Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.693,37
    +2,05 (+0,01%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.035,41
    -2,19 (-0,04%)
     
  • Dow Jones 30

    39.069,59
    +4,33 (+0,01%)
     
  • Gold

    2.335,20
    -2,00 (-0,09%)
     
  • EUR/USD

    1,0850
    +0,0032 (+0,29%)
     
  • Bitcoin EUR

    63.618,14
    +363,21 (+0,57%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.445,63
    -22,47 (-1,53%)
     
  • Öl (Brent)

    77,80
    +0,93 (+1,21%)
     
  • MDAX

    27.124,24
    -69,61 (-0,26%)
     
  • TecDAX

    3.437,37
    -12,59 (-0,36%)
     
  • SDAX

    15.168,44
    +66,15 (+0,44%)
     
  • Nikkei 225

    38.646,11
    -457,11 (-1,17%)
     
  • FTSE 100

    8.317,59
    -21,64 (-0,26%)
     
  • CAC 40

    8.094,97
    -7,36 (-0,09%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.920,79
    +184,76 (+1,10%)
     

Mavenir und Amazon Web Services läuten gemeinsam eine neue Ära für Public Cloud-basierte Telekommunikationsnetze ein

RICHARDSON, Texas, May 07, 2024--(BUSINESS WIRE)--Mavenir, der Anbieter von Cloud-nativer Netzwerkinfrastruktur, der die Zukunft der Netzwerke gestaltet, gibt heute die Unterzeichnung eines fünfjährigen strategischen Kooperationsabkommens (Strategic Collaboration Agreement, SCA) mit Amazon Web Services (AWS) bekannt, das die Bereitstellung von Telekommunikations-Workloads auf AWS revolutionieren wird. Die strategische Zusammenarbeit sieht vor, dass die Unternehmen gemeinsam die Technologie von Mavenir entwickeln, um die Entwicklung, das Testen, die Integration und die Anwendung von Cloud-nativen Lösungen zu rationalisieren. Dabei werden die hohe Verfügbarkeit, die Skalierbarkeit und die Sicherheitsfunktionen der AWS-Dienste genutzt, um ein neues Bereitstellungsmodell für Telekommunikationsunternehmen zu schaffen, das die Einführung von 5G, IMS (IP Multimedia Subsystem), Radio Access Network (RAN) und zukünftigen Netzwerktechnologien durch die Betreiber verändern wird.

Mavenir und AWS werden gemeinsam in die Entwicklung von Funktionen für Kommunikationsdienstleister (CSPs) investieren, wie z. B. erweiterte dynamische Autoskalierung, Automatisierung und Verbesserung der Zuverlässigkeit, um die Migration zu AWS zu ermöglichen.

Bejoy Pankajakshan, EVP, Chief Technology and Strategy Officer bei Mavenir, kommentierte den SCA mit den Worten: „Aufbauend auf unserer langjährigen Partnerschaft und unserer individuellen Führungsrolle im Bereich der Cloud-Technologie arbeiten Mavenir und AWS jetzt zusammen, um die wichtigsten Eigenschaften der öffentlichen Cloud zu nutzen und eine noch nie dagewesene Anpassungsfähigkeit von Telco-Workloads zu ermöglichen. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit bündeln wir unsere Stärken, um die Ambitionen von Betreibern zu unterstützen, in die öffentliche Cloud zu migrieren. Wir liefern einzigartig optimierte Lösungen, die eine schnelle und effiziente Bereitstellung gewährleisten – und eine drastische Senkung der Gesamtbetriebskosten. Er fügte hinzu: „Wir sind davon überzeugt, dass diese Partnerschaft die Telekommunikationsbranche revolutionieren wird. Sie ermöglicht es uns, innovative, skalierbare und sichere Lösungen anzubieten, die die Zukunft der Cloud-nativen Dienste prägen werden."

WERBUNG

Die Partnerschaft geht über die technische Zusammenarbeit und gemeinsame Entwicklung hinaus und wird sich auch auf die Beschleunigung der Marktakzeptanz konzentrieren. Aniruddho Basu, EVP of Emerging Business and Partnerships bei Mavenir, unterstreicht ein weiteres Schlüsselelement der strategischen Partnerschaft: „Dies ist eine starke Kombination aus der Flexibilität und Skalierbarkeit der AWS-Cloud mit der marktführenden Cloud-nativen Technologie von Mavenir und der tiefgreifenden Telco-Domain-Expertise. Als Partner werden wir auch bei der gemeinsamen Marktentwicklung zusammenarbeiten – mit klaren Zielen, um die Marktakzeptanz zu beschleunigen und den Wert und die Leistungsfähigkeit von Cloud-basierten Netzwerklösungen für Telcos und ihre Kunden auf der ganzen Welt zu erschließen, indem wir unsere gemeinsamen Marktkanäle und Kundenreichweiten nutzen."

Der cloud-native und containerisierte Ansatz von Mavenir für die Softwareentwicklung in Verbindung mit der AWS-Cloud führt zu einer gemeinsamen strategischen Ausrichtung, die es Telekommunikationsbetreibern und Unternehmen ermöglicht, neue Geschäftsmodelle zu erforschen und anzupassen. Durch die Vereinfachung der Netzwerkimplementierung, die Senkung der Gesamtbetriebskosten und die Automatisierung des Betriebs ermöglichen Cloud-basierte Netzwerklösungen den Telekommunikationsbetreibern, ihre traditionellen Geschäftsmodelle zu transformieren und die Rentabilität zu steigern, während sie gleichzeitig neue Technologien und innovative Produkte für Privat- und Unternehmenskunden anbieten.

Über Mavenir:

Mavenir baut heute die Zukunft der Netzwerke mit Cloud-nativen, KI-fähigen Lösungen auf, die durch ihr Design umweltfreundlich sind und es Betreibern ermöglichen, die Vorteile von 5G zu nutzen und intelligente, automatisierte, programmierbare Netzwerke zu schaffen. Als Pionier von Open RAN und bewährter Branchen-Disruptor sorgen die preisgekrönten Lösungen von Mavenir für die Automatisierung und Monetarisierung von Mobilfunknetzen auf der ganzen Welt und beschleunigen die Transformation von Software-Netzwerken für mehr als 300 Kommunikationsdienstleister in über 120 Ländern, die mehr als 50 % der weltweiten Abonnenten bedienen. Weitere Informationen finden Sie unter www.mavenir.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240506199908/de/

Contacts

Mavenir Pressekontakte:
Emmanuela Spiteri
PR@mavenir.com