Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.729,52
    +55,88 (+0,36%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.143,52
    +10,85 (+0,26%)
     
  • Dow Jones 30

    34.225,35
    -168,40 (-0,49%)
     
  • Gold

    1.861,30
    -4,60 (-0,25%)
     
  • EUR/USD

    1,2124
    +0,0001 (+0,01%)
     
  • BTC-EUR

    33.071,59
    -746,95 (-2,21%)
     
  • CMC Crypto 200

    998,53
    -12,07 (-1,19%)
     
  • Öl (Brent)

    71,74
    +0,86 (+1,21%)
     
  • MDAX

    34.134,02
    -42,60 (-0,12%)
     
  • TecDAX

    3.503,14
    -5,26 (-0,15%)
     
  • SDAX

    16.344,82
    -48,94 (-0,30%)
     
  • Nikkei 225

    29.441,30
    +279,50 (+0,96%)
     
  • FTSE 100

    7.172,48
    +25,80 (+0,36%)
     
  • CAC 40

    6.639,52
    +23,17 (+0,35%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.085,40
    -88,75 (-0,63%)
     

Mavenir gewinnt die Auszeichnung für Multi-G-Open-RAN-Kleinzellenlösungen

·Lesedauer: 3 Min.

Mavenir, der Netzwerksoftwareanbieter, der die Zukunft von Netzwerken mit Cloud-nativer Software gestaltet, die auf jeder Cloud läuft und die Art und Weise, wie sich die Welt vernetzt, verändert, freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen den „Small Cell Forum Judges' Choice"-Preis für seine Rolle bei der Transformation von Mobilfunknetzen durch seine Kleinzellenlösungen Multi-G Open RAN und seine neutrale Open-RAN-Host-Integration für Mobilfunknetzbetreiber (Mobile Network Operator, MNO) erhalten hat.

  • „Multi-G Open RAN"-Kleinzellenlösungen: Mit der Integration von 2G/3G in ein einziges, einheitliches RAN zur Unterstützung des Multi-G-Funkzugriffs im Jahr 2020 hat Mavenir seine „Open Radio Access Network (Open RAN)"-Fähigkeiten auf 2G, 3G, 4G und 5G ausgeweitet, um MNOs und Unternehmen ein komplettes, softwarezentriertes End-to-End-Netzwerkangebot zur Verfügung zu stellen, das von Kleinzellen-Funkgeräten über einen konvergenten Paketkern bis hin zu digitalen Enablement-Lösungen reicht. Dies ermöglicht den Übergang zu einem einzigen Netzwerk, anstatt die Kosten und Komplexität mehrerer unterschiedlicher Netzwerke zu managen. Mit einer nahtlosen Single-RAN-Lösung auf Basis von Multi-RAT (Multi-Radio-Access-Technology) können MNOs und Unternehmen die Vorteile fortschrittlicher Funklösungen über alle Ebenen hinweg nutzen. Dazu gehören die Einbindung von Altsystemen in Open-RAN-Strategien, die Skalierbarkeit für eine größere Anzahl von Anwendern über eine größere Reichweite und das Potenzial zur Nutzung des Spektrums für sichere private Netzwerkimplementierungen.

  • Neutrale Open-RAN-Host-Integration: Das Open Virtualised Radio Access Network (Open vRAN) von Mavenir ermöglicht die branchenweit erste „Neutral Host In-Building (NHIB)"-OpenRAN-Technologieplattform, die vollständig mit Tier-1-MNOs getestet wurde. Die Technologieplattform ist die erste Cloud-fähige Lösung, die die Herausforderungen der mobilen Konnektivität in Gebäuden löst, indem sie die Möglichkeit bietet, mehrere Netzwerke mit derselben IT-Infrastruktur zu hosten. Dies führt zu erheblichen Kosteneinsparungen für MNOs.

Bei der Verleihung der Auszeichnung sagte Caroline Gabriel, Vorsitzende der Jury und Mitbegründerin von Rethink Research: „Die Jury wählte Mavenir für den speziellen „Judges' Choice"-Award aus, weil das Unternehmen in vielen Aspekten der Kleinzellen-Plattform Innovationen hervorgebracht hat. Wir waren der Meinung, dass der Beitrag von Mavenir über eine einzelne Preiskategorie hinausgeht und dass der Einfluss des Unternehmens auf den Kleinzellen-Markt nach der Übernahme von ip.access, einem Gründungsmitglied der Kleinzellen-Community, noch größer sein wird."

Die virtuelle Preisverleihung fand im Rahmen des Small Cells World Summit, am Donnerstag, den 13. Mai 2021, statt.

Über Mavenir

Mavenir gestaltet die Zukunft von Netzwerken und leistet Pionierarbeit bei fortschrittlichen Technologien. Im Mittelpunkt steht die Vision eines einzigen, softwarebasierten, automatisierten Netzwerks, das auf jeder Cloud läuft. Als branchenweit einziger Anbieter von End-to-End- und Cloud-nativer Netzwerksoftware konzentriert sich Mavenir darauf, die Art und Weise, wie die Welt sich vernetzt, zu verändern. Das Unternehmen treibt die Transformation von Software-Netzwerken für mehr als 250 Kommunikationsdienstleister in über 120 Ländern voran, die mehr als 50 % der weltweiten Endkunden bedienen.

www.mavenir.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210514005531/de/

Contacts

PR-Kontakt bei Mavenir
Emmanuela Spiteri
PR@mavenir.com

Globale PR-Abteilung
Kevin Taylor
KTaylor@GlobalResultsPR.com