachstum dieser neuen Plattform zu katalysieren", sagte Brad Sterner, Mitglied der May River Executive Resource Group, der als CEO von Cablevey tätig ist und Executive Chairman von AHS werden wird. „Wir werden May Rivers Eigentum an der „Advanced Material Processing"-Prozessausrüstungsplattform (AMP) und an AHS nutzen, um weitere Marktanteilsgewinne in den von uns bedienten globalen, wachstumsstarken Endmärkten der Lebensmittel-, Pharma-, Nutrazeutik-, Chemie- und allgemeinen Industriesektoren zu realisieren."

Winston & Strawn fungierte als Rechtsberater von May River. BDO, Capital Advisors, LLC fungierte als Finanzberater, während Shumaker, Loop & Kendrick, LLP als Rechtsberater für Spiroflow und seine Aktionäre auftrat.

Über May River Capital

May River Capital ist eine Privatkapitalgesellschaft mit Sitz in Chicago, die sich auf Investitionen in wachsende Industrieunternehmen des unteren mittleren Marktsegments konzentriert. May River Capital investiert in hochwertige wachsende Industrieunternehmen u. a. für Präzisionsfertigung, technische Produkte und Instrumente, spezielle Industrieservices und Mehrwertdienste für den industriellen Vertrieb. Für weitere Informationen gehen Sie bitte auf www.mayrivercapital.com.

Über Spiroflow

Spiroflow ist ein Weltmarktführer in den Bereichen Pulverhandling und Trockenstoffverarbeitung und ein aufstrebender Marktführer in der Integration von Steuerungssystemen. In der über 50-jährigen Unternehmensgeschichte haben die Konstruktionsingenieure und Prozessautomatisierungs-Teams den Kunden die sichersten, effizientesten und zuverlässigsten Förder- und Handhabungslösungen bereitgestellt, die es gibt. Erfahren Sie mehr unter www.spiroflow.com.

Über Cablevey Conveyors

Cablevey Conveyors ist ein international tätiger Hersteller von Spezialförderern, der röhrenförmige Schleppkabel- und Scheibenfördersysteme entwickelt, konstruiert, montiert und wartet. Das Unternehmen, das Kunden in mehr als 65 Ländern hat, ist auf den Transport von Materialien für Lebensmittel-/Getränke- und industrielle Pulververarbeiter spezialisiert, die eine lebensmitteltaugliche Förderleistung mit Systemen erfordern, die sauber, schnell, energieeffizient und kostengünstig sind. Erfahren Sie mehr unter www.cablevey.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220426005986/de/

Contacts

Joel Goldstein
jgoldstein@ggcomm.com
216-509-3119

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.